„K-auflauf“ Rezepte: Schnell 4.136 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (406)

Süßer Auflauf für Naschkatzen

20 min. normal 04.11.2009
Abgegebene Bewertungen: (1.268)

für alle, die gerne Klöße und Nudeln essen

30 min. simpel 21.10.2006
Abgegebene Bewertungen: (400)

Die Nudeln in Salzwasser bissfest kochen. Abtropfen lassen. Das Gemüse waschen und putzen, die Tomaten halbieren, die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden, die Lauchzwiebeln in Ringe, die Paprikaschote dritteln und in Streifen schneiden

15 min. normal 29.08.2007
Abgegebene Bewertungen: (441)

Spaghetti in Salzwasser bissfest kochen. Abgießen, abschrecken und abtropfen lassen. Zwiebel und Knoblauch schälen und fein würfeln. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen und die Schalotten und den Knoblauch darin glasig dünsten. Chilipulver hinzugeben

30 min. normal 28.02.2006
Abgegebene Bewertungen: (90)

Einfaches Hackfleisch Gratin

20 min. normal 09.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (73)

einfacher Auflauf, für jeden schnell zubereitet. - Das Rezept habe ich von einer Bekannten, die für mich nicht dauernd mitkochen wollte...

20 min. simpel 31.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (82)

Die Maultaschen (gefrorene auftauen lassen) in Streifen schneiden. Backofen auf 200°C Ober-/Unterhitze vorheizen. Fett in der Pfanne heiß werden lassen und die Maultaschenstreifen darin anbraten. Je nach Geschmack können auch noch gewürfelte Zwiebe

20 min. normal 18.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (904)

mit Hackfleisch und Mozzarella

25 min. simpel 05.10.2011
Abgegebene Bewertungen: (397)

Blumenkohl waschen, in Röschen teilen, Brokkoli ebenso. Möhren schälen, würfeln. Schinken würfeln. Ofen auf 200 Grad vorheizen. Blumenkohl in reichlich kochendem Salzwasser 5 Minuten garen, Brokkoli und Möhren zugeben, nochmals 5 Minuten garen, abgi

50 min. simpel 08.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (64)

Spaghetti wie gewohnt in Salzwasser al dente kochen. Thunfisch in ein Sieb geben und abtropfen lassen. In einer Sahne, Creme fraiche und den Thunfisch miteinander vermengen. Je nach Geschmack mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver abschmecken. Wer mag, ka

25 min. normal 17.04.2006
Abgegebene Bewertungen: (149)

1 EL Butter erhitzen, Zwiebel und Kohl kurz andünsten, mit Brühe auffüllen. Salzen und pfeffern und zugedeckt ca. 10 Min. bei schwacher Hitze dünsten. Ohne Deckel weitere 5 Min. dünsten. Sobald die Brühe verdunstet ist, Sahne angießen und einköcheln

45 min. normal 14.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (89)

Die Spätzle in Salzwasser kochen, abgießen, beiseite stellen. Währenddessen die Hühnerbrüste in feine Streifen schneiden, die Zwiebeln in Ringe schneiden. Fleisch und Zwiebeln mit Öl und Gewürzen kurz marinieren. In der Zwischenzeit die Paprika in S

20 min. normal 14.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (119)

Zucchini und Lauch putzen und in Scheiben bzw. Ringe schneiden. Zwiebel und Knoblauch fein würfeln. 2 EL vom Öl in einer Pfanne erhitzen und die Filets rundum braun anbraten. Mit Salz, Pfeffer und Zitronensaft würzen und in eine Auflaufform geben.

30 min. normal 23.06.2008
Abgegebene Bewertungen: (382)

Die Süßkartoffeln schälen und etwa 15 - 20 Minuten Salzwasser kochen, anschließend in Scheiben schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Knoblauchzehe abziehen und zerdrücken. Die Petersilie fein hacken. Das Hackfleisch in etwas Öl anbraten, Z

30 min. normal 07.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (177)

Das Gyrosfleisch zusammen mit den Zwiebeln anbraten. Anschließend die Paprika hinzufügen und mit andünsten. In der Zwischenzeit die Spätzle oder Bandnudeln bissfest garen. Den Tzatziki, Schmand und Sahne (od. Milch) verrühren mit Chilipulver, Salz

20 min. simpel 22.06.2006
Abgegebene Bewertungen: (46)

