„Gefluegelleber“ Rezepte: Schnell 62 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
Aufstrich
Beilage
Braten
Dünsten
einfach
Europa
Festlich
fettarm
Fleisch
Geflügel
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Innereien
Italien
kalorienarm
kalt
Lactose
Nudeln
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Schmoren
Snack
Sommer
Vorspeise
warm
Winter
bei 30 Bewertungen

Das Schmalz in einer Pfanne erhitzen. Leber, Champignons und Zwiebeln darin gut anbraten. Mit Salz und Pfeffer würzen. Anschließend mit Brühe und Rotwein ablöschen. Zugedeckt bei geringer Hitzezufuhr 20 Minuten köcheln lassen. Preiselbeeren und saur

20 Min. normal 27.10.2008
bei 9 Bewertungen

Den Reis im Salzwasser wie gewohnt kochen. Die Geflügelleber putzen und in mundgerechte Stücke schneiden. Zwiebel schälen und fein hacken. In einer beschichteten Pfanne etwas Öl heiß werden lassen. Die Zwiebel darin glasig anschwitzen. Die Hitze zu

30 Min. simpel 15.12.2008
bei 21 Bewertungen

1 EL Fett erhitzen, Knoblauch und Zwiebeln darin andünsten. Dann den Reis einstreuen und glasig dünsten. Mit Tomatensaft ablöschen, aufkochen und bei schwacher Hitzen dann ca. 20 Minuten köcheln lassen. Öfter mal umrühren. In der Zwischenzeit Leber a

30 Min. normal 20.05.2002
bei 11 Bewertungen

In einer heißen Pfanne die fein gewürfelte Schalotte mit dem Speck glasig anschwitzen. Die gesäuberte, von Fett und Sehnen befreite Leber mit dem fein geschnittenen Salbei und dem zerkleinerten Knoblauch dazu geben und in Ruhe anbraten, nicht zuviel

20 Min. normal 29.04.2009
bei 11 Bewertungen

klassisch

30 Min. normal 02.08.2005
bei 3 Bewertungen

Pinienkerne ohne Fett in einer Pfanne goldgelb rösten, herausnehmen, zur Seite stellen. Geflügelleber trocken tupfen, putzen und in Stücke schneiden. Die geschälte Zwiebel und den Speck fein würfeln. Salbeiblättchen von den Stielen zupfen und in e

25 Min. normal 17.08.2009
bei 6 Bewertungen

Granatapfel über einer Schüssel auseinanderbrechen und entkernen. Saft dabei auffangen. Saft mit Balsamico und Apfelessig und Honig verrühren. Mit etwas Salz würzen. Traubenkernöl untermengen. Granatapfelkerne unterheben. Feldsalat putzen, waschen un

30 Min. simpel 27.11.2010
bei 2 Bewertungen

Zwiebeln im heißen Öl kurz anbraten. Die Leber waschen, trockentupfen, mit Mehl bestäuben und mitbraten. Gurken und Tomaten zugeben, Wein angießen und kräftig mit Salz, Pfeffer und Thymian würzen. 10 Min. köcheln. Mit frischer Petersilie bestreuen un

15 Min. simpel 09.01.2013
bei 3 Bewertungen

Ein Genuss für den Gaumen

20 Min. normal 25.04.2010
bei 2 Bewertungen

Chinakohl und Lauch putzen und in Streifen schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Gemüse darin unter Wenden ca. 6-8 Minuten braten. Mit Salz und Pfeffer würzen, anschließend warm stellen. In einer zweiten Pfanne Öl erhitzen und die Leber da

30 Min. normal 13.02.2008
bei 0 Bewertungen

lecker auch ohne Zwiebel

10 Min. simpel 02.01.2012
bei 5 Bewertungen

Die Butter in einer beschichteten Pfanne aufschäumen und die fein gewürfelte Zwiebel mit der sorgfältig geputzten Leber 2 Minuten scharf anbraten. Mit dem Mehl bestäuben und kurz rösten lassen. Mit der Gemüsebrühe ablöschen, Deckel auflegen und ca. 5

10 Min. normal 25.10.2006
bei 4 Bewertungen

Vorspeise oder leichtes Abendessen

20 Min. normal 20.04.2010
bei 0 Bewertungen

Die Geflügelleber kalt abspülen und trocken tupfen. Die Leberstücke je nach Größe halbieren, damit sie auf die Spieße passen. Die Champignons säubern, die Stiele entfernen, die Pilze aber ganz lassen. Die Speckscheiben aufrollen. Alle Zutaten, Leber,

