„Dicke-bohnen“ Rezepte: Schnell 96 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (89)

Die Bohnen aus dem Glas abtropfen lassen und das Bohnenwasser auffangen. Die Zwiebeln in der Butter andünsten. Mehl zu den Zwiebeln geben und mit dem Bohnenwasser eine Schwitze herstellen. Den Bauchspeck und die Bohnen hinzufügen und ca. 15 Minuten

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.02.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (63)

so machte sie meine Oma

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Bohnen weichkochen. Zwiebeln fein hacken und in dem Fett glasig dünsten. Bohnen dazugeben und ca. 10 Min. dünsten lassen. Crème fraîche unterrühren, etwas einkochen lassen. Würzen und zum Schluss den Joghurt unterrühren. Passt zu allen Arten von Ko

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.06.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (45)

nach Gabis Art

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (15)

Die Kartoffeln gründlich waschen und in einem Schnellkochtopf garen. Inzwischen den Speck in kleine Würfel schneiden und in einem Topf auslassen. Mehl in das Fett geben und rühren, bis es hellgelb wird. Dann Milch dazugießen, dabei weiterrühren.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Das Thunfischöl etwas abgießen. Bohnen abwaschen und abtropfen. Staudensellerie in dünne Scheiben schneiden. Paprika fein würfeln. Vorgenannte Zutaten vorsichtig mischen. Mit etwas Salz, Pfeffer, Olivenöl und Zitrone abschmecken. Garnieren mit in dün

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.03.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

fleischig, tomatig.... einfach immer wieder lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (14)

Die Bohnen enthülsen, 8-10 min. in salzfreiem Wasser kochen, kalt abschrecken und anschließend schälen. Reichlich Salzwasser mit einer geschälten Zitrone, 2 Lorbeerblättern und einer getrockneten und eingeritzten Chilischote zum Kochen bringen. Die

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.08.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

mal wieder ein Rezept meiner Mutter

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

So mache Ich sie

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

schnelle, würzige Sauce oder Beilage

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.05.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Bohnen abbrausen, abtropfen lassen und in eine Schüssel geben. Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch und Basilikum vorsichtig unter die Bohnen mischen. Balsamico, Öl, Senf, Pfeffer und Salz vermengen und über den Bohnensalat geben. Bis zum Verzehr minde

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Verlegenheitssalat

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.04.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Schmalz im Topf erhitzen und die Zwiebeln darin hell anbräunen. Mit etwas Wasser ablöschen und die Speckscheiben darin garen. Den Speck wieder heraus nehmen und warm halten. Die dicken Bohnen zu den Zwiebeln geben und erhitzen. Mit Salz, Pfeffer,

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.11.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Die Bohnen abtropfen lassen, Zwiebeln schälen und in Ringe schneiden. Zwiebelringe im heißen Olivenöl andünsten. Tomaten, Lorbeer und Oregano dazu geben und aufkochen lassen. Das Ganze mit Salz und Pfeffer abschmecken und mit frischem Baguette servi

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

und dazu Basmati. Einfach und lecker!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.03.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck in einem Topf kross anbraten, dann die Zwiebeln dazugeben und glasig andünsten. Mit dem Mehl bestäuben und dieses kurz anbräunen. Dann die Bohnen mit der Flüssigkeit angießen, umrühren, mit Bohnenkraut und Pfeffer würzen und alles ca. 10 Mi

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.09.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten miteinander vermischen und 5 Minuten erhitzen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Butter in einem Topf schmelzen und darin die Zwiebeln anschwitzen. Danach das Stärkemehl einrühren und mit der Bohnenflüssigkeit ablöschen. Die Bohnen und die Mettwürste dazu geben und alles ca. 15 Minuten köcheln lassen. Dazu schmecken Salzkar

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.06.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Bohnen in ein Sieb gießen, mit Wasser abspülen und abtropfen lassen. Ketchup, Öl und einen halben TL Senf wie für eine Grillmarinade mit einem Schneebesen homogenisieren. Knoblauch schälen und in feine Würfel hacken. In die Marinade geben und mit S

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Bohnen kochen, Würstchen in Scheiben schneiden. Auflaufform einfetten, abgetropfte Bohnen und Würstchen vermengen und in die Form füllen. Butter erhitzen, Mehl darin anschwitzen und mit der Brühe ablöschen. Schmelzkäse darin auflösen, Sahne dazugeb

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Speck und das Bohnenkraut in leicht kochendem Salzwasser ca. 20 Minuten kochen. Die Bohnen dazugeben. Im Schnellkochtopf ca. 20 Minuten kochen. Den Speck herausnehmen. Die fein gewürfelten Zwiebeln in 4 EL Schmalz anbräunen und mit Mehl bestäub

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 31.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

einfach und lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Bohnen mit dem Bohnenkraut in 250 ml kochendem Salzwasser 10 Min. garen. Abgießen, Kochwasser dabei auffangen. Zwiebel und Speck würfeln und in Öl anbraten. Mehl darüber stäuben und anschwitzen lassen. Mit dem Kochwasser ablöschen. 5 Min. leich

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

wunderbare Beilage zu Fisch oder Fleisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.11.2016
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Spaghetti wie gewohnt kochen. Alle anderen Zutaten sehr klein schneiden und in Olivenöl braten. Die Spaghetti unterheben und heiß servieren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.12.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schön deftig!

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.02.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Kartoffeln schälen und grob würfeln. Die Bohnen abschütten/auftauen oder über Nacht einweichen. Den Speck in grobe Stücke, ca. 2-3cm dick ohne Schwarte, schneiden. Die Bohnen mit Wasser (dabei auch das Abtropf-/Auftau-/Einweichwasser mit verwende

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Gigantos

access_time 5 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.10.2016