„Zanderfilets“ Rezepte: Schnell 46 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
Backen
Braten
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fisch
Frühling
gekocht
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Saucen
Sommer
Überbacken
Vorspeise
bei 40 Bewertungen

meine Spezialität....

30 Min. normal 26.05.2009
bei 36 Bewertungen

Zander abbrausen, trocken tupfen und mit Zitronensaft beträufeln. Mit Salz und Pfeffer würzen. Spitzkohl von Außenblättern, Strunk und dicken Rippen befreien, in schmale Streifen teilen, im Sieb abbrausen und trocken tupfen. Zwiebel schälen, Speck wü

30 Min. normal 14.07.2003
bei 6 Bewertungen

Die Zanderfilets waschen, trocken tupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Bärlauch waschen, trocken schleudern und die Blätter fein hacken. Die Pinienkerne mit dem Mörser etwas zerkleinern. Die Butter im Mixer mit Semmelbröseln, Pinienkernen un

20 Min. simpel 25.02.2008
bei 4 Bewertungen

Die Fischfilets kalt abbrausen und trocken tupfen. Das Öl mit dem Zitronensaft, der Minze und dem Pfeffer verrühren und die Filets damit bestreichen. 10 Minuten durchziehen lassen. Den Elektrogrill, den Grill im Backofen oder den Holzkohlengrill auf

20 Min. simpel 22.01.2006
bei 1 Bewertungen

Möhren, Zucchini waschen und längs in dünne, schmale Streifen schneiden. Zwiebeln putzen und halbieren und ebenfalls in dünne Streifen schneiden. Zanderfilet in erhitztem Öl auf der Hautseite kräftig anbraten und auf mittlerer Hitze fertig garen.

30 Min. normal 09.10.2010
bei 4 Bewertungen

Den Fisch kalt abwaschen und abtrocknen, beidseitig salzen und pfeffern. Zwiebel schälen und fein hacken. Möhre putzen und schälen, Staudensellerie waschen und putzen. Beides sehr fein würfeln. 1 EL Öl in einem Topf erhitzen, die Zwiebel darin unter

30 Min. simpel 21.07.2010
bei 1 Bewertungen

mit Petersilien-Apfel-Pistou

20 Min. normal 22.04.2011
bei 0 Bewertungen

Zander mit dem Zitronensaft beträufeln und 20 Minuten ziehen lassen. Anschließend salzen + pfeffern und im Mehl wenden. Im heißen Öl beidseitig kurz anbraten. Den Fisch mit den geraspelten Möhren, den geschmorten Zwiebeln sowie der Creme fraiche bed

20 Min. normal 07.03.2010
bei 0 Bewertungen

Die Butter aus dem Kühlschrank nehmen und bei Raumtemperatur warm werden lassen. Die Oliven in sehr kleine Würfel schneiden. Die Petersilie und das Basilikum waschen, trocken tupfen und fein hacken. Nun alle Zutaten für die Olivenkruste mit einer G

10 Min. simpel 08.05.2013
bei 0 Bewertungen

Beilage: Dillkartoffeln

30 Min. normal 09.03.2009
bei 2 Bewertungen

Aus dem Limettensaft, Öl und den Gewürzen und etwas Weißwein eine kräftige Marinade mischen, Fischfilets darin mehrere Stunden einlegen. Backrohr auf 180°C (Umluft) vorheizen, Fisch aus der Marinade nehmen und mit der Haut nach oben in eine Auflauff

20 Min. normal 15.09.2007
bei 2 Bewertungen

Die Zanderfilets mit Salz und Pfeffer würzen. In einer Pfanne mit Butter die Fischfilets bei mittlerer Hitze zuerst auf der Hautseite 2 min. anbraten und umdrehen. Die Pfanne vom Herd ziehen und den Zander noch fünf Minuten ziehen lassen. Den Lauch

30 Min. normal 23.03.2006
bei 2 Bewertungen

Die Linsen in der Butter anschwitzen, die Gemüsewürfel (bis auf die Frühlingszwiebeln) zugeben, mit dem Fond ablöschen und nicht zu weich kochen. Eventuell ein wenig Sahne, Gemüsebrühe oder Fischfond nachgießen. Die Frühlingszwiebeln kurz vor Garende

15 Min. normal 24.01.2011
bei 0 Bewertungen

geht auch mit Pangasius- oder Victoriabarschfilet

30 Min. normal 03.08.2011
bei 1 Bewertungen

Rote Bete schälen und in kleine Würfel schneiden. Zwiebel würfeln und in Butter glasig schwitzen. Die Rote Bete-Würfel dazu geben. Mit einem Schuss Rotwein ablöschen und auf kleiner Flamme ca. 15 Min. gar ziehen lassen. Mit Salz, Zucker und Rotweines