30 Min. simpel 26.02.2010
bei 1 Bewertungen

mit oder ohne Knoblauch

20 Min. normal 15.09.2008
bei 2 Bewertungen

geht fix

15 Min. simpel 23.10.2010
bei 3 Bewertungen

Öl und Butter/Butterschmalz in einer beschichteten Pfanne heiß werden lassen. Unterdessen die vorbereitete Leber in Mehl wenden. Dann im heißen Fett von beiden Seiten 2 Min. scharf anbraten, mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, herausnehmen und in A

20 Min. simpel 12.12.2013
bei 1 Bewertungen

Butter in einer Pfanne aufschäumen lassen und Leber zufügen. Nun salzen + pfeffern und Leber kurz anbraten (Leber erst in der Pfanne würzen, da sie sonst schnell trocken + hart wird). Leberstücke wenden und wiederum salzen + pfeffern. Schalotten, Pi

25 Min. normal 02.03.2010
bei 1 Bewertungen

Den Feld- und den Friseesalat waschen und trocken schleudern und den Friseesalat in kleine Stücke zupfen. Die Leber säubern und waschen und mit Haushaltspapier trocken tupfen. Butter in einer Pfanne zerlassen und die Leberstückchen rundherum anbrat

15 Min. normal 28.08.2005
bei 1 Bewertungen

Äpfel, schälen, in Streifen schneiden, Zwiebelwürfelchen hinzufügen. Apfelsaft aufkochen, über die Apfelstreifen gießen, gut durchmischen. Äpfel und Saft wieder trennen (Sieb). Apfelstreifen portionsweise auf Tellern verteilen (am besten sieht es aus

20 Min. normal 08.02.2007
bei 0 Bewertungen

Den Bulgur mit kochendem Wasser übergießen und quellen lassen. Die Lebern sorgfältig säubern und kurz in Olivenöl braten. Spargel und Petersilie klein schneiden und mit dem Bulgur vermengen. Mit schwarzem Pfeffer, Knoblauch, Paprika, Pul Biber und

10 Min. normal 10.12.2009
bei 5 Bewertungen

Die Leberstreifen im Erdnussöl scharf anbraten, dann wieder aus der Pfanne nehmen. In die Pfanne nun die Zwiebeln, Ingwer, Paprika, Peperoni und getrockneten Tomaten geben und alles 5 Minuten leicht anbraten. Nun den Knoblauch und die Champignons zuf

20 Min. normal 15.05.2013
bei 1 Bewertungen

*Verjus (mittelalterlich Agrest) ist ein saurer Saft, der durch das Auspressen unreifer Trauben erzeugt wird

20 Min. normal 20.04.2010
bei 0 Bewertungen

ohne Zugabe künstlicher Zusatzstoffe

40 Min. simpel 10.01.2018
bei 2 Bewertungen

Äpfel schälen, mit Zitronensaft beträufeln und tief aushöhlen. Mit dem Gemisch von kleingeschnittenen Maroni und Leber füllen. In einer befetteten Auflaufform den Apfel (Äpfel) setzen und bei mäßiger Hitze 10-15 Minuten braten, mit Toast servieren.

15 Min. simpel 20.11.2003
bei 0 Bewertungen

macht wenig Arbeit , aber großen Eindruck, schmeckt hervorragend.

20 Min. simpel 25.09.2007
bei 1 Bewertungen

3 EL Olivenöl in eine Pfanne geben. Die Geflügelleber 10-12 min darin braten. Mit Salz, Pfeffer und Oregano würzen. Mit Balsamico-Essig ablöschen. Die Spießchen mit Paprikastücken, Oliven und der Geflügelleber zusammenstellen.

20 Min. simpel 24.12.2007
bei 1 Bewertungen

Eichblattsalat zupfen. Leber braten, klein schneiden und untermischen. Dressing aus den restlichen Zutaten herstellen und darübergeben.

15 Min. simpel 07.04.2001
bei 1 Bewertungen

Die Zwiebeln in dünne Scheiben schneiden und mit der Leber 5 Minuten in der Margarine anbraten. Dann den Curry überstäuben. Die saure Sahne mit der Milch und Mehl mischen, zum Fleisch geben. Alles gut verrühren und kurz aufkochen. Gepressten Knobla

5 Min. simpel 12.05.2017
bei 2 Bewertungen

Leber sehr klein geschnitten in Butter ca. 5 Minuten braten. Frühlingszwiebel, Dill und Petersilie fein gehackt hinzufügen. Pfifferlinge ebenfalls klein geschnitten hinzufügen. Eier mit Salz und Pfeffer schlagen, über die Lebermasse geben und vermen

25 Min. simpel 06.04.2008