„Campings Hauptspeise“ Rezepte: Schnell & Eintopf 459 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Zuerst die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel (ca. 1cm Kantenlänge) schneiden und kochen. In einem großen Topf die klein gewürfelte Zwiebel und die klein gewürfelten Paprikaschoten andünsten. Mit Wasser ablöschen. Das Corned Beef zerkleinern und zu

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.01.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (58)

einfach, alltagstauglich und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (51)

Erdäpfel schälen und kleinwürfelig schneiden, mit dem Lorbeerblatt weich kochen, die Hälfte der Erdäpfel rausgeben, ebenso das Lorbeerblatt, den Rest der Erdäpfel in der Suppe pürieren. Zwiebeln klein schneiden, Paprika klein würfelig schneiden – Öl

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.12.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (22)

einfaches Hausrezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.01.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (21)

von Bud Spencer

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.10.2006
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (18)

Das Hackfleisch in einem großen Topf anbraten, anschließend den Pußtasalat mit Saft dazugeben. Den Käse darin auflösen und die passierten Tomaten zugießen. Zum Schluss die süße Sahne dazu geben.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

Linsen - Eintopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Das Fleisch und die Zwiebeln würfeln, alle Zutaten der Reihe nach in einen Bräter geben, umrühren und mit geschlossenem Deckel bei 200 Grad ca. 150 Minuten garen lassen. Dabei gelegentlich umrühren.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (29)

deftige Suppe, wunderbar geeignet als Partysuppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.07.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (18)

Wenn alle Zutaten vorbereitet sind, wird alles wie folgt in einem großen Topf übereinandergeschichtet: 1. die Kartoffeln oder Möhren 2. die Zwiebeln 3. die in Scheiben geschnittenen Mettenden dann wird die Gemüsebrühe darüber gegossen und die Butter

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

mit Hackfleisch, schnell und einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

fleischig, tomatig.... einfach immer wieder lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 06.04.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

einfach und relativ schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.02.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

ala casa papa

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.06.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Bohnen-Kartoffelsuppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Zwiebeln schälen und in Würfel schneiden. Porree ( Lauch) waschen und in dünne Ringe schneiden. Karotten schälen und in Scheiben schneiden. Öl in einem Topf heiß werden lassen und die Zwiebel, dann den Porree und die Karotten darin andünsten. Gut 1,

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

schnell gemacht und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.05.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Die geschälten Kartoffeln angaren, Bohnen dazu geben. In der Zwischenzeit den Schinken anbraten und auch dazu geben. Mit Salz, Pfeffer und Bohnenkraut würzen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.09.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

lässt sich gut am Vortag zubereiten und wieder aufwärmen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2012
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

einfach

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.06.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Kartoffeln, Paprika und Zwiebeln würfeln. Knoblauch zerdrücken. Öl erhitzen und das Gemüse darin andünsten. Tomaten und Brühe angießen und etwa 15 Minuten garen. Fleischwurst grob würfeln, mit dem Mais dazugeben und kurz erhitzen. Mit den Gewürzen ab

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.07.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Alle Zutaten (bei den Dosenzutaten wird die Flüssigkeit nicht fortgeschüttet) in einen Topf bzw. feuerfeste Form mit Deckel geben und alles gut vermengen. Mit dem Deckel verschließen und im vorgeheizten Backofen bei 200°C ca. 2 Stunden garen. Dazu r

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.06.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Mehl in etwas Öl anschwitzen, dann die gehackte Zwiebel dazugeben und leich bräunen. Mit 250 ml kaltem (!) Wasser aufgießen und verrühren, damit eine sämige Soße entsteht. Das Wasser muss deswegen kalt sein, damit keine Klümpchen entstehen! Kurz

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

günstig und superlecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.08.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Fleisch kurz mit den Gewürzen marinieren und dann in einer heißen Pfanne anbraten. Nach und nach die einzelen Zutaten hinzufügen und mitbraten. Zum Schluß die Bohnen mit der Tomatensauce darüber geben und mit warm werden lassen.

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.03.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Alles zusammen aufkochen. Duch die Cabanossi erhält die Suppe einen ganz tollen Geschmack und es ist ratz fatz fertig.

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.12.2005
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Fleisch in einer Pfanne anbraten. Anschließend alle Zutaten zusammen in einen Topf geben (Ananas mit Saft!). Sahne ganz zum Schluss zugeben. Nur noch einmal kurz aufkochen lassen und anschließend servieren.

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.02.2006
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwiebel klein schneiden und in der Margarine goldgelb anlaufen lassen, mit dem Mehl stauben und durchrösten. Die Gewürze beigeben, kurz mitrösten, nun mit den Linsen samt Sud aufgießen, eventuell noch etwas Wasser oder Brühe zugießen, 5 Min. verk

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2013
star star star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Frühstücksfleisch

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Landfrauenrezept

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 02.03.2011