„Soss“ Rezepte: Schnell & Geflügel 808 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Geflügel
Schnell
Asien
Auflauf
Backen
Beilage
Braten
Camping
China
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
fettarm
Fingerfood
Fleisch
Frucht
Frühling
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
Kartoffeln
Käse
ketogen
Kinder
Lactose
Low Carb
Nudeln
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Saucen
Schmoren
Schwein
Snack
Sommer
Studentenküche
Überbacken
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
Wok
bei 152 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets abbrausen, trocken tupfen, salzen und pfeffern. Das Olivenöl in einer Pfanne erhitzen, das Fleisch darin auf der Hautseite scharf anbraten. Wenden und ca. 10 Minuten bei geringer Hitze weiterbraten. Herausnehmen und warm stel

30 Min. normal 26.07.2005
bei 221 Bewertungen

schnell, würzig und saftig

20 Min. simpel 19.02.2009
bei 38 Bewertungen

Schnelle Nudelsoße zum Reinsetzen

20 Min. simpel 22.10.2008
bei 37 Bewertungen

Pack die Fertigtüte weg! Jetzt wird selbst gekocht!

10 Min. simpel 30.12.2008
bei 210 Bewertungen

mit Huhn oder Schwein...

20 Min. normal 02.04.2001
bei 109 Bewertungen

leichte Schlemmerei auf Spätzle mit frischem Salat

30 Min. normal 29.11.2012
bei 134 Bewertungen

sehr gut für Gäste vorzubereiten, macht wenig Arbeit

15 Min. simpel 18.02.2011
bei 77 Bewertungen

Hähnchenbrust und die Paprika in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch, Peperoni und Ingwer in sehr kleine Stückchen schneiden. Die Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Die Hähnchenstücke und die Zucchini in einem Wok oder ein

20 Min. normal 28.09.2010
bei 398 Bewertungen

Die Hähnchenbrüste waschen, trocken tupfen und in schmale Streifen von ca. 2 cm Breite schneiden. Das Fleisch mit Mehl, Currypulver und Paprikapulver vermischen, sodass das Fleisch davon bedeckt ist. Bis zur Weiterverwendung kaltstellen. Zucchini w

35 Min. normal 26.03.2007
bei 34 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets und die Paprika in kleine Stücke, die Zucchini in etwa 0,5 bis 1 cm dicke Scheiben schneiden. Den Knoblauch schälen und mit der flachen Seite des Messers zerdrücken. Das Fleisch mit ein wenig Olivenöl auf hoher Stufe anbraten

10 Min. normal 01.11.2014
bei 198 Bewertungen

Hähnchenbrust salzen und pfeffern, anbraten und rausnehmen, beiseite stellen. Klein gehackte Zwiebeln und Knoblauch anbraten, dann den Ketchup, Tomatensaft, Sojasoße, Honig und die entkernten und klein gehackten Chilischoten dazu geben. Das Ganze ei

30 Min. simpel 07.05.2002
bei 119 Bewertungen

Zwiebel, Hühnerbrust und Zucchini klein schneiden. Das Olivenöl erhitzen und alles ein paar Minuten scharf anbraten. Mit Gemüsebrühe ablöschen und Tomatenmark, Erdnussbutter und Kokosmilch einrühren. Mit Salz und Pfeffer abschmecken und etwa 10 Minut

15 Min. normal 30.11.2006
bei 51 Bewertungen

Low fat 30 geeignet

15 Min. normal 28.04.2008
bei 69 Bewertungen

Die Hähnchenbruststreifen in der heißen Pfanne im Öl anbraten, bis sie etwas Farbe genommen haben. Das Fleisch aus der Pfanne nehmen und mit Salz und Pfeffer würzen. Nun die Zwiebeln in die Pfanne geben und Farbe nehmen lassen. Das Tomatenmark dazu

15 Min. normal 07.10.2010
bei 42 Bewertungen

ideal, wenn es schnell gehen muss

15 Min. normal 03.10.2007
bei 15 Bewertungen

super einfach und gut um Kinder fürs Kochen zu begeistern!

15 Min. simpel 10.01.2017
bei 25 Bewertungen

Eine schnelle, leckere und variierbare Pastasauce

25 Min. simpel 14.03.2008
bei 17 Bewertungen

schnell, einfach und lecker

25 Min. simpel 15.02.2010
bei 48 Bewertungen

Rezept aus Kenia

20 Min. normal 28.08.2007
bei 15 Bewertungen

Low-Carb

10 Min. simpel 25.04.2017
bei 12 Bewertungen

Das Öl in einer hohen Pfanne erhitzen. Die Hähnchenbrustfilets am Stück im heißen Öl anbraten und mit viel Basilikum, etwas Salz und Pfeffer würzen. Alles mit Weißwein ablöschen und kurz aus der Pfanne nehmen. Die Sahne in die Pfanne gießen und kurz

10 Min. normal 07.12.2015
bei 11 Bewertungen

mit viel Gemüse

10 Min. simpel 02.05.2017
bei 12 Bewertungen

schnell zubereitete Hähnchenpfanne mit mediterraner Note

10 Min. normal 21.03.2010
bei 49 Bewertungen

ww-geeignet, 5,5* pro Person

30 Min. normal 21.08.2009
bei 20 Bewertungen

Hähnchenbrust in mundgerechte Stücke schneiden. Knoblauch schälen und pressen. Beides in einer Pfanne anbraten. Die restlichen Zutaten zufügen und 5 Minuten köcheln lassen. Mit Salz und Pfeffer abschmecken. Dazu passen Reis, Nudeln, Baguette, Kartof

15 Min. simpel 23.11.2010
bei 216 Bewertungen

Die Hähnchenbrustfilets kurz anbraten. Honig und Senf dazugeben, weiterbraten, mit der Sahne ablöschen, leicht weiter köcheln lassen bis die Filets gar sind. Dazu Gewürzreis servieren und Ananas in Scheiben

10 Min. simpel 28.03.2004
bei 26 Bewertungen

Butter in einer großen tiefen Pfanne schmelzen, die fein geschnittenen Zwiebeln und die Knoblauchzehe kurz in der Butter wenden. Die Hähnchenbrüste mit dem Curry-Pulver leicht einreiben, in der heißen Zwiebelbutter erst auf der einen Seite 4 Minuten,

20 Min. normal 06.11.2002
bei 18 Bewertungen

Karotten der Länge nach halbieren und in Stücke schneiden. Lauch in Ringe schneiden, Zwiebel würfeln. Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und in mundgerechte Stücke schneiden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel rund herum anbraten.

20 Min. simpel 27.12.2007
bei 97 Bewertungen

Die Hühnerbrüste in kleine Stücke schneiden. Mit Pfeffer und Salz würzen und im Mehl wälzen. Das Öl in einer Pfanne erhitzen. Die Hühnchenstücke in die Pfanne geben und schnell von allen Seiten anbraten. Den Wein, die Hühnerbrühe sowie das Creme fra

30 Min. normal 07.12.2006
bei 16 Bewertungen

fettarm, bei WW 6,5 PP pro Portion - eine gesunde Zubereitungsart

10 Min. normal 31.08.2010