„Letscho“ Rezepte: Schnell 60 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
einfach
Hauptspeise
Gemüse
Schwein
gekocht
Eintopf
Party
Resteverwertung
Studentenküche
Europa
Rind
Osteuropa
raffiniert oder preiswert
Vegetarisch
Sommer
Schmoren
Camping
Braten
Herbst
Suppe
Ungarn
Beilage
Saucen
Deutschland
spezial
Vegan
Nudeln
Geflügel
kalorienarm
fettarm
Snack
Russland
Pasta
Dünsten
Winter
Pilze
Auflauf
Lactose
Haltbarmachen
Überbacken
Polen
Ei
Hülsenfrüchte
Salat
Grillen
Fisch
Früchte
Dips
Fleisch
gebunden
Tschechien
Paleo
Vorspeise
warm
Spanien
Fondue
Frühstück
Silvester
Vollwert
Kartoffeln
Mexiko
Pizza
Frucht
Low Carb
 (30 Bewertungen)

Ungarischer Eintopf

30 Min. normal 09.07.2009
 (60 Bewertungen)

wie wir es mögen

30 Min. normal 18.11.2006
 (41 Bewertungen)

Alle Zutaten waschen, schälen und klein schneiden. Öl im großen Topf heiß machen und die Zutaten zugeben, alles gut durchmischen und ca. 25 Minuten dünsten. Alles noch mal abschmecken. In Gläser füllen und bei 80 Grad 30 Minuten einkochen.

30 Min. simpel 07.09.2008
 (70 Bewertungen)

super fruchtig, gelingt immer, leicht

30 Min. simpel 09.10.2007
 (8 Bewertungen)

Die Zwiebel fein würfeln (wer keine mag, kann sie auch weglassen), das Hackfleisch schön kross anbraten, Zwiebel hinzufügen. Zucchini waschen, halbieren, wenn notwendig Kerne entfernen und in Würfel schneiden. Zum Hackfleisch geben, kurz mit anbraten

30 Min. normal 28.11.2006
 (3 Bewertungen)

Die klein gehackte Zwiebel mit dem Hackfleisch in Öl braten, bis das Hackfleisch krümelig ist. Das Letscho dazu geben, ebenso die Pilze und die Bohnen (beides mit Saft) sowie das Tomatenketchup und gehacktes Bohnenkraut. Wenn die Suppe zu dick ist, m

10 Min. simpel 05.10.2008
 (11 Bewertungen)

- so wie wir es mögen -

45 Min. simpel 17.10.2007
 (7 Bewertungen)

Nudelwasser aufsetzen. Zwiebeln in Würfel und Wiener in ca. 5 mm dicke Scheiben schneiden. Zwiebeln und Wiener in etwas Öl anbraten, bis die Wurstscheiben etwas Farbe bekommen. Tomaten würfeln und zu Wurst und Zwiebeln geben. Mit Salz, Pfeffer und s

12 Min. simpel 03.05.2007
 (6 Bewertungen)

Den gewürfelten Schinken in der Pfanne gut anbraten und Letscho hinzugeben. Mit etwas Chili (und wer mag, 2 bis 3 Spritzer Worcestersauce) würzen. Auf höchster Stufe braten lassen und gelegentlich umrühren. In der Zwischenzeit die frischen Hähnchen

35 Min. normal 16.07.2007
 (1 Bewertungen)

Möhren und Kartoffeln in Stücke schneiden und im Wasser halbgar kochen. Das Letscho, die Bohnen und den Mais nacheinander unterheben und zum Köcheln bringen. In der Zwischenzeit den Bierschinken in Streifen schneiden und in etwas Öl goldbraun braten

10 Min. normal 09.10.2018
 (0 Bewertungen)

Zucchini und Zwiebel putzen und würfeln. In einer Pfanne etwas Fett erhitzen und die Zwiebeln drin anschwitzen. Das Hackfleisch dazugeben und anbraten, mit Pfeffer, Salz, Paprikapulver sowie Spießbratengewürz würzen. Die Schinkenwürfel unterrühren

25 Min. simpel 06.08.2016
 (4 Bewertungen)

Ungarischer Paprikaeintopf

30 Min. normal 11.04.2010
 (1 Bewertungen)

eine tschechische Variante mit Salatgurke

25 Min. normal 13.08.2009
 (1 Bewertungen)

fett- und kalorienreduziert

10 Min. simpel 27.12.2007
 (0 Bewertungen)

Veganes Gericht

15 Min. simpel 08.02.2018
 (4 Bewertungen)

Lecsó - ungarisches Rezept

25 Min. simpel 11.04.2007
 (2 Bewertungen)

Paprikasalat mit Wurst und Zwiebeln, sehr delikat

15 Min. simpel 12.09.2018
 (1 Bewertungen)

Reis kochen, Bratwurst braten, Letscho erwärmen - oder Paprika längs schneiden, -Tomatenmark, Wasser und Gewürze wie eine Tomatensauce zusammenmischen und den Paprika mit hinein geben - fertig: schnell und einfach!

15 Min. simpel 21.08.2002
 (1 Bewertungen)

schräge Resteverwertung mutiert zum Lieblingsrezept

30 Min. simpel 28.09.2011
 (1 Bewertungen)

Die Tomaten überbrühen, häuten und in Stücke schneiden, dabei die Stielansätze entfernen. Die Paprikaschoten halbieren, von Rippen und Kernen befreien, waschen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen, in Scheiben schneiden und die Scheiben vier

25 Min. simpel 20.12.2007
 (1 Bewertungen)

geht sehr schnell, schmeckt super lecker

30 Min. simpel 05.10.2008
 (1 Bewertungen)

Zwiebeln schneiden, anrösten. Hackfleisch dazugeben und braun braten. Paprika in kleine Stücke schneiden und in einen Topf geben. Hackfleisch dazugeben und die Tomatensauce einfach darüber gießen. Gut würzen und ca. 30 Minuten leicht köcheln lassen.

15 Min. simpel 22.12.2005
 (3 Bewertungen)

Paprikagemüse, Lecsó

20 Min. simpel 19.08.2008
 (8 Bewertungen)

mit Letscho

30 Min. normal 06.09.2008
 (2 Bewertungen)

feurig-scharfe Abwechslungsvariante zum Letscho - passend zum Grillfleisch

15 Min. simpel 10.06.2011
 (2 Bewertungen)

ähnlich dem Letscho

35 Min. normal 22.12.2007
 (22 Bewertungen)

Hähnchenbrustfilet in eine Auflaufform geben. Sahne mit Letscho vermengen und über die Hähnchenbrustfilets gießen. Dann im vorgeheizten Backofen etwa 30 Min. bei 200°C backen. Dazu serviert man Reis oder Baguette. Dieses Gericht ist sehr schnell

10 Min. simpel 24.06.2007
 (8 Bewertungen)

In eine Auflaufform mit hohem Rand ein wenig Letscho geben, so das der Boden bedeckt ist. Schnitzel darauf legen und mit Salz und Pfeffer würzen. Knoblauch putzen und in feinen Scheiben ebenfalls auf das Schnitzel legen. Das restliche Letscho über da

20 Min. simpel 07.09.2005
 (1 Bewertungen)

schnell und einfach

15 Min. simpel 28.03.2009
 (0 Bewertungen)

Zwiebeln in Würfel schneiden, Rauchenden in Scheiben schneiden. Margarine in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin glasig anbraten. Die Rauchenden kurz mit braten lassen. Letscho dazu geben, das leere Glas mit Wasser auffüllen und mit hinein ge

10 Min. simpel 16.09.2009