„-ramazotti“ Rezepte: einfach, Resteverwertung, Kartoffeln & Ei 157 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Ei
einfach
Kartoffeln
Resteverwertung
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Eier
Eintopf
Europa
Fleisch
Frühstück
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffel
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Schnell
Schwein
Schweiz
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 85 Bewertungen

altes Rezept, für Suppenliebhaber

35 Min. simpel 28.11.2006
bei 44 Bewertungen

wie ich es aus dem Tirol kenne

30 Min. normal 09.03.2007
bei 25 Bewertungen

Speck in Würfelchen schneiden. Majoran und Schnittlauch fein schneiden. Die Kartoffeln in Scheiben schneiden. Speckwürfel in der Pfanne glasig werden lassen. Kartoffelscheiben dazugeben, salzen und hellbraun rösten. Eier mit Milch, Majoran und Salz

15 Min. simpel 04.05.2008
bei 14 Bewertungen

mit Kartoffeln, Waldbeeren oder Pflaumen

25 Min. simpel 03.08.2008
bei 35 Bewertungen

Die Kartoffeln waschen und in der Schale 30 Minuten kochen. Dann mit kaltem Wasser abschrecken und pellen. Abkühlen lassen, dann in Scheiben schneiden. Den Speck würfeln, in einer Pfanne anbraten, die Kartoffelscheiben hinzufügen, salzen und hellbr

20 Min. simpel 19.10.2007
bei 23 Bewertungen

Am Vortag Kartoffeln ungeschält garen. Kartoffeln noch heiß schälen. Am nächsten Tag die Kartoffeln mit der Röstiraffel reiben. Speckwürfelchen in der Bratpfanne anbraten. Die Kartoffeln salzen und beifügen. Nach und nach Bratbutter beigeben. Alles

30 Min. normal 01.02.2006
bei 55 Bewertungen

Bauernfrühstück mal anders

20 Min. normal 29.01.2009
bei 61 Bewertungen

Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und in gesalzenem Wasser gar kochen. Den Backofen auf 150 Grad Ober/Unterhitze vorheizen. Die Fischstäbchen von beiden Seiten knusprig braten und in eine flache Auflaufform geben. Die Zwiebel in kleine Würfel

20 Min. simpel 28.02.2008
bei 23 Bewertungen

Den Speck würfelig schneiden und anrösten. Aus der Pfanne nehmen und die geschnittene Zwiebel im Fett goldgelb rösten, danach auch aus der Pfanne nehmen. Die Kartoffeln roh schälen und in feine Scheiben schneiden (geht gut mit der Brotschneidemaschin

20 Min. normal 15.11.2008
bei 4 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 11 Bewertungen

gibt Kraft für den Tag

15 Min. simpel 29.10.2009
bei 5 Bewertungen

Westfälischer Pfannekuchen mit Kartoffel- und Speckstreifen

15 Min. simpel 13.11.2008
bei 9 Bewertungen

Erbsen putzen und blanchieren. Kartoffeln schälen, garen und mit Butter und Sahne pürieren. Die zubereiteten Erbsen unter das Püree heben. Nach Belieben mit den o.g. Gewürzen abschmecken. In einer Pfanne die Spiegeleier zubereiten. Nach Geschmack m

20 Min. simpel 17.06.2009
bei 4 Bewertungen

lecker und schnell selbstgemacht

25 Min. simpel 31.05.2011
bei 12 Bewertungen

Einfaches, leckeres Bratkartoffelgericht, da werden Kindheitserinnerungen wach!

20 Min. normal 02.11.2005
bei 11 Bewertungen

zwei Klassiker kombiniert

30 Min. simpel 25.09.2017
bei 8 Bewertungen

Die Zucchini waschen und in Streifen schneiden. Die Kartoffeln waschen, schälen und in feine Streifen schneiden, den Knoblauch klein hacken. Den Speck in Würfel schneiden. Die Minze waschen, trocken tupfen, die Blätter fein hacken. In einer weiten

20 Min. simpel 19.06.2007
bei 7 Bewertungen

glutenfrei

30 Min. simpel 30.12.2006
bei 4 Bewertungen

Den Speck in Würfel schneiden und in Öl ausbraten (soll leicht knusprig sein). Die Zwiebeln schälen, in Ringe schneiden und zu dem Speck in die Pfanne geben, bis sie glasig sind. Alles etwas auskühlen lassen. In der Zwischenzeit die Eier verschlage

30 Min. normal 03.11.2006
bei 8 Bewertungen

herzhaft, einfach, schnell, lecker, vegetarisch

10 Min. simpel 26.02.2012
bei 6 Bewertungen

ein schnelles, sättigendes und schmackhaftes Gericht mit Zutaten die man eigentlich immer vorrätig hat

20 Min. normal 07.09.2008
bei 10 Bewertungen

Die Eier mit der Milch, den Gewürzen und den Kräutern verrühren. Die Eiermasse in eine ausgefettete Pfanne gießen. Die Pellkartoffeln in Scheiben schneiden. Die Schinkenwürfel in etwas Butter oder Margarine anbraten. Die Pellkartoffelscheiben, de

20 Min. normal 14.07.2009
bei 4 Bewertungen

mit rohen Kartoffeln zubereitet

10 Min. normal 22.02.2013
bei 4 Bewertungen

vegetarisch, Resteverwertung, einfach und schnell

5 Min. simpel 29.09.2017
bei 4 Bewertungen

Kartoffeln schälen und in dünne Scheiben hobeln. In einer beschichteten Pfanne im heißen Olivenöl 5 - 10 min. goldgelb braten. Zwischendurch wenden. Zwiebel fein würfeln. Salami würfeln. Beides in die Pfanne geben und mitbraten. Mit einem Schneebes

30 Min. simpel 12.06.2007
bei 5 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen, waschen und in kleine Röschen teilen. Die Möhre und den Sellerie putzen, schälen, abspülen und würfeln. Die Kartoffeln schälen, waschen und in kleine Spalten schneiden. Die Zwiebel abziehen und würfeln. In einem Suppentopf di

10 Min. simpel 25.01.2017
bei 4 Bewertungen

Die Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Speck ebenfalls würfeln. Den Speck in einer Pfanne auslassen. Die Kartoffelwürfel zufügen und ca. 20 Minuten sachte braten, bis die Kartoffeln gar sind. Nun die Zwiebelwürfel dazugeb

20 Min. normal 07.01.2008
bei 2 Bewertungen

Arme Leute Essen, Resteverwertung

10 Min. simpel 07.06.2013
bei 2 Bewertungen

Kartoffeltaler, gebratene Wurstscheibe und Spiegelei

10 Min. simpel 24.03.2014
bei 5 Bewertungen

Eier mit Mineralwasser verrühren. Die obigen Zutaten in Butter kurz schwenken mit ganz wenig Brühe aufgießen, einkochen lassen und dann die Eiermischung darübergießen. Deckel drauf und stocken lassen, ca. 4 - 6 Minuten. Dann die Pfanne in das Backr

15 Min. simpel 26.07.2008