„Cheeseburgers“ Rezepte: Schnell 25 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (15)

es wird ein verschließbarer Grill benötigt

30 min. simpel 13.04.2014
Abgegebene Bewertungen: (18)

wie die Sauce einer bekannten Fastfoodkette

15 min. simpel 03.07.2015
Abgegebene Bewertungen: (17)

Das Hamburger-Brötchen aufschneiden und beide Scheiben kurz in der Pfanne anbraten. Das Hackfleisch zu einer möglichst dünnen Boulette formen, mit Salz und Pfeffer würzen und kurz anbraten. Nach 1-3 Minuten Bratzeit den Käse auf die Boulette legen un

20 min. simpel 27.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Der etwas andere Cheeseburger, ganz sicher kein Diätessen

5 min. simpel 09.04.2017
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Toastbrot oder ein halbes Brötchen in etwas Wasser einweichen und gut ausdrücken. Das Rinderhack mit dem Ei und dem eingeweichten Brot, Salz und Pfeffer vermengen und zu Burgerbratlingen in Größe der Burgerbrötchen formen. Den Ofen auf 150 °C vo

30 min. normal 23.03.2015
Abgegebene Bewertungen: (1)

schnell zubereitet

10 min. simpel 29.09.2017
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel schälen und fein würfeln. Mit Hackfleisch, Semmelbröseln und Milch gut verkneten. Mit Salz, Pfeffer, Paprikapulver und Senf sehr pikant abschmecken. Aus dem Teig nun vier Frikadellen formen und mit Öl bestreichen. Unter dem vorgeheizten B

30 min. normal 19.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch würzen und zu einer flachen Frikadelle formen. Die Burgerbrötchen im Ofen bei 150° erwärmen. Bacon in 10 dünne Scheiben schneiden und mit dem Hackfleisch anbraten. Die Brötchen aus dem Ofen holen und nach Wunsch mit allem belegen, z

10 min. normal 18.11.2011
Abgegebene Bewertungen: (3)

Zuerst wird das Hackfleisch zubereitet. Würzt es so, wie ihr es immer macht. Aus dem Hackfleisch formt ihr nun 4 große Kugeln. Drückt diese platt, sodass eure Burger Patties entstehen. Bratet anschließend eure Patties an. Tipp: Legt eine geformte Ku

20 min. normal 15.01.2016
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch in eine Schüssel geben und ganz leicht mit Salz und Pfeffer würzen. Fest durchkneten, bis die Gewürze gut untergemischt sind. Den Fleischteig dann mit einem Nudelholz ausrollen bis er nur noch ca. 1 cm hoch ist. Danach mit einer Form

15 min. normal 21.01.2015
Abgegebene Bewertungen: (16)

wenn es schnell gehen soll

10 min. simpel 03.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hackfleisch mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Daraus vier gleich große Burgerpatties formen und in etwas heißem Olivenöl anbraten. Gegen Ende der Bratzeit auf jeden Pattie eine Scheibe Käse geben, sodass der Käse etwas verläuft. Währenddessen Zw

30 min. simpel 19.10.2016
Abgegebene Bewertungen: (3)

selbst gemachte Sauce für Burger

10 min. simpel 04.06.2011
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Hackfleisch würzen und vier flache Scheiben formen. Am besten grillen oder sonst in der Pfanne erst kräftig anbraten und dann zugedeckt nachgaren lassen. Schmelzkäse auf die Hack-Pates legen und schmelzen lassen. Brötchen antoasten (siehe Packu

20 min. simpel 28.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

US-amerikanische Art

15 min. simpel 29.05.2015
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und einfach

15 min. normal 31.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Knoblauch und die Zwiebeln zerkleinern und mit den Gewürzen unter das Hackfleisch kneten. Aus dem Hackfleisch anschließend sechs Portionen machen und zu Patties verarbeiten. Wir nutzen hier eine "Burgerpresse" von Gefu. Die Patties sind dann ca.

5 min. simpel 01.11.2018
Abgegebene Bewertungen: (1)

ein besonderer Cheeseburger

30 min. normal 27.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hackfleisch mit den Eiern in eine Schüssel geben, 10 g Salz, 10 g Pfeffer und 5 g Pommesgewürz dazu geben. Mit den Händen einen Fleischteig kneten. Nun die Brötchen aufschneiden und je eine Hälfte mit Käse belegen, auf die anderen Hälften Ketchu

25 min. simpel 22.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

schnell und lecker

5 min. simpel 31.08.2016
Abgegebene Bewertungen: (0)

Dieses "Burger"-Rezept entstand durch den Mangel an Burger-Brötchen. Gemüse in Scheiben schneiden, Salat waschen und einzelne Blätter herauszupfen, Patties ca. 30 Minuten antauen lassen. Backofen auf 80 Grad Ober-/Unterhitze vorheizen. Patties in e

15 min. normal 05.04.2018
Abgegebene Bewertungen: (18)

Cheeseburger in XXL Format

20 min. simpel 11.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

ergibt 8 vegetarische Cheeseburger

20 min. normal 15.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Backofen auf 200°C vorheizen. Die Cheeseburger als Ganzes in eine Auflaufform legen. Die Zwiebeln schneiden, das Hackfleisch anbraten. Die Zwiebeln dazugeben und mitbraten. Mit der Sahne ablöschen und mit den Gewürzen abschmecken. Diese Masse j

20 min. simpel 21.05.2012
Abgegebene Bewertungen: (1)

gut fürs kalte Büffet

15 min. simpel 08.08.2008