„Mediterrans“ Rezepte: Schnell & Low Carb 48 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
Low Carb
einfach
Hauptspeise
Gemüse
Lactose
Fleisch
ketogen
Vegetarisch
Braten
Snack
Paleo
Vorspeise
Sommer
Europa
Schwein
Studentenküche
warm
Käse
Italien
Geflügel
Rind
Party
Saucen
Gluten
Schmoren
Vegan
Dünsten
fettarm
Dips
gekocht
Herbst
Pilze
Camping
Backen
kalt
Meeresfrüchte
Salat
Beilage
Fisch
Auflauf
Krustentier oder Muscheln
kalorienarm
raffiniert oder preiswert
Ei
Aufstrich
Kartoffeln
Eier oder Käse
Griechenland
Überbacken
Eintopf
Resteverwertung
Festlich
Grillen
Trennkost
Wok
Frankreich
Frühling
Suppe
gebunden
Eier
Hülsenfrüchte
Mittlerer- und Naher Osten
Pasta
Frühstück
Fingerfood
Nudeln
Frittieren
bei 82 Bewertungen

Den Schafskäse in eine Auflaufform legen und den Oregano darüber streuen. Etwas Chilipulver (wenn keine frischen verwendet werden) auf den Schafskäse streuen. Die Tomaten klein würfeln. Die Knoblauch pressen und die Chilischote (wenn kein Pulver ve

15 Min. simpel 02.07.2014
bei 31 Bewertungen

Die Paprika die Tomaten sowie die Zucchini waschen und trocken tupfen. Die Paprika sowie die Tomaten in kleine Würfel schneiden und die Zucchini halbieren und dann in Scheiden schneiden, Den Schafskäse ebenfalls in kleine Würfel schneiden. Den Blat

35 Min. normal 05.02.2007
bei 41 Bewertungen

Das Filet in zwei Hälften schneiden und in beide Stücke längs eine tiefe Tasche schneiden. Alle Zutaten gut miteinander vermischen (den Feta dabei zerreiben) und in die beiden Taschen geben. Die Taschen zusammenklappen und bei 200°C für ca. 30 Minut

15 Min. normal 21.02.2010
bei 26 Bewertungen

cozze al pomodoro - unser Lieblingsrezept

30 Min. normal 16.09.2009
bei 112 Bewertungen

Das Filet in Medaillons schneiden und mit Speck umwickeln. Tomaten vierteln. Zwiebeln und Knoblauch fein würfeln. Medaillons im heißen Öl von jeder Seite ca. 1-2 Minuten anbraten. Mit Pfeffer würzen und nebeneinander in eine Auflaufform legen. Zwieb

25 Min. simpel 02.04.2007
bei 21 Bewertungen

Garnelen im Kühlschrank im Sieb auftauen lassen, kalt abwaschen und trockentupfen. Von den Peperoni den Stielansatz abschneiden und von allen Samenkernen befreien. Knoblauchzehen schälen u. halbieren. Olivenöl in einer Pfanne erhitzen. Garnelen neben

50 Min. simpel 23.04.2002
bei 24 Bewertungen

Auberginen waschen, längs halbieren, die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen. Ein Backblech mit Alufolie belegen (glänzende Seite nach oben), die Auberginen mit der Schnittfläche drauf legen, bei 220 Grad ca. 20-25 Minuten backen. Gebackene Aub

10 Min. normal 18.11.2006
bei 36 Bewertungen

Olivenöl in einer großen Pfanne oder einem Bräter erhitzen. Die Zwiebel darin glasig anbraten. Knoblauch, Zucchini und Paprika hinzufügen und mitbraten. Die Tomaten dazugeben und anschließend die Brühe und den Rotwein angießen. Mit Tomatenmark eindic

25 Min. normal 17.01.2008
bei 9 Bewertungen

Den Mozzarella abtropfen lassen. Salat und Rucola waschen und trocken schleudern. Die Cherrytomaten halbieren und alles in eine Salatschüssel geben. Rotweinessig, Himbeeressig, Olivenöl, Senf, Pesto und etwas Wasser miteinander mischen. Mit Salz und

15 Min. simpel 08.06.2010
bei 12 Bewertungen

ein schnelles und einfaches Abendessen

15 Min. simpel 31.08.2010
bei 17 Bewertungen

(jedenfalls nicht asiatisch)

