„Eintöpfe“ Rezepte: Schnell 2.722 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
klar
Lactose
Lamm oder Ziege
Low Carb
Nudeln
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 369 Bewertungen

Das Hackfleisch und die in Würfel geschnittenen Zwiebeln leicht anbraten. Die Möhren und die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazugeben. Mit der Brühe aufgießen und 45 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und m

20 Min. normal 18.02.2008
bei 507 Bewertungen

macht süchtig

20 Min. normal 17.08.2006
bei 66 Bewertungen

Hausmannskost

30 Min. normal 19.02.2007
bei 32 Bewertungen

dazu noch ein dickes Stück frisches Brot...mmhhhh....

30 Min. normal 29.05.2006
bei 110 Bewertungen

schnell und preiswert

10 Min. normal 15.08.2006
bei 245 Bewertungen

Die Zwiebel schälen und in grobe Würfel schneiden. Kartoffeln schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Möhren ebenfalls schälen und in Scheiben schneiden oder hobeln. Die Zwiebeln in etwas Öl andünsten, dann die Kartoffeln und die Hälfte d

15 Min. normal 08.08.2005
bei 114 Bewertungen

mit durchwachsenem Speck

30 Min. normal 30.03.2006
bei 29 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, die Paprikaschoten in Stücke schneiden und den Sellerie in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln im Öl anschwitzen, Gemüse und Reis 2-3 Minuten mit anbraten, mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, und würzen. 20 Minuten zugedeckt köchel

20 Min. normal 15.10.2007
bei 51 Bewertungen

Lauch und Kartoffeln waschen, Zwiebel und Lauch klein schneiden. Hackfleisch nach Belieben würzen und in einem mittelgroßen Topf zusammen mit der Zwiebel anbraten. Lauch hinzugeben und etwa 5 Minuten mitdünsten. Zwischenzeitlich Kartoffeln schälen un

20 Min. simpel 07.10.2011
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 68 Bewertungen

Die Quinoa mit ca. 250 ml Wasser in einem geeigneten Topf 10 Minuten kochen. Währenddessen das Gemüse in kleine Stücke schneiden und den Knoblauch fein würfeln. Wenn die 10 Minuten um sind, den Herd auf mittlere Stufe zurück schalten und alle Zutat

15 Min. simpel 09.07.2016
bei 39 Bewertungen

1,5 Liter Gemüsebrühe aufkochen. Die Mettenden in Scheiben schneiden und in die Brühe geben. Möhren und Kohlrabi schälen und würfeln und in die Brühe geben. 10 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen und in Würfel schneiden und nach den 10 Minut

15 Min. simpel 17.03.2009
bei 237 Bewertungen

einfach, aber lecker

30 Min. simpel 20.03.2006
bei 47 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 49 Bewertungen

mit Kritharakinudeln, Lieblingsessen meines Freundes

20 Min. simpel 19.03.2010
bei 24 Bewertungen

Spitzkohl grob zerteilen und in Salzwasser 5 Minuten garen. Champignons halbieren. Pastinaken in Stücke schneiden und in Pflanzenöl anbraten. Saft von einer halben Orange, Thymian, Pfeffer und Salz hinzufügen, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten

10 Min. normal 22.08.2011
bei 20 Bewertungen

ww 3 PP.

30 Min. normal 05.05.2010
bei 37 Bewertungen

ein leckerer preiswerter Eintopf

30 Min. normal 23.10.2006
bei 13 Bewertungen

Olivenöl erhitzen und die Zwiebeln scharf anbraten, das Gulaschfleisch in sehr kleine Stücke schneiden und zu den Zwiebeln geben, braten, bis das Fleisch eine schöne braune Farbe hat, Tomatenmark zugeben und kurz mitbraten. Bohnen mit Flüssigkeit aus

20 Min. normal 10.12.2008
bei 115 Bewertungen

Ideal bei heißem Wetter

15 Min. simpel 30.08.2010
bei 51 Bewertungen

Zuerst werden die Kartoffeln geschält und in kleine Stücke geschnitten. Das Gleiche macht man mit den Zwiebeln. Dann schneiden sie den Porree erst in die Längsrichtung und dann in Scheiben. Zuletzt ist dann das Kasseler dran. Es wird gewürfelt. Koc

20 Min. simpel 18.01.2009
bei 20 Bewertungen

mit Hackfleisch

20 Min. normal 02.12.2009
bei 32 Bewertungen

lecker im Herbst und Winter, schnell gemacht

15 Min. normal 08.10.2009
bei 11 Bewertungen

verschiedene Einlagen möglich

20 Min. simpel 14.10.2011
bei 19 Bewertungen

Kartoffeln und Fenchel kurz in etwas Öl anschwitzen, dann die Cherrytomaten dazugeben. Kurz weiter braten und dann mit der Gemüsebrühe ablöschen. Ca. 10 Minuten kochen und dann die Milch dazugeben. Weiter kochen, bis Kartoffeln und Fenchel gar sind.

10 Min. simpel 01.10.2009
bei 119 Bewertungen

Einfach und preiswert

15 Min. normal 31.07.2006
bei 126 Bewertungen

fettarm und doch deftig

30 Min. normal 02.07.2007
bei 22 Bewertungen

Die Nudeln in reichlich Wasser bissfest kochen. Die Zwiebel würfeln und mit dem Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. Zucchini halbieren (große Zucchini entkernen, kleine nicht), Gurke schälen, halbieren und entkernen. Beides in mundger

30 Min. simpel 04.11.2005
bei 9 Bewertungen

Das Hackfleisch mit Zwiebel und Knoblauch in einem großen Topf in Öl anbraten. Den Lauch putzen und in feine Ringe schneiden. Kartoffeln und Möhren schälen und mit dem Gurkenhobel in sehr feine Scheiben schneiden. Den Sellerie fein würfeln. Das Gemüs

40 Min. normal 03.10.2008
bei 31 Bewertungen

mit Reis und Hackfleisch

35 Min. normal 27.07.2009