„-ramazotti“ Rezepte: einfach, kalorienarm & Beilage 570 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 132 Bewertungen

ideal für Partys oder zum Grillen

40 Min. normal 03.07.2013
bei 141 Bewertungen

Gewaschene und abgetrocknete Tomaten am Strauch in eine Stielkasserolle oder anderen Topf geben und das Olivenöl darüber träufeln. Knoblauch und Kräuterzweige daneben legen. Die Tomaten werden bei geschlossenem Topf und geringer Hitze geschmort, bis

10 Min. simpel 22.04.2007
bei 411 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 257 Bewertungen

Butternuss oder Butternut - scharf gewürzt und lecker gebacken

20 Min. normal 06.09.2008
bei 212 Bewertungen

tolle Beilage zu allen thailändischen Gerichten

25 Min. simpel 27.05.2009
bei 413 Bewertungen

nach australischem Rezept

10 Min. simpel 14.07.2007
bei 25 Bewertungen

lecker und schnell zubereitet

15 Min. simpel 15.11.2008
bei 134 Bewertungen

aus Blumenkohl - low carb

15 Min. simpel 07.04.2014
bei 78 Bewertungen

ein würdiger Bratkartoffelersatz

5 Min. normal 11.04.2017
bei 83 Bewertungen

Quark, Joghurt, Creme fraiche, Schalotten ( fein gehackt ), Knoblauchzehen, ( sehr fein gehackt, bitte nicht quetschen ) - alle Zutaten miteinander verrühren. Gurken waschen und hobeln. Gurken und Käsecreme vermischen, mit Salz und Pfeffer abschmec

15 Min. simpel 26.08.2002
bei 205 Bewertungen

mit Knoblauch und Olivenöl, fettarm

10 Min. simpel 07.06.2009
bei 101 Bewertungen

Spargel einmal anders

15 Min. normal 04.06.2008
bei 246 Bewertungen

Die Kartoffeln schrubben und in Spalten schneiden. Danach gebe ich sie in eine Gefriertüte. Dann das Öl und die Gewürze, je nach Geschmack, dazu. Die Tüte zuhalten oder mit einem Gummi verschließen und kräftig schütteln, so dass alle Kartoffeln etwas

15 Min. simpel 06.05.2004
bei 69 Bewertungen

super fruchtig, gelingt immer, leicht

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 36 Bewertungen

Die Butter in einem Topf zum Schmelzen bringen, darin die klein gehackte Zwiebel glasig anschwitzen. Den Reis (je nach Gusto Naturreis, Wildreis oder Basmati) dazugeben und kurz mit anschwitzen. Mit der Brühe ablöschen. Das Gemüse dazugeben und auf k

5 Min. simpel 20.08.2009
bei 108 Bewertungen

Rote Bete schälen und grob raffeln. Die feingehackten Zwiebeln und den gehackten Knoblauch im Öl golden dünsten. Rote Bete und alle Zutaten außer Meerrettich und Creme fraiche zu den Zwiebeln geben. 45-60 Minuten schmoren lassen. Dann den Meerrettich

20 Min. normal 28.09.2003
bei 156 Bewertungen

sommerlich, leicht, als Grillbeilage oder einfach so zum Genießen

20 Min. normal 08.07.2008
bei 377 Bewertungen

Kohl und Zwiebel raspeln. Öl, Essig, Zucker und Salz aufkochen und über den Kohl gießen. 2 Std. ziehen lassen. Etwas pfeffern.

15 Min. simpel 02.05.2002
bei 51 Bewertungen

ww-geeignet, 1,5* Gesamt

10 Min. simpel 16.08.2009
bei 31 Bewertungen

Die Bohnen putzen und im Ganzen in Salzwasser in ca. 10 Minuten gar kochen. Dann 500 ml Wasser aufkochen lassen, den Essig dazugeben und Salz und Zucker darin auflösen. Die Bohnen abseihen und in eine Schüssel geben. Senfkörner, Lorbeerblätter und

20 Min. simpel 01.09.2010
bei 316 Bewertungen

Die Nudeln "al dente" kochen und unter kaltem Wasser abbrausen. Die erkaltete Brühe mit Olivenöl, Zitronenessig, den Gewürzen und Kräutern mischen und unterheben. Anschließend die restlichen Zutaten hinzufügen und den Salat über Nacht im Kühlschrank

20 Min. simpel 16.05.2002
bei 32 Bewertungen

als Beilage zu Fisch oder Geflügel

10 Min. simpel 09.11.2009
bei 319 Bewertungen

Schlesische Schmorgurken, ein Sommergericht

20 Min. simpel 14.04.2008
bei 137 Bewertungen

Papas arrugadas

15 Min. simpel 09.11.2001
bei 45 Bewertungen

Den Weißkohl von den welken Blättern befreien, kurz abbrausen. Dann den Weißkohl in feine Streifen hobeln. In eine Schüssel legen, salzen und mit der Hand gut durchwirken. Über Nacht durchziehen lassen. Am nächsten Tag nochmals evtl. mit Salz und Pf

30 Min. simpel 07.05.2002
bei 65 Bewertungen

als Vorspeise oder Hauptgricht ideal

30 Min. simpel 23.02.2010
bei 497 Bewertungen

ww-geeignet und lecker

15 Min. simpel 09.10.2007
bei 39 Bewertungen

ww-tauglich

20 Min. simpel 14.11.2009
bei 66 Bewertungen

Zucchini und Möhre waschen. Zucchini in Stücke schneiden. Möhre, falls nötig, putzen und jeweils in 1 x 1 x 2 cm lange Stifte schneiden. Olivenöl erhitzen, Möhrenstücke dazugeben und anbraten, bis sie rundherum ganz leicht anbräunen und sozusagen "a

5 Min. simpel 11.11.2001
bei 57 Bewertungen

auch lecker mit Blumenkohl oder Lauch

15 Min. simpel 07.06.2013