„Kokosfett“ Rezepte: Schnell & Kinder 23 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Kinder
Schnell
Aufstrich
Backen
Braten
Dessert
Deutschland
einfach
Europa
Frühstück
Hauptspeise
Konfiserie
Kuchen
Mehlspeisen
Party
raffiniert oder preiswert
Süßspeise
Vegan
Vegetarisch
bei 13 Bewertungen

selbst gemacht

25 Min. simpel 21.12.2006
bei 3 Bewertungen

mit der Süße von Datteln

10 Min. simpel 28.09.2017
bei 38 Bewertungen

Mutter Karin's Rivkuche

25 Min. simpel 26.02.2004
bei 9 Bewertungen

Rahm mit Dotter, Zucker, Salz gut abrühren, Schnee von den Eiklar und das Mehl dazurühren. Aus dieser dickflüssigen Masse esslöffelweise Teig in heißes Fett geben und goldgelb ausbacken. Je 2 Dalken mit Marmelade zusammensetzen und mit Zucker-Zimt Mi

40 Min. simpel 05.12.2005
bei 0 Bewertungen

ohne Butter, also weniger Kalorien

10 Min. simpel 15.11.2016
bei 2 Bewertungen

Die Eier zusammen mit Käse, Milch und Schnittlauch in eine Schüssel oder Tasse geben und alles gut miteinander verrühren. Eine Pfanne mit Kokosfett oder Öl erhitzen, die Eiermischung hineingießen und auf kleiner Hitze ca. 15 Minuten braten.

1 Min. simpel 22.02.2016
bei 3 Bewertungen

Leckere Nascherei

20 Min. simpel 10.12.2008
bei 0 Bewertungen

Low Carb

15 Min. normal 28.03.2017
bei 2 Bewertungen

ruck zuck fertig mit wenigen Zutaten

5 Min. simpel 02.02.2018
bei 11 Bewertungen

Eier, Topfen, Mehl vermischt mit Backpulver, Zucker, Vanillinzucker, Salz vermischen und ca. 15 Minuten rasten lassen. In einer größeren Pfanne inzwischen die Butter aufschäumen, die Brösel hineingeben und kurz durchrösten, dann Zimt und Zucker dazu

30 Min. normal 05.12.2005
bei 2 Bewertungen

Rührteig bereiten, auf ein Backblech streichen. Bei 200° ca. 20 Minuten backen. Erkaltetes Gebäck in Quadrate schneiden. Mit Guss (Kuvertüre und Kokosfett auflösen) bestreichen, fest werden lassen. Gebäck vom Blech nehmen, dabei Schnittflächen nachs

30 Min. simpel 03.07.2006
bei 1 Bewertungen

lecker, locker, gelingt immer

30 Min. simpel 09.10.2007
bei 1 Bewertungen

super einfach

30 Min. normal 02.04.2019
bei 4 Bewertungen

Blechkuchen - ideal für Kindergeburtstag

20 Min. simpel 18.09.2007
bei 2 Bewertungen

Den Backofen auf 150 bis 160 °C Umluft vorheizen und 2 Backbleche mit Backpapier auslegen. Kokosfett, Honig, braunen Zucker und Zimt in eine große Pfanne geben. Das Mark einer Vanilleschote dazugeben. Alles bei mittlerer Hitze unter Rühren schmelzen

10 Min. simpel 19.05.2015
bei 0 Bewertungen

eifrei

25 Min. normal 09.02.2010
bei 0 Bewertungen

süße Leckerei für Kinder

40 Min. simpel 28.07.2013
bei 1 Bewertungen

laktosefreier Genuss für süße Schleckermäuler

15 Min. simpel 29.07.2010
bei 3 Bewertungen

Gut geeignet für Kindergeburtstage

20 Min. simpel 06.07.2006
bei 0 Bewertungen

Zuerst die Kuvertüre grob hacken und zusammen mit dem Kokosfett über einem heißen Wasserbad schmelzen. Währenddessen die Schlagsahne steif schlagen und dann Joghurt, Zucker sowie Zitronenschale unterheben. Wenn die Kuvertüre und das Kokosfett gesc

20 Min. simpel 04.12.2008
bei 1 Bewertungen

Das Mehl mit Hefe vermischen und mit Milch, Sahne und Eigelb verrühren. Ca. 40 Minuten gehen lassen. Salz, Honig, Vanille und Mandelstifte zugeben und das steif geschlagene Eiklar locker unterheben. Nacheinander kleine, dünne Pfannkuchen im heißen

30 Min. simpel 03.06.2002
bei 0 Bewertungen

Paleo-Style, kommt bei Kindern gut an

15 Min. normal 20.11.2017
bei 4 Bewertungen

Dotter und Zucker schaumig rühren, Eiklar zu Schnee schlagen. Restliche Zutaten bis Rum in die Dottermasse einrühren, zuletzt Eischnee unterheben. Teig auf ein mit Backpapier ausgelegtes Blech streichen und bei 170° C ca. 15 Minuten backen. Auskühlen

30 Min. normal 10.01.2008