„Knoblauchdip“ Rezepte: Schnell 44 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 334 Bewertungen

Die fein gehackte Zwiebel in etwas Öl anbraten. Champignons, Karotten und Zucchini dazugeben, mit etwas Salz und Pfeffer würzen und etwa 5 Minuten dünsten. In ein Sieb geben und gut abtropfen lassen. Eigelb mit Milch, Knoblauch, Parmesan und einem g

35 min. normal 31.07.2010
 bei 18 Bewertungen

Unzählige THW- und Feuerwehrler können sich nicht irren.

10 min. simpel 10.09.2008
 bei 159 Bewertungen

ideal zum Grillen, zum Raclette zum Fondue oder einfach mit Baguette oder Rohkost

5 min. simpel 22.10.2007
 bei 15 Bewertungen

lecker, preisgünstig, für größere Mengen

10 min. simpel 16.04.2009
 bei 9 Bewertungen

passen gut zu Lammkoteletts mit Stiel

30 min. simpel 11.10.2009
 bei 4 Bewertungen

Die Knoblauchknollen in einzelne Zehen zerteilen, anschließend auf einem Backblech im vorgeheizten Ofen bei 200°C 8 - 10 Minuten rösten. Danach zur Seite stellen und einige Minuten abkühlen lassen. Die Knoblauchzehen schälen und fein hacken. Olivenö

15 min. simpel 26.05.2007
 bei 1 Bewertungen

Vegetarisch

10 min. simpel 07.07.2016
 bei 1 Bewertungen

mal was anderes zum Abendessen

15 min. normal 25.01.2018
 bei 2 Bewertungen

Die Paprikaschoten putzen und in Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und in Spalten schneiden. Die Tomaten waschen und grob würfeln. Öl in einer großen Pfanne erhitzen und Zwiebeln und Paprikastücke darin ca. 5 Minuten anbraten. Die Tomaten 2 Min

20 min. normal 19.01.2010
 bei 0 Bewertungen

besonders cremig, für Fondue und Barbecue

15 min. simpel 13.01.2016
 bei 0 Bewertungen

für Knoblauchfans

15 min. simpel 28.11.2018
 bei 0 Bewertungen

passt zu Fisch, Fleisch und Gemüse

20 min. simpel 05.06.2019
 bei 1 Bewertungen

Frischkäse mit der Sahne glattrühren. Eine Prise Salz, etwas gemahlenen Pfeffer und den Knoblauch gepresst dazugeben. Alles umrühren und im Kühlschrank noch 15 Min. ziehen lassen.

5 min. simpel 24.11.2001
 bei 4 Bewertungen

Zuerst den Feta-Käse mit einer Gabel zerdrücken. Dann die tiefgekühlten Kräuter und das Olivenöl hinzugeben und mischen. Quark, saure Sahne, Joghurt und Schmand hinzugeben und auch wieder gut vermischen. Dann den Knoblauch mit einer Knoblauchpresse i

20 min. simpel 07.01.2008
 bei 2 Bewertungen

ungarisch

5 min. simpel 01.09.2008
 bei 1 Bewertungen

Einfach und super zum Grillen

5 min. simpel 15.11.2008
 bei 1 Bewertungen

Die gepressten Knoblauchzehen mit den anderen Zutaten mixen. Und fertig ist der Dip.

5 min. simpel 12.05.2016
 bei 1 Bewertungen

sehr fein mit leichter Schärfe

10 min. simpel 13.12.2017
 bei 2 Bewertungen

Den Knoblauch nicht durchpressen, sondern sehr klein schneiden. Mit Miracel Whip, Joghurt und Schmand vermengen und den Dip mit Curry, Paprika, Salz und Pfeffer abschmecken. 2 Stunden ziehen lassen, noch besser über Nacht. Passt beim Grillen zu Ba

10 min. simpel 28.09.2009
 bei 1 Bewertungen

Zutaten alle zusammen in eine Schüssel geben und gut miteinander verrühren. Kühl stellen. Passt sehr gut zu gegrillten Folienkartoffeln, aber auch zu allem, was man sonst noch dippen kann.

20 min. simpel 11.04.2006
 bei 1 Bewertungen

Spezialität

10 min. simpel 21.11.2008
 bei 1 Bewertungen

cremig und würzig

10 min. simpel 08.05.2011
 bei 1 Bewertungen

Aioli

10 min. simpel 15.04.2008
 bei 0 Bewertungen

Schmand oder saure Sahne mit Miracle Whip Joghurt in eine Schüssel geben und gut verrühren. Knoblauchzehen hineinpressen, salzen und pfeffern. Kräuter waschen, hacken und unterrühren. Die Karotten schälen, sowie den Kohlrabi und die Gurke (kann aber

20 min. simpel 01.04.2007
 bei 0 Bewertungen

Crème fraiche in eine Schüssel geben und umrühren, so dass eine cremige Konsistenz entsteht. Anschließend den Ketchup hinzufügen und umrühren. Nun den Knoblauch abziehen, mit einer Raspel klein raspeln und unter die Creme heben. Tipp: Ich würde de

5 min. simpel 24.10.2007
 bei 0 Bewertungen

Schmand, Würzmischung und gepresste Knoblauchzehen in eine Schüssel geben und alles miteinander verrühren. Mindestens 1 Tag ziehen lassen. Schmeckt lecker zu Gegrilltem, aber auch als Dip zu Baguette oder knackigen Gemüsestreifen. Je nach persönlich

10 min. simpel 30.03.2008
 bei 0 Bewertungen

Den Knoblauch schälen und in feine Würfel hacken. Miree Kräuter und Miree Knoblauch verrühren, Joghurt und Knoblauch dazu, nach Belieben noch mit Salz und Pfeffer abschmecken.

10 min. simpel 22.10.2008
 bei 0 Bewertungen

kalorienarm

10 min. simpel 08.11.2008
 bei 0 Bewertungen

ganz einfach

10 min. simpel 08.12.2008
 bei 0 Bewertungen

Sauerrahm mit Olivenöl glatt rühren. Knoblauch und Schnittlauch untermengen. Die Masse abschließend mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft abschmecken.

10 min. simpel 21.08.2009