Fusili nicht ganz bissfest garen, abtropfen lassen und mit kaltem Wasser abschrecken. Thunfisch abtropfen lassen und mit einer Gabel zerpflücken. Nudeln und Thunfisch mischen. Eier, Käse und Sahne verrühren und würzen und mit den Nudeln - Thunfisch m

30 min. simpel 01.06.2005
Abgegebene Bewertungen: (78)

Die Zwiebeln häuten und in Würfel schneiden. Die Zucchini waschen, trocknen und in dünne Scheiben schneiden. Die Paprikaschoten ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Parmaschinken in Streifen schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Die

30 min. normal 08.02.2007
Abgegebene Bewertungen: (24)

Resteverwertung nach einem Raclette

20 min. simpel 11.01.2013
Abgegebene Bewertungen: (60)

Die Schnitzel mit Schinken und Käse belegen, aufrollen und in eine Auflaufform mit Deckel setzen. Sahne und Tomatenpüree mischen mit Gewürzen, Gemüsebrühe (nur das Pulver) und hellem Soßenpulver verrühren und über die Schnitzel geben. Mit geschlosse

10 min. simpel 04.01.2006
Abgegebene Bewertungen: (37)

Makkaroni in fingerlange Stücke brechen und "al dente" kochen. Den Schinken in kleine Würfel schneiden. Makkaroni, Schinken und geriebenen Käse abwechselnd lagenweise in eine gefettete Auflaufform füllen. Die oberste Schicht soll aus Makkaroni best

20 min. simpel 20.05.2006
Abgegebene Bewertungen: (67)

Das Gyros, ohne es anzubraten, in eine Auflaufform geben und darüber die ungekochten Kritharaki verteilen. Dabei evtl. ein Bisschen mit dem Gyros vermengen, da die Nudeln sonst später aneinander kleben und nicht richtig gar werden. Die Champignons

15 min. simpel 30.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (85)

Den Gyros scharf anbraten und dann in eine Auflaufform füllen. Die Zwiebel schälen, halbieren und in halbe Ringe schneiden. Die Zwiebeln auf das Gyros geben. Die Sahne mit Tzatziki mischen. Erst Käse, dann Rösti-Ecken auf die Zwiebeln schichten. Al

15 min. simpel 22.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (46)

Kartoffeln in Salzwasser gar kochen. Brokkoli putzen und ebenfalls in Salzwasser gar kochen. In der Zwischenzeit aus der Butter und dem Mehl eine hellbraune Mehlschwitze bereiten. Dieser langsam die Gemüsebrühe zufügen, dabei ständig rühren. Nun die

30 min. simpel 04.07.2003
Abgegebene Bewertungen: (27)

Die Äpfel schälen, vierteln, entkernen, auf der gewölbten Seite mehrfach einschneiden und mit Zitronensaft beträufeln. Die Eier trennen. Die Butter mit Zucker und Eigelb cremig schlagen, abgeriebene Zitronenschale, Quark, Milch, Grieß und Mehl unter

25 min. normal 18.03.2009
Abgegebene Bewertungen: (224)

Die Gnocchi in Salzwasser leicht ankochen (blanchieren). Die Zwiebel schälen und fein hacken (oder den Lauch putzen und in Streifen schneiden). In etwas heißem Öl anschwitzen. Anschließend die gestückelten Tomaten sowie auch den Thunfisch zugeben. A

30 min. normal 23.11.2008
Abgegebene Bewertungen: (202)

würzige Hauptspeise - bei uns immer gerne gegessen

25 min. normal 22.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (37)

süße Hauptspeise

25 min. normal 29.08.2010
Abgegebene Bewertungen: (132)

lecker und gesund

25 min. normal 08.10.2009
Abgegebene Bewertungen: (112)

Braten Sie das Hackfleisch an, danach geben sie die Zwiebeln und die Knoblauchzehe dazu und würzen mit Salz und Pfeffer. Überstreuen sie die Masse mit einem kleingebröselten Brühwürfel. Das Ganze dann durchbraten. In der Zwischenzeit die Nudeln koche

20 min. simpel 23.12.2007
Abgegebene Bewertungen: (433)

Die Tortellini kochen. Die Zwiebeln in Ringe schneiden und andünsten, dann die geputzten Champignons zufügen und ca. 5 Minuten leicht braten. Den gekochten Schinken in Würfel schneiden und dazu geben, noch mal ca. 5 Minuten dünsten. Mit Pfeffer, Sal

15 min. normal 05.08.2003