„Grießflammerie“ Rezepte: Schnell 12 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

 bei 30 Bewertungen

Die Milch aufkochen. Grieß trocken hinein streuen und kräftig rühren. Grieß 3 - 4 Minuten bei Stufe 1 garen. Wenn er gar ist, den Grieß von der Flamme nehmen. Zucker und Vanillezucker zugeben. Das Ei trennen. Das Eigelb mit dem fertigen Flammeri legi

20 min. simpel 25.06.2003
 bei 8 Bewertungen

Lübecker Versuchung

20 min. simpel 12.09.2009
 bei 13 Bewertungen

fein und schnittfest, ohne Gelatine

10 min. normal 19.03.2008
 bei 5 Bewertungen

an heißen Sommertagen ein vollwertiges Essen; kommt aber auch als Dessert gut

30 min. simpel 09.05.2007
 bei 1 Bewertungen

Die Milch mit Honig und Vanille zum Kochen bringen. Den Grieß langsam unter Rühren einstreuen und aufkochen lassen. Auf der ausgeschalteten Herdplatte noch 5 Min. quellen lassen. Inzwischen das Ei trennen. Das Eiweiß mit einer Prise Salz sehr steif s

25 min. normal 01.04.2008
 bei 1 Bewertungen

altbewährt und neu entdeckt

15 min. normal 02.07.2009
 bei 1 Bewertungen

ein köstliches Sommeressen

20 min. simpel 10.08.2012
 bei 3 Bewertungen

Ein Traum aus Grieß und Schokolade

10 min. simpel 06.09.2007
 bei 1 Bewertungen

Milch, Vanilleschote, Orangenschale aufkochen und abpassieren, Grieß unter ständigem Rühren einrieseln lassen, solange kochen, bis die Masse cremig und weich ist, Eigelb und Zucker schaumig schlagen und mit der heißen Grießmasse vermischen, ausgedrüc

30 min. simpel 09.12.2005
 bei 34 Bewertungen

als Spiegel für Desserts, z.B. Panna cotta, Grießflammeri, Eis oder Parfaits....

30 min. simpel 09.07.2008
 bei 1 Bewertungen

Grießflammerie

15 min. simpel 20.11.2007
 bei 1 Bewertungen

zu Sabayon bzw. als Spiegel für Desserts wie Panna cotta, Grießflammeri, Eis, Parfaits oder als TK-Vorrat für winterliche Monate

20 min. simpel 08.07.2008