„-ramazotti“ Rezepte: einfach, Fisch, Resteverwertung, Ei & Studentenküche 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Ei
einfach
Fisch
Resteverwertung
Studentenküche
Braten
Eier
Gemüse
Hauptspeise
Low Carb
Nudeln
Pasta
raffiniert oder preiswert
Schnell
Snack
bei 144 Bewertungen

Die Eier mit der Milch leicht verquirlen, nicht zu stark durchmischen und mit Salz und Pfeffer würzen. Eine Pfanne mit der Butter erhitzen, die Eier dazu geben und von unten leicht stocken lassen, dann den Lachs in grobe Stücke reißen und auf den E

10 Min. simpel 23.04.2009
bei 27 Bewertungen

mit gestockten Eiern und Käse

30 Min. normal 22.11.2007
bei 7 Bewertungen

SIS - Abendessen

5 Min. simpel 05.09.2012
bei 3 Bewertungen

mit Dosenfisch

30 Min. simpel 25.03.2002
bei 2 Bewertungen

Eine eiweißhaltige Mahlzeit

2 Min. simpel 24.02.2015
bei 2 Bewertungen

für alle, die zu viele hartgekochte Ostereier übrig haben...

25 Min. simpel 14.10.2007
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln nach Packungsanweisung im Salzwasser kochen. Abseihen und beiseitestellen. Die Jungzwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Den Thunfisch abtropfen lassen. Die Eier in eine Schüssel schlagen, salzen, pfeffern und verschlagen. Die Petersili

20 Min. simpel 05.04.2009
bei 0 Bewertungen

Den Feta-Käse würfeln und kurz zur Seite stellen. Die Brühe vom Feta in eine große Schüssel geben. Dann die Eier in die Schüssel schlagen. Das Ketchup hinzufügen und gut umrühren. Pfeffer, Salz und Maggi oder Worcestersauce nach Geschmack dazugeben.

10 Min. simpel 20.02.2017
bei 0 Bewertungen

kann man auch gut aus Resten machen

15 Min. simpel 24.10.2019
bei 3 Bewertungen

3 Eier in ein Gefäß schlagen und mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Diese Mischung dann verrühren. Eine halbe Dose Thunfisch mit Öl in einem Topf erhitzen. Die Zwiebel klein würfeln und dazu geben. Wenn die Zwiebelwürfel glasig geworden si

15 Min. simpel 12.07.2007
bei 0 Bewertungen

Pasta con tonno all'uovo e limone - einfach, schnell, auch kalt ein Genuss

10 Min. simpel 05.12.2018
bei 1 Bewertungen

In dem Öl von den Ölsardinen die Zwiebel andünsten. In der Zwischenzeit die Eier mit der sauren Sahne, dem Maggi und dem Käse verrühren und dann zu den Zwiebeln geben. Unter Rühren stocken lassen und zum Anrichten die Ölsardinen drum herum legen.

5 Min. normal 24.05.2017