Schnell, Winter, Herbst & Resteverwertung Rezepte 291 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Herbst
Resteverwertung
Schnell
Winter
Auflauf
Aufstrich
Backen
Beilage
Braten
Brotspeise
Dessert
Deutschland
Ei
einfach
Eintopf
Europa
fettarm
Fleisch
Frucht
Früchte
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Gluten
Hauptspeise
Hülsenfrüchte
kalorienarm
kalt
Kartoffel
Kartoffeln
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Rind
Salat
Saucen
Schmoren
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Suppe
Süßspeise
Überbacken
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
bei 418 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 34 Bewertungen

Den Ofen vorheizen und die Blätterteigpastetchen nach Packungsanweisung aufwärmen. Etwas vorher mit der Zubereitung der Sauce beginnen: Bratbutter in einer beschichteten Pfanne erhitzen, das Fleisch kräftig aber kurz anbraten, dann herausnehmen, sal

20 Min. normal 18.10.2011
bei 53 Bewertungen

würzig - aromatische Makronen

30 Min. normal 21.02.2007
bei 102 Bewertungen

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

20 Min. normal 31.07.2008
bei 24 Bewertungen

besonders lecker an kalten Tagen

35 Min. normal 20.08.2007
bei 15 Bewertungen

Ein "Dicke Bohnen mit Speck"- Rezept wie in den Bud Spencer und Terence Hill Filmen. Macht die Bohnen klar, gleich gibt's was!

10 Min. simpel 05.10.2015
bei 20 Bewertungen

Beilage für Kohlrouladen oder Hähnchenschenkel

15 Min. normal 20.04.2010
bei 110 Bewertungen

Die Knödel, wenn nicht selbstgemacht, nach Packungsangabe zubereiten, unter kaltem Wasser abschrecken, aus dem Kochbeutel lösen und halbieren. Sauerkraut in ein Sieb geben und kurz abspülen. Mit einer Tasse Gemüsebrühe zum Kochen bringen, mit etwas

15 Min. simpel 10.09.2008
bei 4 Bewertungen

schön deftig - mit Salzgurken - zum Brunch oder auch zum späten Frühstück

20 Min. normal 15.10.2014
bei 30 Bewertungen

macht nicht nur satt, sondern schmeckt auch gut in der kälteren Jahreszeit

20 Min. normal 07.08.2006
bei 5 Bewertungen

mit Hokkaidokürbis, Frischkäse, Zimt und Vanille, muss man probieren!

15 Min. normal 08.10.2015
bei 47 Bewertungen

Den grünen Speck und danach die klein gewürfelte Zwiebel der Reihe nach andünsten. Dann die Thüringer Blutwurst/Grützwurst in Scheiben schneiden und in eine Pfanne geben, welche mit ausgelassener Margarine erhitzt wurde. Den Speck und die Zwiebel d

30 Min. simpel 04.08.2007
bei 5 Bewertungen

Westfälischer Pfannekuchen mit Kartoffel- und Speckstreifen

15 Min. simpel 13.11.2008
bei 62 Bewertungen

Süßspeise mit Plätzchen-Effekt

5 Min. simpel 01.04.2008
bei 28 Bewertungen

fruchtiger Salat mit Petersilie

15 Min. simpel 17.06.2012
bei 51 Bewertungen

lecker und schnell

2 Min. simpel 23.02.2008
bei 13 Bewertungen

WW 3,5 P, ergibt 12 Brötchen

20 Min. normal 06.11.2007
bei 7 Bewertungen

superlecker - mit Kokosmilch + Kurkuma

45 Min. normal 03.02.2012
bei 8 Bewertungen

pikant-scharf durch etwas Chili

40 Min. normal 22.09.2014
bei 9 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und würfeln. Rosenkohl waschen, putzen und halbieren. Zwiebel/n würfeln. Hackfleisch in etwas Öl anbraten. Kartoffeln, Rosenkohl, Speckwürfel und Zwiebeln dazu geben und etwas dünsten. Mit 500 ml Brühe aufgießen. Etwa 20

15 Min. simpel 15.11.2012
bei 22 Bewertungen

Resteverwertung, gelingt leicht, schmeckt Kindern

15 Min. simpel 18.11.2008
bei 6 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 14 Bewertungen

mit frisch geriebenem Parmesan

10 Min. simpel 18.12.2010
bei 4 Bewertungen

Grüner Salat süßsauer

5 Min. simpel 25.09.2015
bei 6 Bewertungen

Nach Großmutters Art

30 Min. simpel 19.02.2008
bei 4 Bewertungen

basisch, vegan, GAT-gerecht

30 Min. simpel 31.10.2016
bei 3 Bewertungen

auch als Rotweinwaffeln sehr lecker

15 Min. simpel 18.02.2016
bei 5 Bewertungen

Die Salatblätter in eine Schüssel geben. Aus den flüssigen Zutaten eine Salatsauce rühren, über den Salat geben. Mit den gewürfelten Feigen und dem Käse bestreut servieren.

5 Min. normal 05.06.2010
bei 6 Bewertungen

Die Baguettebrötchen jeweils halbieren, so dass man 8 Brötchenhälften erhält. Jede Brötchenhälfte mit ein wenig Schmand bestreichen und mit Pfeffer und Salz würzen. Den Lauch in Ringe schneiden und für ca. 5 Minuten in kochendem Wasser blanchieren. D

15 Min. simpel 11.07.2007
bei 6 Bewertungen

ein wärmendes Arme - Leute - Essen aus dem Bayerischen Wald

10 Min. simpel 12.01.2010