„Cremes“ Rezepte: einfach & Schwein 875 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 17 Bewertungen

Schweinefilet in 12 Medaillons schneiden, leicht klopfen und mit Salz und Pfeffer würzen. In Butter auf beiden Seiten anbraten. Das Fleisch in eine feuerfeste Form geben. Den Bratensatz mit Sahne aufgießen, mit Paprika und Senf würzen, Crème fraich

15 min. normal 19.09.2008
bei 9 Bewertungen

Die Schweinemedaillons in der Pfanne anbraten und anschließend in eine Auflaufform geben. Aus der Brühe und Crème fraiche (Crème légère funktioniert natürlich genauso gut!) eine Sauce anrühren - sie sollte nicht zu flüssig sein und muss dann also g

20 min. simpel 13.07.2007
bei 17 Bewertungen

Die Nudeln in Salzwasser nach Vorschrift kochen. Für die Soße die Zwiebel schälen und fein würfeln. Den gekochten Schinken in feine Streifen schneiden. Die Champignons putzen und in Scheiben schneiden. Zwiebeln und Champignons in der Margarine anbra

20 min. normal 06.09.2007
bei 2 Bewertungen

Die Speckwürfel in der Pfanne braten. Die Spätzle nach Packungsanweisung in heißem Wasser kochen. Zu den Speckwürfeln nun Crème fraîche in die Pfanne hinzugeben. Die Masse dann etwas kochen lassen und auf die Seite stellen. Die Spätzle weich ko

5 min. simpel 17.12.2018
bei 1 Bewertungen

Abendessen oder auch als Fingerfood

30 min. simpel 11.06.2013
bei 3 Bewertungen

einfach und lecker

30 min. simpel 08.12.2008
bei 2 Bewertungen

Die Schnitzel zuerst melieren, dann durch das verquirlte Ei ziehen und anschließend in Semmelbröseln panieren. Im heißen Öl von beiden Seiten braten. Die Sahne mit Crème fraiche und Brühe verrühren. Die Schnitzel in eine große Auflaufform legen und

15 min. normal 26.02.2008
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell

5 min. simpel 05.01.2015
bei 1 Bewertungen

Die Nudeln mit etwas Meersalz in das kochende Wasser geben und bissfest kochen, danach abtropfen lassen (das Wasser auffangen, etwas davon wird später noch gebraucht!). Die Minzblätter schneiden und beiseite legen. Den Bacon in kleine Würfel schnei

25 min. normal 10.09.2010
bei 4 Bewertungen

Hackfleisch in einem Topf anbraten. Die gewürfelte Zwiebel dazu geben und mit 1 Liter Fleischbrühe ablöschen. Lauch zufügen und alles weichkochen. Mit Fondor würzen. Schmelzkäse und Schmand unterrühren. Heiß servieren.

25 min. simpel 03.11.2006
bei 181 Bewertungen

Pfannengericht mit Bohnen, Schinken, Schupfnudeln und Crème fraiche

30 min. normal 05.10.2008
bei 2 Bewertungen

Die Nudeln im kochenden Salzwasser nach Packungsanweisung zubereiten. Den Schinken würfeln und mit etwas Öl in einem Kochtopf kurz anbraten. Die Crème fraîche hinzugegeben und unter gelegentlichem Rühren auf mittlerer Stufe aufkochen lassen. Je nac

15 min. simpel 15.02.2014
bei 0 Bewertungen

Wasser für die Nudeln aufsetzen. Während das Wasser erhitzt, die Würstchen in Scheiben und die Zwiebeln klein schneiden. Wenn das Wasser kocht, die Nudeln hinzugegeben und nach Packungsanleitung al dente kochen. Die Würstchen in der Pfanne braten. D

10 min. normal 20.10.2017
bei 3 Bewertungen

Das Filet in 3 cm breite Stücke schneiden, in dem Öl von jeder Seite 3-5 Min. braten. Danach mit Zimt, Salz und Pfeffer würzen und warm stellen. Creme fraiche, Sherry und den zerdrückten grünen Pfeffer in die Pfanne geben. Die Sauce aufkochen lassen

15 min. normal 21.10.2004
bei 1 Bewertungen

Die Steaks mit Salz, Pfeffer und Paprikapulver würzen. Die Zwiebel schälen und in Ringe schneiden. Das Mett mit Salz und Pfeffer würzen und das Ei untermengen. Die Mettmasse auf den Steaks verteilen. Die Zwiebelringe auf den mit Mett bestrichenen St

15 min. normal 22.05.2006
bei 0 Bewertungen

Kartoffeln waschen und in der Schale garen. Zwiebeln putzen und in Ringe schneiden. Petersilie hacken. Crème fraîche und Joghurt verrühren. Kartoffeln abgießen, pellen und in Scheiben schneiden. Mit den Zwiebeln und der Petersilie in einen Topf gebe

15 min. normal 16.01.2008
bei 0 Bewertungen

für eine Auflaufform

20 min. simpel 04.09.2018
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln gründlich abschrubben und längs in Spalten schneiden. In einer Pfanne 3 EL Öl erhitzen und die Kartoffeln darin anbraten. Zugedeckt 20-25 Minuten braten, zwischendurch gelegentlich wenden. Salzen und pfeffern. Die Zwiebeln würfeln. P

20 min. simpel 13.02.2010
bei 1 Bewertungen

einfach und schnell

15 min. simpel 22.01.2019
bei 1 Bewertungen

Crème fraiche in eine große Auflaufform geben und verteilen. Die Nudeln nach Packungsanweisung bissfest kochen, anschließend durch ein Sieb abgießen. Inzwischen das Buttergemüse nach Packungsanweisung in einer Pfanne in wenig Wasser dünsten, ansch

30 min. simpel 25.10.2007
bei 1 Bewertungen

perfekt für Gäste, da es am Vortag eingelegt wird und dann nur noch in den Ofen geschoben werden muss

15 min. normal 25.02.2014
bei 1 Bewertungen

Mit Crème fraîche und getrockneten Cranberries

15 min. simpel 28.11.2016
bei 3 Bewertungen

mit Porree und Schmand - Senf - Creme

15 min. simpel 10.12.2006
bei 9 Bewertungen

mit leckerer Mangold - Sahne - Creme, gut auch für kaufaule Kinder

30 min. normal 29.05.2009
bei 3 Bewertungen

mit Creme fraiche

15 min. simpel 19.07.2009
bei 0 Bewertungen

mit Schmand und Crème fraîche

20 min. normal 07.11.2016
bei 3 Bewertungen

mit Kräuter - Tomaten - Sauce, Käse, Schinken und Crème fraiche

10 min. simpel 29.12.2007
bei 1 Bewertungen

Sauerkraut, Crème fraiche, Mettwürstchen

30 min. simpel 02.07.2008
bei 1 Bewertungen

mit krossen Kartoffelhälften, Sour Creme und Minz - Gemüse

25 min. pfiffig 06.04.2007
bei 36 Bewertungen

Das Hackfleisch mit der kleingeschnittenen Zwiebel anbraten. Die Zucchini in der Mitte teilen und entkernen. Dann in kleine Stücke schneiden und zu dem angebratenem Hack geben. Eine Tasse (Kaffetasse) Reis dazu. Mit Salz und Pfeffer würzen. Die beid

20 min. simpel 13.12.2005