„Cremes“ Rezepte: einfach, Salat & Camping 66 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

traditionelle ukrainische Küche

5 Min. simpel 20.06.2017
bei 1 Bewertungen

mit leichter Joghurt-Creme

20 Min. simpel 19.04.2012
bei 14 Bewertungen

schnell, lecker und gut vorzubereiten

10 Min. simpel 28.09.2008
bei 6 Bewertungen

Die Eier ca. 10 Minuten hart kochen. Nach dem Abkühlen die Eier schälen und in Würfel schneiden (z. B. mit dem Eierschneider - einmal der Länge nach, dann einmal der Breite nach). Die Eierwürfel nun in eine Schüssel geben. Die Mayonnaise (ich nehme

10 Min. simpel 14.12.2007
bei 0 Bewertungen

einfach und schnell, toll für´s Buffet und zum Grillen

10 Min. simpel 23.02.2017
bei 6 Bewertungen

schmeckt besonders gut an heißen Sommertagen

20 Min. simpel 05.08.2006
bei 26 Bewertungen

Reis kochen, erkalten lassen. Lauch in feine Ringe schneiden, Tomaten in Stücke schneiden. Eier kochen (nicht ganz hart), schälen und in Stücke schneiden. Alle Zutaten zum Reis gebe. Schnittkäse (gern etwas würziger) grob raspeln und zugeben. 1 bis

15 Min. simpel 23.10.2005
bei 10 Bewertungen

Gurken waschen, schälen, mittig durchschneiden und mit einem kleinen Löffel aushöhlen. Dann in Stückchen schneiden. Feta abtropfen und auch in Stücke schneiden. Mais abtropfen lassen. Alles in eine Schüssel geben und dann Crème fraîche dazu. Durchrüh

15 Min. simpel 17.12.2008
bei 1 Bewertungen

super knackig!

10 Min. simpel 28.07.2013
bei 4 Bewertungen

Zu Anfang wird der Mais über einem Sieb ausgekippt, um ihn etwas abtropfen zu lassen. Danach kann dieser in eine, für die Menge ausreichend große Schüssel gegeben werden. Die restliche Flüssigkeit von dem Mais kann sich dann auf dem Boden der Schüsse

15 Min. simpel 08.05.2008
bei 14 Bewertungen

Super zu Gegrilltem oder nur so zum Abendessen

15 Min. simpel 16.10.2008
bei 10 Bewertungen

Käse in kleine Würfel schneiden (Größe wie die Ananasstücke). Dann mit den abgetropften Ananasstücken, Mandelstiften, Crème fraiche und Mayonnaise verrühren. Zum Schluss mit Pfeffer und Salz abschmecken. Eine Stunde ziehen lassen. Schmeckt gut zu ge

10 Min. simpel 23.10.2004
bei 0 Bewertungen

Die Spaghetti (einmal durchbrechen) in Salzwasser al dente kochen. Derweil die Gurke in kleine Stücke schneiden und den Thunfisch vom Öl abgießen und mit den restlichen Zutaten vermengen, abschmecken und dann die Spaghetti unterheben. Schmeckt sehr l

15 Min. simpel 01.09.2008
bei 5 Bewertungen

Den Lauch waschen und in kleine Ringe schneiden. Den Lauch mit kochendem Wasser übergießen und 4 Minuten ziehen lassen - er muss noch Biss haben. Den Gouda in Streifen schneiden. Lauch, Gouda und Ananas in eine Salatschüssel geben. Aus den übrigen Z

25 Min. normal 15.01.2008
bei 2 Bewertungen

Die Knödel in Scheiben und die Zwiebel in Ringe schneiden und in eine Schüssel geben. Öl und Essig dazugeben und mit Salz, Pfeffer und Creme fraîche abschmecken. Alles vermengen und servieren.

10 Min. simpel 11.11.2013
bei 1 Bewertungen

gekaufter Kartoffelsalat wird mit frischen Zutaten verfeinert

10 Min. simpel 17.04.2015
bei 1 Bewertungen

Nudeln nach Anleitung abkochen. Die Zwiebel in Würfel schneiden. Alle Zutaten miteinander vermischen und nach Bedarf mit Salz und Pfeffer abschmecken.

20 Min. simpel 14.03.2006
bei 1 Bewertungen

Die Fleischwurst und den Kochschinken in feine Würfel oder Streifen schneiden. Die Gurken in Stifte schneiden. Alles zusammen in eine Schüssel geben und mit Mayonnaise und Crème fraîche vermengen. Mit Gurkenwasser aus dem Glas, Salz und Pfeffer absch

15 Min. simpel 13.12.2008
bei 1 Bewertungen

Ananas abtropfen lassen und in kleine Stücke schneiden. Schinken grob würfeln. Lauch putzen, in Ringe schneiden, dabei die Hälfte vom Grün mit verwenden. Crème fraiche bzw. Schmand und Mayonnaise verrühren. Mit wenig Salz und Pfeffer würzen. Dann all

20 Min. simpel 12.06.2007
bei 19 Bewertungen

superlecker

20 Min. simpel 18.04.2007
bei 4 Bewertungen

Gurke schälen, halbieren, und entkernen. Radieschen waschen, putzen, fein schneiden. Rinde vom Käse entfernen und in kleine Würfel schneiden. Alles zusammen mischen. Schnittlauch fein hacken. Joghurt mit Creme fraiche, Öl, Meerrettich verrühren. Mit

20 Min. simpel 25.09.2010
bei 1 Bewertungen

...wer ihn probiert, bekommt nicht genug davon!

15 Min. simpel 05.04.2008
bei 7 Bewertungen

griechische Vorspeisen

35 Min. simpel 26.09.2007
bei 0 Bewertungen

schnell und lecker

30 Min. simpel 27.05.2009
bei 1 Bewertungen

Nudeln in Salzwasser kochen. Schinken in kleine Würfel schneiden und in eine Schüssel geben. Erbsen und Möhren hinzufügen. Gut abgetropfte Nudeln dazu geben. Salatcreme mit etwas Sahne vermischen, damit es nicht zu dick ist, zu den Zutaten geben, ver

15 Min. simpel 10.05.2002
bei 0 Bewertungen

Die Kartoffeln kochen und in Scheiben schneiden. Die Salatgurke schälen und mit der Paprika und den Lauchzwiebeln klein schneiden. Die Gemüsebrühe und 1 EL Weißweinessig erhitzen. Mit Salz, Pfeffer und Zucker würzen. Heiß über die Kartoffeln gießen

20 Min. simpel 13.11.2012
bei 3 Bewertungen

passt super zu jedem Grillabend!

15 Min. simpel 19.12.2011
bei 1 Bewertungen

Die Eier hart kochen, pellen und achteln. Den Salat waschen und in mundgerechte Stücke schneiden. Die Radieschen waschen und achteln. Die Zwiebel fein würfeln. Joghurt und Creme fraîche vermischen. Mit Zitronensaft, Salz und Pfeffer abschmecken. Di

10 Min. simpel 05.09.2012
bei 2 Bewertungen

sehr kalorienreich!

15 Min. simpel 13.02.2009
bei 8 Bewertungen

leckerer Belugalinsen-Salat mit Thunfisch, einfach und schnell.

10 Min. simpel 11.05.2015