„Schnelle“ Rezepte: einfach, Dessert & Kekse 39 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
einfach
Kekse
Backen
Deutschland
Europa
Fingerfood
Frühstück
Gluten
Kinder
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Mikrowelle
Party
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Schnell
Snack
Studentenküche
Süßspeise
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 5 Bewertungen

Rezept für Herzwaffeleisen

30 Min. simpel 29.05.2007
bei 1 Bewertungen

mit Zimt-Zucker

15 Min. simpel 11.03.2008
bei 1 Bewertungen

Apfel-Püfferchen nach Packungsanleitung, aber mit 200 ml Milch und einem Ei, anrühren. Den Teig mit Hilfe eines Löffels (etwa 3 El pro Löffel) im vorgeheizten, gefetteten Waffeleisen verteilen und goldbraun backen. Nach Wunsch mit Puderzucker bestä

20 Min. simpel 05.01.2008
bei 7 Bewertungen

Schneller Keks in der Tasse aus der Mikrowelle

5 Min. simpel 30.01.2015
bei 2 Bewertungen

roher Keksteig ohne Ei, zum einfach so vernaschen

5 Min. normal 10.05.2017
bei 3 Bewertungen

ergibt ca. 20 Stück

60 Min. normal 21.04.2007
bei 0 Bewertungen

aus der Mikrowelle, ergibt 6 Kekse

5 Min. simpel 03.03.2017
bei 10 Bewertungen

Mürbeteigtaschen mit Kirschfüllung

20 Min. simpel 22.11.2008
bei 18 Bewertungen

die weltbesten Waffeln

30 Min. normal 05.06.2007
bei 6 Bewertungen

ca. 56 Stück

20 Min. simpel 29.12.2005
bei 0 Bewertungen

Aus dem Blätterteig Kreise mit ca. 5 cm Durchmesser ausstechen. Mit dem verquirlten Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad ca. 10 min. backen. Abkühlen lassen und quer durchschneiden. 3/4 der Schokolade fein hacken. Die Minze ebenf

30 Min. normal 05.08.2008
bei 28 Bewertungen

... oder Waffelröllchen ... oder Waffelschälchen, ergibt ca. 25 Stück

30 Min. simpel 07.06.2007
bei 17 Bewertungen

Einfach alle Zutaten in eine Schüssel geben und gut verrühren. Dann die Masse mit feuchten Händen zu Kugeln formen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech geben und flachdrücken. Backofen auf 180°, Blech rein, und warten, bis es anfängt zu duft

20 Min. simpel 05.10.2004
bei 5 Bewertungen

mit Buttermilch

20 Min. simpel 26.08.2008
bei 4 Bewertungen

Mische alle Zutaten der Reihe nach außer den Schokoladeriegeln. Setze die Schokoladeriegel auf ein mit Backpapier belegtes Blech und überziehe jedes mit einem Teelöffel voll von dem Teig. Backe die Kekse bei 175°C ca. 13 bis 16 Minuten. Lasse die Kek

10 Min. simpel 17.05.2004
bei 2 Bewertungen

aus meinem Australienurlaub, ergibt ca. 18 Kekse

10 Min. simpel 11.02.2017
bei 55 Bewertungen

Rezept für Herzwaffeleisen

30 Min. simpel 18.08.2007
bei 1 Bewertungen

Margarine, Eigelbe, Zucker und Salz zu einer schaumigen Masse rühren. Dann Schokolade und Mandeln mischen und beifügen. Mehl dazu sieben und am Schluss noch das steife Eiweiß unter die Masse ziehen. Die Masse auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backb

30 Min. simpel 17.08.2002
bei 1 Bewertungen

ohne backen

10 Min. simpel 28.09.2011
bei 6 Bewertungen

einfach, ohne backen, gut vorzubereiten und sagenhaft lecker

15 Min. simpel 23.06.2010
bei 0 Bewertungen

österreichische Nachspeise

30 Min. normal 20.10.2008
bei 520 Bewertungen

Mikrowellen-Blitzrezept

20 Min. simpel 14.11.2002
bei 57 Bewertungen

Fett zerlassen. Zucker und Eier schaumig rühren, Fett langsam zufügen. Von der Orange die Schale abreiben. Mehl, Salz, Puddingpulver, Backpulver, Orangenschale, Vanillezucker und 1 TL Zimt mischen und unterrühren. Den Apfel schälen, entkernen und gr

30 Min. normal 08.05.2002
bei 1 Bewertungen

Butter schaumig rühren. Hefe in lauwarmer Milch auflösen. Zur schaumig gerührten Butter gibt man den Zucker, die Eier, Salz, Zitronenschale, das Mehl und die saure Sahne. Die in lauwarmer Milch aufgelöste Hefe wird erst jetzt in den Teig eingerührt.

15 Min. simpel 20.04.2009
bei 0 Bewertungen

Butter und Zucker in der Teigschüssel mit Handrührer oder Schneebesen schaumig rühren. Die Masse mit Eiern und Mehl verrühren. Milch, Salz und gemahlene Nüsse hinzufügen. Zu einem geschmeidigen Teig verrühren. Waffeleisen erhitzen und mit Butter ei

20 Min. normal 08.04.2008
bei 3 Bewertungen

Eifrei

30 Min. normal 25.07.2011
bei 17 Bewertungen

fruchtig, locker und ideal als Fingerfood!

20 Min. simpel 10.01.2007
bei 1 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb mit Butter und Milch verrühren. Die trockenen Zutaten dazugeben und kurz vermischen. Eiweiß steif schlagen. Eiweiß unter die Masse heben. Ergibt ca. 8 Waffeln Nach dem Backen dick mit Puderzucker bestäuben.

30 Min. simpel 14.01.2008
bei 4 Bewertungen

Die Butter mit dem Zucker schaumig rühren. Nacheinander die Eier, das Mehl, die gem. Haselnüsse und den Weinbrand hinzugeben. Dann den Apfel schälen, in kleine Würfel schneiden und unter die Masse heben. Anschließend in einem gefetteten Waffeleise

10 Min. simpel 09.08.2002
bei 1 Bewertungen

Butter, Zucker, Salz und Vanillezucker sehr schaumig schlagen. Unter ständigem Rühren Ei und Zimt dazu geben. Mehl und Backpulver vermischen und abwechselnd mit der Milch unterrühren (der Teig sollte dickflüssig sein). Das Waffeleisen auf mittlere Hi

15 Min. normal 16.04.2007