„Geflügel“ Rezepte: einfach & Frittieren 126 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Frittieren
Geflügel
Hauptspeise
Fingerfood
Schnell
Party
Snack
Asien
raffiniert oder preiswert
Gemüse
Kinder
Fleisch
Vorspeise
warm
Saucen
Gluten
Kartoffeln
Studentenküche
Low Carb
USA oder Kanada
China
Sommer
Braten
Resteverwertung
Käse
Getreide
Lactose
Europa
Japan
Reis
Dips
ketogen
fettarm
Hülsenfrüchte
Thailand
Wok
Grillen
Rind
Wildgeflügel
marinieren
Nudeln
Amerika
Brotspeise
Festlich
Afrika
Beilage
Geheimrezept
kalorienarm
Schwein
Ernährungskonzepte
Russland
kalt
Korea
Vietnam
ReisGetreide
Einlagen
Niederlande
Spanien
gekocht
cross-cooking
Pilze
Backen
Überbacken
Frucht
Frankreich
Pizza
Eintopf
Salat
Lamm oder Ziege
Mexiko
Österreich
Kartoffel
Suppe
Latein Amerika
 (0 Bewertungen)

Das würzigste, knusprigste und zarteste Geflügel, das je meine Küche verlassen hat.

45 Min. simpel 29.09.2008
 (6 Bewertungen)

nach Mumei

10 Min. simpel 29.09.2010
 (0 Bewertungen)

Die Keulen entbeinen, von der Haut befreien und gegebenenfalls parieren. Die Abfälle eventuell zur Weiterverwendung im Kühlschrank lagern. Das Fleisch abspülen, längs halbieren und zur Seite legen. Schalotten und Knoblauchzehen putzen, in feine Ring

15 Min. simpel 09.11.2020
 (14 Bewertungen)

nur so und nicht anders

25 Min. simpel 17.05.2017
 (2 Bewertungen)

Hähnchenbrust mit Cheddar und Salsa-Dip

15 Min. simpel 27.06.2016
 (1 Bewertungen)

Hähnchenflügel umwickelt mit Pandan

30 Min. simpel 12.02.2016
 (2 Bewertungen)

Cornflakes grob zerkleinern. Das Hähnchenbrustfilet in Stücke schneiden (Chicken Nuggets Größe). In dem verquirlten Ei und anschließend in den Cornflakes wälzen. Ca. 10 Minuten in der Fritteuse ausbacken.

10 Min. simpel 13.07.2011
 (1 Bewertungen)

Für den Teig das Mehl mit Bier glatt rühren. Die Eier trennen und das Eigelb mit ca. 1/2 TL Salz unterrühren. Das Eiweiß steif schlagen und vorsichtig unterheben. Die Hähnchenkeulen abbrausen, trocken tupfen und häuten. Nun das Fleisch mit Salz, Pfef

30 Min. simpel 09.06.2014
 (2 Bewertungen)

Die Schnitzel klopfen, salzen und pfeffern. Bier mit Eiern, Mehl, Parmesan und den fein gehackten Kräutern versprudeln und salzen. 10 min. rasten lassen. Schnitzel in den Teig tauchen und bei nicht zu starker Hitze in reichlich Fett goldbraun backe

5 Min. simpel 12.09.2011
 (0 Bewertungen)

Hendl in 4 Stücke teilen oder schon geteilte Stücke verwenden. Die Haut abziehen und das Fleisch salzen. Hintereinander in Mehl, den versprudelten Eiern und den Bröseln wenden. Das Öl in einem hohen Topf erhitzen und das Henderl darin goldbraun backe

45 Min. simpel 09.09.2003
 (0 Bewertungen)

Zuerst die Hähnchenbrustfilets in ca. 5 cm große Stücke schneiden und salzen. Eier in einem tiefen Teller verquirlen. Parmesan, Semmelbrösel, Kräuter sowie Pfeffer in einem zweiten tiefen Teller vermischen. Die Hähnchenstücke erst im Ei wenden, dann

15 Min. simpel 01.10.2019
 (5 Bewertungen)

Die Hühnerbrustfilets werden in vier Stücke aufgeteilt und in die Marinade eingelegt. Einlegedauer je nach Gutdünken, mindestens 1 Stunde. Anschließend wälzt man sie im Mehl, dann in Ei mit Milch (verquirlt) und in den Sesamsamen. Sie werden in heiß

10 Min. simpel 28.08.2004
 (2 Bewertungen)

Fingerfood, der ideale Snack für die Party, passt auf jedes Büffet

20 Min. simpel 28.12.2017
 (9 Bewertungen)

Karaage ist japanisches, gebackenes Huhn. Es ist ein typisches Gericht in der Bento-Box und der Hit als Mitternachtssnack auf jeder Party

20 Min. simpel 03.06.2016
 (9 Bewertungen)

Paniertes und frittiertes Hühnchen, das meiner Meinung nach ganz gut an den guten alten Colonel herankommt.

