„, Tomaten, Sahne“ Rezepte: Schnell, Eintopf & Herbst 31 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (22)

mit Reis

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Alle Gemüse putzen, schälen, schneiden bzw. würfeln und waschen. Mit Lorbeer, Kümmel und den restlichen Gewürzen in die Brühe geben. Etwa 20 Minuten kochen, die Sahne einrühren, mit Salz abschmecken. Gehackte Petersilie einrühren. Wer die Suppe nich

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Hähnchenfilet waschen, trocknen und in Streifen schneiden. Zwiebel schälen und würfeln. Zucchini waschen und in Würfel schneiden. Das Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenstreifen darin rundherum anbraten. Zwiebeln und Zucchini kurz mitbraten

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleischwurst in Scheiben schneiden. Zwiebeln abziehen und fein hacken. Tomaten mit kochendem Wasser überbrühen, häuten und in Streifen schneiden. Paprikaschoten putzen, waschen, halbieren, die Kerne und weißen Teile entfernen und die Schoten in Strei

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.05.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Feingehackte Zwiebeln und Hackfleisch in Öl anbraten. Tomaten, Ketchup dazu, Currysoße nach Vorschrift zubereiten und dazu geben. Alles ca. 25 Min. kochen lassen. Zum Schluss Mais, Pilze und Sahne dazu, das ganze noch ca.15 Min. weiter ziehen lassen.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.03.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Hirse-Lauch-Eintopf

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.10.2011
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (30)

Gewürfelten Speck auslassen. Zwiebeln, gewürfelte Kartoffeln und in Scheiben geschnittene Mettwürste kurz anbraten. Geschälte Tomaten und abgetropfte Kidneybohnen hinzufügen. Gut umrühren und bei kleiner Hitze ca. 1 Stunde bei geschlossenem Deckel kö

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eintopf mit Mais

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.06.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Mett, Pfeffer und Ei verkneten und mit angefeuchteten Händen kleine Bällchen formen. Etwas Öl in einer Pfanne erhitzen und die Bällchen darin rundherum braten, dann beiseite stellen. Die Bohnen abgießen, mit kaltem Wasser abspülen und abtropfen lass

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.12.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebeln würfeln und im Öl anbraten, dann das Hackfleisch dazugeben und krümelig braten. Den geputzten Lauch in Ringe schneiden und dazugeben. Tomatenpüree, Fleischbrühe, Senf und Gewürze mischen, dazugießen und alles zum Kochen bringen. 15 Minut

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (40)

Zuerst die Kartoffeln schälen, in Würfel schneiden und abwaschen. Die Zwiebel in Stücke oder Ringe schneiden und in Butter oder Öl kurz anbraten. Gemüsebrühe dazugießen (bzw. 1 l Wasser und 2 Brühwürfel) und die Kartoffelwürfel dazugeben. Dosentoma

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.09.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Hähnchenfleisch in Streifen schneiden und in Butterschmalz anbraten. Das geputzte Gemüse in Streifen schneiden, zufügen und alles unter Wenden 30 Minuten schmoren. Mit Mehl bestäuben, nochmals wenden, die Fleischbrühe angießen, würzen, aufkoche

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.05.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Mettwürstchen in Scheiben schneiden, Gemüse waschen. Tomaten fein würfeln, Habanero sehr fein und Paprika grob würfeln (wer mag, kann auch noch grüne Paprika hinzugeben). Schalotte abziehen und ebenfalls würfeln, Knoblauch schälen und pressen. Tomate

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

Beliebter Eintopf aus dem Osten

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

wenn es schnell gehen muss

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2015
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Eintopf

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2007
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Im Handumdrehen eine warme Mahlzeit

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

- so wie wir es mögen -

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.10.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Bohnen in einem Sieb abspülen und abtropfen lassen. Die Zwiebeln schälen und grob würfeln. Die Tomaten in Würfel schneiden. Nun 2/3 der Zwiebelwürfel im Olivenöl leicht anbraten. Das Tomatenmark einrühren und kurz anschwitzen. Tomaten und Thymia

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.12.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fleisch mit Curry, Oregano, Majoran und Basilikum würzen und in Milch einlegen, am besten über Nacht. Die Zwiebel schälen und in Stücke schneiden und in einem Topf mit Öl glasig anbraten. Das Fleisch dazu geben und gut anbraten. Die Paprikascho

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schmeckt sogar den Kleinen

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Zwiebeln würfeln und in einem großen Topf leicht anbraten, mit dem Rotwein ablöschen. Die gewürfelten Paprikaschoten, Tomaten, geschälten und gewürfelten Äpfel dazu geben. Evtl. kann man noch etwas Wasser hinzu geben. Zum Kochen bringen und ca. 1

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 30.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Hackfleisch anbraten, Zwiebeln dazugeben mit 1 Liter Brühe auffüllen. Aufkochen lassen. Die Tomaten mit Flüssigkeit, Bohnen, Mais und klein geschnittene Paprikaschoten dazugeben und kochen, bis das Gemüse gar ist. Zuletzt die Creme fraiche mit

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

die etwas andere Variante aus Resten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.05.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

WW - geeignet und kalorienarm

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Ideal für Partys

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 17.07.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eine herzhaft, deftige Suppe

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.03.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2013
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Öl gut erhitzen und darin die Zwiebeln glasig werden lassen; das Hack zufügen und mit Salz, Pfeffer und Knoblauch gut anbraten. Paprika zufügen und mitrösten, mit Basilikum, Oregano, Thymian, Lorbeerblatt Paprikapulver und Pfeffer würzen. Kurz anschw

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

genial einfach - superlecker und in weniger als 30 Minuten auf dem Tisch

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.08.2010