„Schnelle“ Rezepte: einfach, Frühstück, Dessert & gekocht 56 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Dessert
einfach
Frühstück
gekocht
Babynahrung
Basisrezepte
Camping
fettarm
Frucht
gebunden
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kinder
Lactose
raffiniert oder preiswert
Reis
Schnell
Snack
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Winter
bei 64 Bewertungen

Milchreis mit Couscous - dauert nur 10 Minuten!

10 Min. simpel 27.07.2009
bei 1 Bewertungen

vegetarisch

10 Min. simpel 09.07.2018
bei 5 Bewertungen

gesundes, figurfreundliches Frühstück, das schnell gemacht ist

5 Min. simpel 18.08.2011
bei 1 Bewertungen

leicht, lecker, schnell

10 Min. simpel 30.08.2016
bei 1 Bewertungen

schnelles Low-Carb-Frühstück

5 Min. simpel 11.06.2019
bei 1 Bewertungen

gesundes schnelles Frühstück

10 Min. simpel 23.09.2019
bei 0 Bewertungen

low calorie, schnell, einfach, Frühstück, Abendbrot, Mittagessen, süß und salzig möglich

20 Min. normal 18.10.2017
bei 70 Bewertungen

Die ersten 5 Zutaten aufkochen, Grieß einrühren, vom Herd ziehen, 5 Min. quellen lassen.

5 Min. simpel 05.12.2012
bei 15 Bewertungen

SiS-Tauglich, kann auch am Abend vorher vorbereitet werden

30 Min. simpel 16.12.2008
bei 16 Bewertungen

Den Quark verrühren und mit Zitronenschale würzen. Die Milch zum Kochen bringen, den Hartweizengrieß unter Rühren einstreuen, 5 Minuten kochen lassen und mit Zucker abschmecken. Den Grießbrei bis zum Erkalten mit dem Schneebesen schlagen und dann mi

10 Min. simpel 15.07.2014
bei 2 Bewertungen

Das Kerngehäuse vom Apfel entfernen und diesen in mundgerechte Stücke schneiden. Den Rhabarber schälen und in 1 - 2 cm große Stücke schneiden. Rhabarber und Apfel mit Wasser und Gewürzen zum Kochen bringen, dann die Himbeeren dazugeben und das Kompo

10 Min. simpel 16.05.2017
bei 3 Bewertungen

selbstgemacht aus Nüssen, Reis und Wasser

10 Min. simpel 21.04.2015
bei 0 Bewertungen

ein Frühstücksgericht zum Sonntags-Brunch

15 Min. normal 25.07.2016
bei 1 Bewertungen

basisch und vegan

15 Min. simpel 06.06.2019
bei 56 Bewertungen

schmeckt warm und kalt

5 Min. simpel 21.08.2009
bei 5 Bewertungen

Milch aufkochen, den Herd ausschalten und Weichweizengrieß langsam einrühren. Sofort in einen Rührbecher oder eine Schüssel umfüllen und ca. 3 min warten, damit der Grieß breiig wird. Dann 1 gute Messerspitze Steviapulver, Vanillinzucker und Bitterma

10 Min. simpel 17.08.2011
bei 3 Bewertungen

glutenfrei und vegan, eine günstige Alternative zum gekauften Sojajoghurt

5 Min. normal 17.05.2017
bei 3 Bewertungen

super lecker, genau das Richtige, wenn man mal nicht so gut drauf ist

10 Min. simpel 03.11.2010
bei 3 Bewertungen

mit Calvados

30 Min. simpel 08.02.2013
bei 2 Bewertungen

Die Milch mit dem Weichweizengrieß unter ständigem Rühren mit dem Schneebesen zum Kochen bringen. Wenn der Grießbrei fertig ist, den Topf von der Herdplatte nehmen. Das Nutella dazugeben und mit einem Handrührgerät unterrühren.

5 Min. normal 29.05.2018
bei 0 Bewertungen

vegan

5 Min. simpel 02.06.2016
bei 8 Bewertungen

ein Dessert mit Heidelbeeren, Schokolade und Couscous

5 Min. normal 06.08.2016
bei 54 Bewertungen

mit normalem Langkorn-Reis

5 Min. simpel 08.10.2011
bei 2 Bewertungen

eine schöne Alternative zur heißen Schokolade

10 Min. simpel 11.10.2013
bei 13 Bewertungen

Die Butter in einem größeren Topf zerlassen und den Zucker darin kurz anrösten. Die Milch zugeben und zum Kochen bringen. Reis einrieseln lassen, Herdplatte auf kleinste Stufe drehen und den Reis ca. 40min. im geschlossenen Topf quellen lassen. Geleg

30 Min. simpel 05.06.2007
bei 7 Bewertungen

Milch mit Zucker, Salz und Rosinen zum Kochen bringen. 3 gehäufte Esslöffel Grieß langsam einrühren, eine Minute weiterkochen lassen. Fertig!

2 Min. simpel 22.10.2004
bei 13 Bewertungen

Super fluffig und lecker

15 Min. simpel 11.01.2010
bei 6 Bewertungen

Die Milch zum Kochen bringen und von der Platte nehmen. Grieß einrühren und nochmals aufkochen lassen. Anschließend Honig und Butter dazu geben und den Grießbrei in eine kalt ausgespülte Schüssel füllen. Besonders locker wird der Grießbrei, wenn man

3 Min. simpel 20.03.2012
bei 3 Bewertungen

Die Äpfel schälen und entkernen. In einem Topf mit Wasser bedecken und zum Kochen bringen. In der Zwischenzeit die Bananen in Räder schneiden und dazugeben. Gewürze dazu (auch Kardamom kommt gut), Zucker nach Belieben, es geht bei manchen Äpfeln auch

30 Min. simpel 22.10.2004
bei 1 Bewertungen

ein süßes, zuckerfreies Frühstück

10 Min. simpel 13.04.2016