„-apfeltaschen“ Rezepte: einfach, Winter, Resteverwertung & Kartoffeln 76 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Winter
Resteverwertung
Kartoffeln
Hauptspeise
Herbst
Schnell
Gemüse
Schwein
Studentenküche
gekocht
Europa
Braten
Eintopf
Deutschland
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Auflauf
Lactose
Suppe
Fleisch
Ei
gebunden
fettarm
Snack
Pilze
Überbacken
Schmoren
Rind
Camping
Kinder
Low Carb
Sommer
Kartoffel
Backen
Beilage
Geflügel
Käse
Eier
Gluten
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Getreide
Nudeln
Russland
Paleo
Luxemburg
Schweiz
Geheimrezept
spezial
Vollwert
Fisch
Österreich
Frühstück
Mikrowelle
Polen
Großbritannien
Vegan
Dünsten
Osteuropa
Frankreich
Reis
Pasta
bei 111 Bewertungen

Die Knödel, wenn nicht selbstgemacht, nach Packungsangabe zubereiten, unter kaltem Wasser abschrecken, aus dem Kochbeutel lösen und halbieren. Sauerkraut in ein Sieb geben und kurz abspülen. Mit einer Tasse Gemüsebrühe zum Kochen bringen, mit etwas

15 Min. simpel 10.09.2008
bei 26 Bewertungen

besonders lecker an kalten Tagen

35 Min. normal 20.08.2007
bei 10 Bewertungen

ein altes Familienrezept, original aus Pommern, mündlich überliefert

20 Min. simpel 30.10.2010
bei 5 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 62 Bewertungen

vegetarisch und mit buntem Gemüse - aber auch für Fleischfans erweiterbar

20 Min. normal 21.02.2011
bei 30 Bewertungen

Das Wasser aufkochen und mit Salz würzen. Die Kartoffeln waschen, schälen, abspülen und in gleichmäßige Stücke schneiden. Die Kartoffeln ins kochende Wasser geben. Die Aelplermagronen beifügen und auf kleiner Stufe 10 – 15 Minuten kochen. Gut abtropf

20 Min. normal 08.04.2006
bei 82 Bewertungen

Kartoffeln schälen, würfeln, in kochendem Salzwasser etwa 7 Minuten vorgaren und abgießen. Zwiebel schälen und würfeln. 2 EL Öl erhitzen und die Bratwürste darin rundherum braun braten. Herausnehmen und Kartoffeln samt Zwiebeln im Bratfett unter We

30 Min. normal 09.08.2004
bei 5 Bewertungen

Westfälischer Pfannekuchen mit Kartoffel- und Speckstreifen

15 Min. simpel 13.11.2008
bei 5 Bewertungen

saure Blättle

20 Min. normal 20.10.2009
bei 4 Bewertungen

Leichte und pikante Version des Klassikers aus Fiefhusen (mit interessanten Variationen)

10 Min. normal 08.12.2017
bei 6 Bewertungen

Nach Großmutters Art

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 13 Bewertungen

sehr herzhaft, mit Gewürzgurken

20 Min. simpel 10.02.2008
bei 10 Bewertungen

Den geputzten und gewaschenen Rosenkohl in Salzwasser gar kochen und abtropfen lassen. Die Hälfte vom Kartoffelpüree in eine gefettete Auflaufform füllen. Darüber den Rosenkohl schichten und mit wenig Pfeffer und Muskat würzen. Als nächste Schicht fo

20 Min. simpel 03.04.2008
bei 9 Bewertungen

superlecker - mit Kokosmilch + Kurkuma

45 Min. normal 03.02.2012
bei 6 Bewertungen

prima zur Resteverwertung

15 Min. simpel 31.01.2010
bei 11 Bewertungen

Gratin ohne Vorkochen mit Karotten, Porree und Pastinaken

25 Min. simpel 22.12.2009
bei 4 Bewertungen

Omas Kartoffelsuppe

20 Min. simpel 27.06.2011
bei 4 Bewertungen

eignet sich auch, aber nicht nur, zur Resteverwertung

10 Min. simpel 29.08.2011
bei 18 Bewertungen

schnell und herzhaft

25 Min. simpel 25.12.2007
bei 7 Bewertungen

Die Kartoffeln werden geschält und gerieben, das Salz und die Buttermilch untergerührt. Der Speck wird in kleinen Würfeln geschnitten in backofenfesten Form auf dem Herd knusprig ausgelassen und der Teig vorsichtig dazugekippt. Das Ganze kommt für 2

10 Min. simpel 15.04.2005
bei 7 Bewertungen

Die Karotten in Julienne schneiden, Zwiebel grob hacken. Das Kraut in ca. 2 cm breite Streifen schneiden und die Rosenkohlröschen halbieren. In einer großen Pfanne Olivenöl erhitzen. Zuerst die Karottenstreifen heiß 3 Minuten anbraten, einen halben

30 Min. simpel 27.09.2004
bei 7 Bewertungen

mit gekochtem Schinken und Käse

20 Min. simpel 22.09.2008
bei 4 Bewertungen

Lëtzebuerger Gromperenzopp

20 Min. simpel 04.05.2011
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Das Rindfleisch in Würfel schneiden. Öl erhitzen, das Gemüse anbraten. Die Brühe angießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen und ca. 30 min

20 Min. simpel 04.11.2010
bei 3 Bewertungen

sündig lecker

20 Min. normal 12.07.2008
bei 3 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, dann krümelig braten. Porree in Salzwasser weich kochen. Die Sahne mit dem Schmelzkäse erhitzen, bis der Käse aufgelöst ist. Eine Auflaufform fetten. Erst das Hackfleisch, dann den Porree und zul

10 Min. simpel 02.10.2007
bei 7 Bewertungen

Alles - in - den - Topf

20 Min. normal 20.01.2008
bei 19 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen, in Spalten schneiden, in Salzwasser gar kochen und abkühlen lassen. Den Strunk und das oberste Blatt vom Rosenkohl abziehen, diesen in kochendes Salzwasser geben. Nach ca. 8 - 10 Minuten ist der Rosenkohl gar, alles abseihen

20 Min. simpel 18.03.2008
bei 2 Bewertungen

einfach, schnell und günstig

10 Min. normal 12.05.2017
bei 4 Bewertungen

WW-geeignet, fettarm

15 Min. simpel 02.10.2007