„Low Carb“ Rezepte: einfach, Schwein & Schmoren 127 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Schmoren
Schwein
Camping
Deutschland
Eintopf
Europa
Festlich
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schnell
Sommer
Studentenküche
Trennkost
Winter
bei 2 Bewertungen

einfach und superlecker, sehr aromatisch

15 Min. normal 02.04.2018
bei 0 Bewertungen

Low carb

10 Min. simpel 14.11.2016
bei 143 Bewertungen

herzhaft!

30 Min. simpel 08.09.2006
bei 57 Bewertungen

à la Angelika

30 Min. normal 05.02.2006
bei 5 Bewertungen

Die Rippchen in Stücke zerteilen, mit Salz bestreuen und in heißem Öl anbraten. Aus der Pfanne nehmen. Den Ingwer kurz andünsten. Aus Honig, Essig, Sojasauce, Tomatenmark, Worcestershire-Sauce, Knoblauch und Chili eine Sauce bereiten. Die Sauce in d

15 Min. normal 18.05.2007
bei 3 Bewertungen

Gulasch und die Zwiebeln in etwas Öl gut anbraten. Mit der Brühe ablöschen. Alle Gewürze zugeben und bei mittlerer Hitze 45 Minuten köcheln lassen. Dazu schmecken Klöße oder Nudeln und Salat.

15 Min. normal 19.09.2008
bei 20 Bewertungen

Gyros in der Pfanne scharf anbraten. In der Zwischenzeit die Gemüsebrühe in Wasser einrühren und damit das Fleisch in der Pfanne ablöschen. Kurz aufkochen und die Sahne hinzufügen. Erneut aufkochen und so lange schmoren, bis das Fleisch weich ist. Ev

25 Min. simpel 17.05.2006
bei 16 Bewertungen

Filet mit Salz und Pfeffer einreiben und im heißen Öl von allen Seiten scharf anbraten. Schalotten zufügen und mit anbraten. Das Fleisch mit Senf bestreichen, den Wein zufügen und mit Deckel 10 Min. schmoren. Fleisch herausnehmen und warm halten. Cr

25 Min. simpel 13.11.2012
bei 45 Bewertungen

Fleisch in kleine Stückchen schneiden und im heißen Öl an braten. Zwiebel zufügen und glasig braten. Dann die Champignons zufügen und so lange alles schmoren bis das Fleisch gar ist. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Den Becher Sahne und knapp 1/

10 Min. simpel 15.02.2003
bei 17 Bewertungen

Die Tomaten in Streifen schneiden, am besten geht das mit einer Schere. Mit 400 ml heißem Wasser übergießen, ziehen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen, getrennt fein Würfeln. Das Fleisch trocken tupfen und in Streifen schneiden. In 2 EL heißem Ö

25 Min. simpel 23.06.2008
bei 46 Bewertungen

Das Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin gut anbraten. Zwiebel, Knoblauchzehen, Paprika, Rosinen, Oliven und Tomaten klein schneiden und mit etwas Olivenöl in einer zweiten Pfanne dünsten. Tomatenmark und Weißwein hinzufügen. Alles

20 Min. simpel 12.02.2005
bei 63 Bewertungen

einfach und schnell

20 Min. normal 22.08.2007
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in Würfel schneiden, mit Schlagsahne und Zwiebeln (oder Zwiebelsuppe) vermischen und in eine Pfanne geben. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Alles 1 Stunde bei 200°C im Backofen garen. Beilagen: Baguettebrot oder Salzkartoffeln und gemisc

10 Min. simpel 26.10.2004
bei 11 Bewertungen

eines meiner ganz oft gemachten Standardrezepte

30 Min. simpel 08.11.2009
bei 59 Bewertungen

Das Fleisch in 1/2 cm Streifen schneiden. Mehl, Salz und Pfeffer mischen, das Fleisch darin wenden. Die Zwiebeln schälen und Ringe schneiden. Die Butter erhitzen, das Fleisch darin braun anbraten. Die Hitze drosseln, Zwiebeln zugeben und hell bräun

20 Min. normal 11.09.2008
bei 4 Bewertungen

mit Champignons, Paprika, Frühlingszwiebeln und Tomaten, einfach und schnell

15 Min. simpel 09.02.2016
bei 4 Bewertungen

Geschnetzeltes in Butterschmalz von allen Seiten anbraten. Dann Zwiebeln, Knoblauch dazugeben und etwas mitbraten lassen. Die anderen Zutaten (außer Paprika und Ananasstücke) hinzugeben. Von der Dose Ananas die Hälfte des Saftes zugeben. Dann alles

15 Min. normal 31.01.2012
bei 4 Bewertungen

Die Gemüsezwiebel, den Knoblauch mit 1 EL Vegeta, braunen Zucker und Kräuter der Provence würzen und in Olivenöl auf mittlerer Hitze glasig anschwitzen. Das Geschnetzelte zufügen, mit einem weiteren EL Vegeta würzen und anbraten. Sobald der ausgetr

30 Min. normal 26.01.2008
bei 113 Bewertungen

Fleisch in eine gefettete Auflaufform geben. Pilze in Scheiben und Zwiebel in Ringe schneiden. Beides auf dem Fleisch verteilen. Aus den Flüssigkeiten und dem Basilikum eine Marinade rühren und über das Fleisch geben. 24 Stunden im Kühlschrank durchz

15 Min. simpel 16.05.2002
bei 12 Bewertungen

einfach und schnell

30 Min. normal 05.01.2010
bei 32 Bewertungen

Die Bratwürste werden in heißem Fett von allen Seiten knusprig angebraten. Anschließend aus der Pfanne nehmen. Die Zwiebeln im Fett leicht braun werden lassen. Mit Bier und Wasser ablöschen. Das geviertelte Lorbeerblatt, die Nelke, die Zitronenscheib

20 Min. simpel 08.03.2006
bei 149 Bewertungen

Ideal wenn es darum geht, viele Leute zu verköstigen

15 Min. simpel 24.08.2004
bei 131 Bewertungen

Leberkäse in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen. Leberkäse darin kräftig anbraten. Mit Pfeffer würzen. Herausnehmen. 200 ml Wasser und das Gemüse unaufgetaut in die Pfanne geben. Einmal aufkochen lassen und zugedeckt bei mittlerer Hitz

10 Min. simpel 21.05.2001
bei 9 Bewertungen

Einfach und sehr lecker. Geht auch mit Rindfleisch

40 Min. normal 23.09.2010
bei 7 Bewertungen

Aus Kühlschrankresten entstanden

15 Min. normal 21.07.2010
bei 8 Bewertungen

Tupperrezept /Backofen

10 Min. normal 14.10.2007
bei 4 Bewertungen

Fleisch würfeln und anbraten. Die Brühe und die Hälfte der Sahne dazugeben. Den Rest Sahne mit dem Mehl verrühren, dazugeben und einmal aufkochen lassen. Sollte die Sauce zu dünn sein, noch mit Saucenbinder andicken. Bohnen dazugeben und mit den Gewü

20 Min. normal 10.08.2004
bei 9 Bewertungen

Für Soßenfreaks ein Muss

20 Min. simpel 15.07.2006
bei 8 Bewertungen

Ideales Party - Essen

30 Min. simpel 23.10.2004
bei 10 Bewertungen

Super lecker und einfach

30 Min. normal 10.04.2008