„-fruchtspiegel“ Rezepte: einfach, Süßspeise, Kinder & Herbst 100 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Herbst
Kinder
Süßspeise
Auflauf
Backen
Basisrezepte
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Deutschland
Europa
fettarm
Frittieren
Frucht
Frühstück
Geheimrezept
gekocht
Getreide
Gluten
Hauptspeise
kalorienarm
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Mikrowelle
Nudeln
Österreich
Pasta
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schnell
Snack
Sommer
Studentenküche
USA oder Kanada
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 48 Bewertungen

Eine leckere Soße aus Blaubeeren, passend zu Pancakes, Pfannkuchen, Eis und vielem mehr

10 Min. simpel 12.08.2015
bei 357 Bewertungen

Den Apfel schälen , Kernhaus entfernen und den Apfel in kleine Stücke oder dünne Scheiben schneiden. Eigelb mit Salz, Zucker, Mehl, Backpulver, Milch und Mineralwasser mit dem Stabmixer verrühren (Vorsicht, spritzt etwas). Das Eiweiß steif schlagen

15 Min. simpel 16.05.2008
bei 108 Bewertungen

Ein leckeres Dessert im Glas, z.B. zum Picknick

15 Min. simpel 12.08.2015
bei 104 Bewertungen

Aus Eiklar festen Schnee schlagen. Dotter mit Zucker cremig rühren, dann Salz, Zimt, Mehl, Puddingpulver, Vanillezucker, Milch und evtl. Rosinen einrühren. Äpfel schälen und in den Teig raspeln. Zuletzt den Eischnee leicht unterheben. Den Teig in 2

30 Min. normal 08.10.2008
bei 131 Bewertungen

schnell und einfach zubereitet, auch gut zum Einfrieren geeignet, ergibt ca. 15 Stück

20 Min. simpel 24.08.2011
bei 40 Bewertungen

süße Hauptspeise

25 Min. normal 29.08.2010
bei 87 Bewertungen

Das Mehl nach und nach mit der Milch verrühren. Eier, Salz und Vanillezucker hinzufügen, alles verquirlen. Den Teig 15 Minuten quellen lassen, dann einen Schuss Mineralwasser dazugeben. Die Äpfel waschen, mit einem Ausstecher das Kerngehäuse entfern

30 Min. normal 03.01.2007
bei 40 Bewertungen

Den Apfel schälen und das Kerngehäuse entfernen. Anschließend das Fruchtfleisch in sehr kleine, dünne Stückchen schneiden. Wer keine Stücke mag, kann den Apfel auch reiben. Die ersten 7 Zutaten in eine Rührschüssel geben und zu einem geschmeidigen

20 Min. normal 01.02.2009
bei 37 Bewertungen

Optimal für den Sommer

20 Min. normal 22.09.2010
bei 36 Bewertungen

Pellkartoffeln schälen und noch warm durch eine Kartoffelpresse streichen. Wenn sie kalt sind, Mehl darüber geben und in die Mitte eine Vertiefung drücken. Mit Butter, einer Prise Salz und Ei vermischen zu einem Teig, der kurze Zeit ruhen muss. Inzwi

45 Min. simpel 02.01.2005
bei 17 Bewertungen

Das Mehl mit den Eiern und der Milch mit einem Schneebesen zu einem dünnen Teig vermischen und eine Prise Salz hinzufügen. Wer es süß mag, gibt auch noch ein wenig Zucker hinzu. Den Teig für ca. 20 - 30 Minuten ruhen lassen. In einer Pfanne etwas Öl

25 Min. normal 07.02.2008
bei 33 Bewertungen

gefüllt mit Nüssen und Apfel-Frischkäse Creme

30 Min. simpel 15.03.2010
bei 15 Bewertungen

österreichische Süßspeise, mit Mandelkruste verfeinert

25 Min. normal 27.08.2011
bei 10 Bewertungen

Milchsuppe mit Birnenstücken und Mehlklümpchen - ist mit Sicherheit auch ein Kinderessen

20 Min. simpel 26.10.2009
bei 11 Bewertungen

Einzelportion, Singlerezept, Winterfrühstück - Hirse wärmt

5 Min. simpel 01.07.2011
bei 32 Bewertungen

Milch und Wasser mit Mehl, Backpulver, Eiern und Salz schaumig rühren und den Teig mindestens 15 Minuten quellen lassen. Die Äpfel schälen, entkernen, in ½ cm Spalten schneiden und sofort mit Zitronensaft mischen. Den Teig nochmal aufrühren und dan

15 Min. simpel 25.03.2009
bei 31 Bewertungen

Topfen, Mehl, Grieß, Butter, Salz und Ei gut verrühren und ca. 30 min rasten lassen. Aus dem Teig 15-20 Stücke abstechen (je nach Größe der Zwetschgen) und jedes Teigstück in der gut bemehlten Handfläche (Stärkemehl) flach drücken, eine Zwetschge in

35 Min. normal 03.10.2010
bei 54 Bewertungen

lecker und schnell

2 Min. simpel 23.02.2008
bei 63 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 178 Bewertungen

Superleckeres Hauptgericht im Herbst und Winter

15 Min. simpel 25.06.2005
bei 37 Bewertungen

Ein leckeres Frühstück an kalten und dunklen Tagen

15 Min. simpel 22.12.2009
bei 11 Bewertungen

Den Topfen mit Eiern, Sauerrahm, Zucker, Vanillemark, Backpulver und Grieß vermischen und alles gut durchrühren. Die Äpfel blättrig schneiden oder raspeln, mit dem Zitronensaft beträufeln und unter die Topfenmasse heben. Wer mag, mischt auch noch die

20 Min. normal 18.08.2010
bei 24 Bewertungen

Alle 5 Teigzutaten sehr gut miteinander verrühren (evtl. noch etwas Wasser zugeben, der Teig soll reißend sein). Mit dem Spätzlehobel ins kochende Wasser geben und kurz aufkochen lassen, die fertig gekochten Spätzle abgießen, abspülen, gut abrinnen l

35 Min. simpel 10.02.2013
bei 11 Bewertungen

Eier, Topfen, Mehl vermischt mit Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Salz vermischen und ca. 15 Minuten rasten lassen. In einer größeren Pfanne inzwischen die Butter aufschäumen, die Brösel hineingeben und kurz durchrösten, dann Zimt und Zucker dazu

30 Min. normal 05.12.2005
bei 27 Bewertungen

ausgewogen und supersaftig, für Kinder sehr geeignet

20 Min. simpel 19.11.2007
bei 64 Bewertungen

ohne Ei

5 Min. simpel 18.01.2010
bei 59 Bewertungen

süße Knödel mit Äpfeln

20 Min. normal 06.08.2007
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 200 C / Gas Stufe 4 vorheizen. Die Butter mit dem Zucker in der Pieform oder einer anderen runden, ofenfesten Form erhitzen und karamellisieren. Die Birnen entkernen, halbieren und zu der Butter dazugeben. Ungefähr 8-9 Min. kochen la

50 Min. normal 29.08.2003
bei 11 Bewertungen

aus Brotresten

20 Min. simpel 08.10.2008
bei 12 Bewertungen

aus Äpfeln, Birne, Zwetschgen/Pflaumen und Weintrauben

20 Min. simpel 27.09.2011