30 Min. normal 18.01.2011
bei 0 Bewertungen

Den Stangensellerie waschen, die Fäden abziehen und fein würfeln. Den Knoblauch und die Zwiebeln schälen und fein würfeln. Das Fischfilet in 6-7 cm breite Streifen schneiden. Den Dill waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Butter und das Öl in

30 Min. normal 14.02.2008
bei 0 Bewertungen

Die Zanderfilets mit Salz würzen und auf der Hautseite mehlieren. Das Öl in einer Pfanne erhitzen, die Filets hierin von beiden Seiten anbraten und herausnehmen. Toastbrot, Nüsse, Petersilie und Butter miteinander vermengen, die Hautseite der Fisch

15 Min. normal 03.06.2017
bei 1 Bewertungen

Eine Pfanne mit Butter ausstreichen. Die Fischfilets hineinlegen, mit Weißwein begießen und in den Kühlschrank stellen. In einer anderen Pfanne Butter erhitzen, die Zwiebel glasig anschwitzen, mit Paprikapulver bestreuen und etwas Fleischbrühe aufg

20 Min. normal 18.03.2009
bei 0 Bewertungen

Den Backofen auf 200 Grad vorheizen. Die Kräuter waschen, trocken tupfen und fein hacken. Die Knoblauchzehen schälen, klein schneiden, etwas salzen und mit einem breiten Messer zerdrücken. Von der Zitrone etwas Schale abreiben, die Frucht auspressen

25 Min. normal 14.02.2008
bei 1 Bewertungen

Zanderfilets mit Zitronensaft, Petersilie und etwas vom Weißwein marinieren, leicht salzen. Butter in (backofenfester) Pfanne zerlassen und Zwiebelwürfel hineingeben. Darauf die Fischfilets daraufgeben und vorsichtig pfeffern. Restlichen Wein und S

20 Min. normal 02.11.2001
bei 0 Bewertungen

Die Zanderfilets waschen und trocknen, salzen und leicht mehlieren. In Olivenöl auf der Hautseite kross anbraten, kurz auf der anderen Seite fertig garen lassen. Süßdolden-Püree: Das KaPü nach Angabe zubereiten. Die sehr fein geschnittene Süßdolde z

35 Min. pfiffig 15.03.2008
bei 1 Bewertungen

Das Zanderfilet waschen, trocken tupfen, salzen und mit Zitronensaft beträufeln. In der Pfanne mit etwas Öl von beiden Seiten kurz anbraten (ca. 2 Minuten je Seite) und auf ein Backblech legen. Die Hautseite mit ca. 1 EL Creme fraiche bestreichen und

10 Min. normal 16.02.2011
bei 1 Bewertungen

Die Butter in einer Pfanne leicht aufschäumen. Den Fisch salzen und in der Pfanne ca. 2 bis 3 Minuten bei schwacher Hitze anbraten (darf nicht braun werden!). Auf die fertigen Filets streuen wir kleine Würfel aus enthäuteten Zitronenschnitzeln. Die B

20 Min. normal 06.03.2007
bei 5 Bewertungen

Die Linsen in einem Sieb durchspülen und abtropfen lassen. Die Schalotten abziehen und fein würfeln, den Knoblauch abziehen und fein hacken. Butter in einem Topf erhitzen, Schalotten und Knoblauch darin glasig braten. Gemüsebrühe und Schmand dazuge

20 Min. normal 20.05.2010
bei 1 Bewertungen

Sandre en meunière

20 Min. simpel 03.04.2013
bei 0 Bewertungen

einfach und lecker

20 Min. normal 22.11.2015
bei 7 Bewertungen

ein Rezept aus Buchara

10 Min. simpel 29.01.2012
bei 1 Bewertungen

Estragonblätter klein schneiden, in die Milch geben und pürieren. Das klein gewürfelte Brötchen zugeben. Zanderfiletstücke in eine feuerfeste Form geben, leicht Pfeffern und salzen. Estragonmasse darauf verteilen und etwas Wasser angießen. Bei 250° i

20 Min. simpel 15.06.2006
bei 4 Bewertungen

Tomaten in kochendem Wasser etwa 1 Min. überbrühen, abschrecken, Haut abziehen, Stielansätze und Kerne entfernen, die Tomaten klein würfeln. Frühlingszwiebeln putzen, waschen, in Röllchen schneiden. Zanderfilets abspülen und trocken tupfen. Mit Weiß

20 Min. normal 07.12.2006
bei 3 Bewertungen

Champignons säubern und in dünne Scheiben schneiden. Frühlingszwiebeln in feine Ringe schneiden. 2-3 El aufheben und den Rest der Ringe im heißen Öl kurz andünsten. Dann die Pilze dazu geben und 3-4 min mitdünsten. Spinat und Sahne dazugeben. Ganz ku

20 Min. normal 28.03.2014