15 Min. simpel 19.03.2012
 (2 Bewertungen)

In Erdnussflips-Panade mit Erdnussbutter

30 Min. simpel 30.06.2015
 (2 Bewertungen)

Hähncheninnenfilets abspülen, trocken tupfen, erst in Mehl, dann in verquirltem Ei (mit Salz und Pfeffer würzen!) und zuletzt in Panko wenden. In heißem Fett bei 160 °C ausbacken (dauert so 3 bis 4 Minuten) und anschließend mit Küchenpapier abtupfen.

30 Min. simpel 04.08.2016
 (3 Bewertungen)

Das Fleisch in einer Schüssel mit Salz, Paprikapulver und schwarzem Pfeffer würzen und alles miteinander vermengen. Die Buttermilch darüber geben und für 24 Std. im Kühlschrank ruhen lassen. Das Fleisch wird dadurch richtig zart und nimmt keinen Eige

15 Min. simpel 15.02.2018
 (1 Bewertungen)

Die Zwiebeln fein würfeln. Die Lauchzwiebeln in Ringe schneiden, das Grün beiseitestellen. Das Putenhackfleisch in einer Pfanne mit wenig Olivenöl krümelig anbraten. Die Zwiebeln, das Weiße der Lauchzwiebeln und geputzte, gehackte Peperoni hinzufüg

45 Min. simpel 15.03.2012
 (2 Bewertungen)

Die Hähnchenbrustfilets oder Putenschnitzel abtupfen, in Streifen schneiden und nach Belieben würzen. Das Ei aufschlagen und mit dem Wasser verquirlen. Die Fleischstücke im Mehl wenden und durch die Eiermasse ziehen. In den Semmelbröseln wenden. In

15 Min. simpel 28.07.2012
 (1 Bewertungen)

Die Hühnerbrüste in mundgerechte Stücke schneiden. Aus der Fischsauce, Austernsauce, Sesamöl, Zucker und Maismehl eine Marinade anrühren. Das Hühnerfleisch darin wälzen und ziehen lassen. Die Fleischstücke im heißen Öl frittieren. Man sollte darauf

15 Min. simpel 12.06.2013
 (0 Bewertungen)

Das Fleisch unter kaltem Wasser kurz abwaschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Mit dem Ei, Speisestärke, Sojasoße, und den Gewürzen eine Marinade mischen. Man kann die Marinade gut kräftig würzen, nur Vorsicht mit dem Salz, da d

10 Min. simpel 20.08.2012
 (0 Bewertungen)

Süß-würzig mariniert, gedämpft, kurz in Öl frittiert

5 Min. simpel 28.04.2016
 (4 Bewertungen)

Die Gewürze in einer Schüssel vermischen. Die Hähnchenbrüste in Streifen schneiden. 1 EL der Gewürzmischung in einen Plastikbeutel geben, die Buttermilch und die Hähnchenteile dazugeben. Den Plastikbeutel in den Kühlschrank legen und die Hähnchentei

20 Min. simpel 25.04.2018
 (8 Bewertungen)

Die Hähnchenbrustfilets säubern und in mundgerechte Stücke zerlegen. Die trockenen Zutaten in einem Becher verrühren; Das Pflanzenfett in der Mikrowelle verflüssigen und zu der Würzmischung geben und schnell verrühren. Die Eier mit 6 - 8 EL Wasser v

15 Min. simpel 10.04.2013
 (1 Bewertungen)

(thailändische Art)

15 Min. simpel 14.09.2005
 (0 Bewertungen)

Hähnchenbrustfilet in etwa 2-3 cm große Würfel oder längliche Streifen schneiden. Nach Belieben mehrere Stunden in Teriyakisauce marinieren. Hähnchenwürfel trocken tupfen und in Mehl wälzen. Weizenmehl, Backpulver und Salz in einer ausreichend gro

10 Min. simpel 11.06.2011
 (0 Bewertungen)

mit leckerer Backerbesen-Panade

15 Min. normal 30.07.2020
 (0 Bewertungen)

schnelles Essen aus der Fritteuse

15 Min. simpel 10.09.2020
 (4 Bewertungen)

als fleischige Beilage zu verschiedenen Gerichten möglich

15 Min. simpel 04.01.2009