„-crap“ Rezepte: Schnell, Winter & Eintopf 533 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Schnell
Winter
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Dünsten
einfach
Einlagen
Europa
fettarm
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Halloween
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Österreich
Osteuropa
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
bei 552 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch klein schneiden und in einem großen Topf in etwas Butter anschwitzen. Die Kartoffeln schälen, in kleine Würfel schneiden und dazu geben. Die roten Linsen kurz abbrausen und ebenfalls in die Topf geben. Mit der Gemüsebrühe ablösc

30 Min. normal 25.09.2006
bei 192 Bewertungen

Gemüsige Abwandlung zur Käsesuppe, super als Mittagessen geeignet!

25 Min. normal 24.09.2009
bei 373 Bewertungen

fettarm und ww-geeignet und trotzdem schmackhaft

20 Min. normal 25.08.2010
bei 74 Bewertungen

einfach, lecker und auch für Vegetarier geeignet

30 Min. simpel 19.08.2007
bei 60 Bewertungen

schnell, einfach und ohne nerviges Einweichen, Zubereitung im Schnellkochtopf

10 Min. simpel 11.10.2009
bei 35 Bewertungen

leckeres Eintopfrezept für den schmalen Geldbeutel

30 Min. normal 22.09.2011
bei 441 Bewertungen

leichter Wintereintopf

30 Min. normal 06.10.2008
bei 117 Bewertungen

Das Gehackte so lange kräftig anbraten, bis es krümelig ist. Zwiebel würfeln, Knoblauch durchpressen und beides zum Hackfleisch geben, wenn es schön braun gebraten ist. Weiter braten, bis die Zwiebel goldbraun ist. Den Weißkohl in grobe Würfel schnei

25 Min. normal 16.10.2006
bei 31 Bewertungen

Geheimtipp: mit gebackener Kruste! Gut vorzubereiten!

30 Min. simpel 08.09.2010
bei 134 Bewertungen

Die Zwiebel und das Gemüse würfeln, die Linsen waschen. Die Zwiebeln in einem großen Topf in Öl glasig anbraten, das Gemüse und das Currypulver dazugeben und das Tomatenmark kurz mit anrösten. Dann mit der Gemüsebrühe ablöschen, das Lorbeerblatt da

25 Min. normal 24.02.2010
bei 35 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Vom Weißkohl den Strunk entfernen, in Streifen schneiden und waschen. Knoblauch schälen und zerkleinern, Zwiebeln abziehen und in Würfel schneiden. Beides mit etwas Olivenöl in einen Topf geben u

25 Min. normal 27.09.2010
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 22 Bewertungen

für die kalte Jahreszeit genau der richtige Eintopf

30 Min. normal 21.10.2009
bei 50 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 111 Bewertungen

lecker und einfach

30 Min. simpel 05.04.2008
bei 512 Bewertungen

macht süchtig

20 Min. normal 17.08.2006
bei 35 Bewertungen

Passt klasse in die winterliche Küche

30 Min. simpel 07.08.2007
bei 47 Bewertungen

schnell gemacht, schön bunt und mild

20 Min. normal 01.11.2007
bei 14 Bewertungen

einfach und herzhaft

20 Min. normal 09.10.2012
bei 36 Bewertungen

Besonders aromatisch durch Balsamico Essig und Senf

20 Min. normal 10.06.2009
bei 83 Bewertungen

Den Kohl klein schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Hackfleisch etwas anbraten, wieder herausnehmen im Wechsel eine Schicht Weißkohl und eine Schicht Hack in den Topf geben. Mit Pfeffer, Salz und etwas Kümmel würzen. Mit Weißkohl a

20 Min. normal 21.10.2004
bei 114 Bewertungen

mit durchwachsenem Speck

30 Min. normal 30.03.2006
bei 119 Bewertungen

Die Zwiebeln in Würfel schneiden und in Öl/Butter Gemisch anbraten. Den Speck in Stückchen schneiden und dazugeben. Mit viel Paprikapulver anstäuben ( wie bei einer Bechamelsoße), aber nicht zu lange braten, damit das Paprikapulver nicht anbrennt. Mi

15 Min. simpel 20.12.2004
bei 27 Bewertungen

ww - geeignete, fettarme Mahlzeit - 3,5 P/Portion

15 Min. normal 15.11.2008
bei 128 Bewertungen

Zwiebeln schälen und in nicht zu dünne Scheiben schneiden. Im Olivenöl andünsten, jedoch nicht braun werden lassen. Heiße Fleischbrühe angießen, mit Salz und Pfeffer abschmecken und 20 Minuten köcheln lassen. Kartoffeln schälen, waschen, in kleine Wü

30 Min. simpel 10.05.2002
bei 67 Bewertungen

Hausmannskost

30 Min. normal 19.02.2007
bei 133 Bewertungen

vegan

15 Min. normal 01.07.2007
bei 107 Bewertungen

fettarm und schnell zubereitet, auch fleischlos lecker

30 Min. simpel 30.11.2007
bei 30 Bewertungen

aus geschälten Erbsen, geht schnell

20 Min. normal 30.11.2006
bei 69 Bewertungen

LowCarb-geeignet, schnell und superlecker

15 Min. normal 20.06.2010