10 Min. simpel 06.10.2011
bei 27 Bewertungen

Alufolie zu einem Quadrat zurechtschneiden. Hähnchenbrustfilet mit einem scharfen Messer mehrmals einschneiden. Den Mozzarella in Scheiben schneiden und in die Fleischeinschnitte stecken. Zucchini- und Tomatenscheiben gleichmäßig auf der Folie ve

15 Min. simpel 04.07.2007
bei 57 Bewertungen

Mit Tomaten, Oliven, Peperoni und Käse

25 Min. simpel 06.02.2007
bei 20 Bewertungen

zu Nudeln, aber auch Reis oder Kartoffeln und Couscous geeignet

45 Min. simpel 29.08.2009
bei 47 Bewertungen

Alle Zutaten (ausser Thunfisch) verrühren und über das Thunfischsteak giessen, über Nacht im Kühlschrank marinieren. Ein wenig von der Marinade in einer Pfanne erhitzen und das Steak bei starker Flamme von jeder Seite ca. 1-2 Minuten braten. Mit Sa

15 Min. simpel 15.01.2002
bei 31 Bewertungen

Einfach, schnell und lecker - auch als warmes Abendessen

25 Min. simpel 08.02.2009
bei 145 Bewertungen

mit Zucchini und Feta

15 Min. simpel 06.04.2007
bei 3 Bewertungen

der ideale mediterrane Dip

10 Min. simpel 22.12.2009
bei 10 Bewertungen

Die Kartoffeln mit der Schale garen. Die Tomaten in Streifen schneiden, mit 3 EL Tomatenöl mischen, Schalotten würfeln, Knoblauch ohne Schale durchpressen, evtl. in sehr kleine Stückchen schneiden/hacken. Die Oliven grob hacken. Die Hälfte der Basi

20 Min. normal 04.12.2012
bei 8 Bewertungen

Die Schwertfischsteaks waschen, mit Zitronensaft beträufeln und etwas ziehen lassen. Den Knoblauch fein würfeln, die Zwiebel in feine Streifen schneiden. 1 EL Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, den Knoblauch und die Zwiebel darin anschwitzen. Mit d

20 Min. normal 01.04.2008
bei 7 Bewertungen

mit Paprika, Tomate und Mozarella

30 Min. normal 07.04.2009
bei 4 Bewertungen

super als Füllung für überbackenen Kürbis, Paprika, Tomate, Zucchini etc. geeignet

15 Min. simpel 25.07.2011
bei 8 Bewertungen

Das Olivenöl, die Sojasauce, den Zitronensaft, Salz, Pfeffer und die Kräutern verrühren. Die Garnelenschwänze in dieser Sauce marinieren und etwa 2 Stunden kalt stellen. Nach der Marinierzeit erst eine Cocktailtomate auf einen Spieß stecken, dann j

20 Min. simpel 28.06.2007
bei 13 Bewertungen

Die Thunfischsteaks mit Zitronensaft beträufeln und damit durchziehen lassen. Die Zwiebel schälen und in dünne Ringe schneiden, sowie den Knoblauch fein hacken. Die Paprikaschoten waschen und in dünne Streifen schneiden. Die Tomaten mit kochendem Wa

30 Min. normal 11.12.2006
bei 12 Bewertungen

Die Champignons putzen und die Stiele herausdrehen sowie die Stiele dann klein schneiden. Die Champignonköpfe mit dem frischgemahlenem Pfeffer würzen. Die Zwiebel sowie die Knoblauchzehen häuten und in Würfel schneiden. Das Olivenöl in einer Pfanne h

35 Min. normal 04.02.2007
bei 11 Bewertungen

Die Zucchini durchschneiden, die vier Stücke fächern, d.h. in feine Scheiben, aber nicht ganz durchschneiden. Von innen salzen und pfeffern. Alles in eine feuerfeste Form verteilen. Paprika klein schnippeln und dazu geben. Knoblauch in hauchfeine S

35 Min. normal 14.07.2007
bei 5 Bewertungen

Spetsofai

15 Min. simpel 13.04.2008
bei 17 Bewertungen

zum Grillen

10 Min. simpel 26.09.2009
bei 2 Bewertungen

Camembert au four

10 Min. simpel 01.02.2011
bei 2 Bewertungen

Zucchini in halbe Scheiben schneiden. Auberginen würfeln. Knoblauch und Zwiebel schälen und fein hacken. Tomaten in Spalten schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und das Hackfleisch darin kräftig braten. Mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen, aus der

20 Min. simpel 17.12.2013