„Kokosfett“ Rezepte: Schnell 122 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
Asien
Aufstrich
Backen
Basisrezepte
Beilage
Braten
Creme
Dessert
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fisch
Frittieren
Frucht
Frühstück
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kekse
Kinder
Konfiserie
Kuchen
Lactose
Mehlspeisen
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Saucen
Schmoren
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Süßspeise
Torte
USA oder Kanada
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Weihnachten
Winter
bei 7 Bewertungen

aus nur drei Zutaten

5 Min. simpel 26.01.2016
bei 22 Bewertungen

nach alter DDR - Tradition á la Mama

20 Min. simpel 20.07.2008
bei 23 Bewertungen

ob Kekse oder Kuchen, diese Glasur ist bestens als Abschluss geeignet

30 Min. simpel 20.12.2012
bei 0 Bewertungen

Die Kuvertüre mit Fett im Wasserbad zerschmelzen. Die Schokolade über das Eis gießen bzw. das Eis darin eintauchen. Sie wird gleich fest, wenn sie auf das Eis kommt. Das ist eine leckere Eis-Kruste für Eis am Stiel oder Eiskonfekt.

5 Min. simpel 27.06.2017
bei 5 Bewertungen

wird nicht hart, zergeht auf der Zunge

5 Min. simpel 07.09.2010
bei 8 Bewertungen

Kokosfett mit Öl schmelzen, anschließend die Gewürze zugeben und noch zehn Minuten bei schwacher Hitze ziehen lassen. Das Schmalz im Kühlschrank fest werden lassen. Zwischendurch umrühren, damit sich Zwiebeln und Gewürze nicht absetzen. Das Schmalz

20 Min. simpel 15.05.2006
bei 31 Bewertungen

ein Traum

20 Min. simpel 27.12.2010
bei 8 Bewertungen

nussiger Brotaufstrich

20 Min. normal 02.11.2010
bei 4 Bewertungen

Reicht für einen Gugelhupf oder Kastenkuchen

30 Min. simpel 15.04.2016
bei 13 Bewertungen

selbst gemacht

25 Min. simpel 21.12.2006
bei 3 Bewertungen

Eigelb verquirlen und Krabben darin wenden. Anschließend die Krabben in den Semmelbröseln wenden. Kokosfett in die Panne geben und erhitzen und die Krabben darin goldgelb braten.

10 Min. simpel 06.02.2006
bei 5 Bewertungen

*Krapfenart*

30 Min. simpel 24.05.2006
bei 3 Bewertungen

mit der Süße von Datteln

10 Min. simpel 28.09.2017
bei 4 Bewertungen

ohne Backen

20 Min. simpel 28.06.2006
bei 0 Bewertungen

für Gebäck wie Nussecken und zur Kuchendekoration

10 Min. simpel 29.07.2012
bei 0 Bewertungen

Das Kokosfett vorsichtig in einer kleinen Schüssel schmelzen und das Speiseöl hinzufügen. Die Eiswürfel in eine größere Schüssel geben und die kleinere mit dem Fett-Öl-Gemisch reinstellen. Das Fett-Öl-Gemisch mit einem Handrührgerät mischen. Milch un

20 Min. normal 30.08.2018
bei 10 Bewertungen

Das Kokosfett in einem Topf bei geringer Temperatur schmelzen lassen. Den Puderzucker zusammen mit den Eiern, dem Kakao und dem Vanillezucker zu einer glatten Masse verrühren. Wer mag, kann den Schokoladenguss mit Kaffee oder Rum "aromatisieren". Das

30 Min. normal 30.01.2009
bei 5 Bewertungen

Das Kokosfett mit dem Salz in einem hitzebeständigen Mikrowellengeschirr in der Mikrowelle zuerst nur bei höchster Stufe erhitzen. Wenn das Fett heiß ist, den Mais hinzufügen und umrühren. Mit einem Deckel abdecken und bei höchster Stufe in die Mikro

1 Min. simpel 04.04.2008
bei 38 Bewertungen

Mutter Karin's Rivkuche

25 Min. simpel 26.02.2004
bei 0 Bewertungen

Weihnachtliche Leckerei zum Verschenken

15 Min. simpel 23.11.2014
bei 0 Bewertungen

Die Butter in einem Messbecher ca. 30 - 40 Sekunden in der Mikrowelle erhitzen, bis sie flüssig und leicht schaumig wird. Den Schaum auf der Butter mit einem Löffel entfernen, da dieser nicht mehr benötigt wird. Die flüssige Butter zur Seite stellen.

2 Min. simpel 20.05.2016
bei 0 Bewertungen

für ca. 35 Stück

10 Min. simpel 06.11.2007
bei 60 Bewertungen

mehlfrei, für ca. 80 Stück

25 Min. simpel 18.12.2009
bei 0 Bewertungen

als kalte Vorspeise, leichter Sommerdip oder Smoothie

5 Min. normal 24.06.2016
bei 16 Bewertungen

ergibt ca. 20 Quarkbällchen

30 Min. normal 13.04.2014
bei 2 Bewertungen

einfach, flott und gelingsicher

30 Min. normal 17.11.2015
bei 6 Bewertungen

sehr saftig und geht sehr schnell

15 Min. simpel 05.11.2013
bei 9 Bewertungen

Rahm mit Dotter, Zucker, Salz gut abrühren, Schnee von den Eiklar und das Mehl dazurühren. Aus dieser dickflüssigen Masse esslöffelweise Teig in heißes Fett geben und goldgelb ausbacken. Je 2 Dalken mit Marmelade zusammensetzen und mit Zucker-Zimt Mi

40 Min. simpel 05.12.2005
bei 20 Bewertungen

Die Sojamilch erhitzen. Sobald sie anfängt zu kochen, den Herd abschalten. Die halbe Zitrone auspressen und den Saft gleichmäßig in die Sojamilch einrühren. Die Sojamilch flockt nun aus. Weiterrühren, bis sich keine neuen Flocken mehr bilden und den

25 Min. simpel 09.04.2012
bei 3 Bewertungen

wie von meiner Oma - reicht für ca. 20 Stück

20 Min. simpel 24.06.2007