„Eintöpfe“ Rezepte: Schnell & fettarm 322 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

fettarm
Schnell
Asien
Beilage
Braten
Camping
Deutschland
Diabetiker
Dünsten
einfach
Eintopf
Europa
Fisch
Fleisch
Frühling
gebunden
Geflügel
gekocht
Gemüse
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Italien
kalorienarm
Kartoffeln
ketogen
Kinder
klar
Lactose
Low Carb
Nudeln
Paleo
Party
Pasta
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Rind
Schmoren
Schwein
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 30 Bewertungen

Die Zwiebeln würfeln, die Paprikaschoten in Stücke schneiden und den Sellerie in Scheiben schneiden. Die Zwiebeln im Öl anschwitzen, Gemüse und Reis 2-3 Minuten mit anbraten, mit Brühe und Kokosmilch ablöschen, und würzen. 20 Minuten zugedeckt köchel

20 Min. normal 15.10.2007
bei 44 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 47 Bewertungen

ww-geeignet, 6PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 49 Bewertungen

mit Kritharakinudeln, Lieblingsessen meines Freundes

20 Min. simpel 19.03.2010
bei 26 Bewertungen

Spitzkohl grob zerteilen und in Salzwasser 5 Minuten garen. Champignons halbieren. Pastinaken in Stücke schneiden und in Pflanzenöl anbraten. Saft von einer halben Orange, Thymian, Pfeffer und Salz hinzufügen, mit Gemüsebrühe ablöschen und 15 Minuten

10 Min. normal 22.08.2011
bei 20 Bewertungen

ww 3 PP.

30 Min. normal 05.05.2010
bei 126 Bewertungen

fettarm und doch deftig

30 Min. normal 02.07.2007
bei 15 Bewertungen

Den Blumenkohl säubern und in kleine Stücke teilen. Ich lege den Blumenkohl immer für eine halbe Std. in Salzwasser. Kartoffeln schälen und vierteln. In einem Topf die Kartoffeln und den Blumenkohl einschichten. Mit Salz, Pfeffer, Muskatnuss und der

15 Min. simpel 31.12.2006
bei 3 Bewertungen

Das Fleisch in mundgerechte Würfel schneiden. Die Zwiebel schälen und mit dem Lorbeerblatt und der Nelke spicken. Das Suppengrün waschen und putzen, in grobe Stücke schneiden und mit der Zwiebel sowie dem Fleisch in einen Topf geben. Mit Salz und Pfe

30 Min. normal 11.10.2007
bei 12 Bewertungen

Möhren und Kartoffeln schälen, würfeln und in einen Topf geben. Mit dem Wasser auffüllen. Suppengrün hinzugeben. Brühe nach Geschmack dazugeben. Aufkochen lassen und danach köcheln lassen, bis die Möhren und die Kartoffeln weich sind. Dann mit dem St

30 Min. simpel 19.06.2009
bei 12 Bewertungen

fruchtig, lecker, leicht

30 Min. normal 04.11.2008
bei 5 Bewertungen

vegan, vegetarisch

5 Min. simpel 04.09.2017
bei 5 Bewertungen

schnell und lecker

35 Min. simpel 21.07.2009
bei 2 Bewertungen

ww-geeignet, 7PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln waschen, schälen und würfeln. Lauch putzen und in Ringe schneiden. Das Rindfleisch in Würfel schneiden. Öl erhitzen, das Gemüse anbraten. Die Brühe angießen und aufkochen lassen. Mit Salz, Pfeffer und Kümmel kräftig würzen und ca. 30 min

20 Min. simpel 04.11.2010
bei 2 Bewertungen

Fischsüppchen mit Tomaten Paprika und Kartoffeln

30 Min. simpel 21.12.2006
bei 3 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 14.09.2007
bei 2 Bewertungen

Die Möhren putzen und in dünne Scheiben schneiden. Die Zucchini waschen, Stiel- und Blütenansätze abschneiden und wie die Möhren in Scheiben schneiden. Den Kohlrabi dick mit dem Messer schälen,vierteln und die Viertel in Scheiben schneiden. Selleriek

40 Min. simpel 12.02.2007
bei 7 Bewertungen

fettarm, WW, 4,5 P pro Person

30 Min. normal 07.02.2008
bei 0 Bewertungen

vegan, kein Fett, zum Abnehmen

15 Min. normal 02.08.2017
bei 1 Bewertungen

leicht!

25 Min. simpel 19.04.2010
bei 3 Bewertungen

Lecker, preiswert, leichte Zubereitung

10 Min. simpel 23.11.2012
bei 1 Bewertungen

Den Jaromakohl fein schneiden. Die Zwiebel schälen und würfeln. Die Paprika waschen, halbieren, entkernen und würfeln. Kohl, Zwiebeln und Paprika im Wasser ca.15 Minuten kochen. Währenddessen Ebly ca. 10 Minuten in Wasser kochen. Ebly abgießen un

15 Min. simpel 20.06.2017
bei 1 Bewertungen

Oft hat man nach einem Wochenende noch nicht verarbeitete Gemüsereste im Kühlschrank. Daraus lässt sich schnell ein leckerer Eintopf zaubern, der wenig Kalorien hat und gut zum Abnehmen geeignet ist. Brokkoli in kleine Röschen zerteilen. Lauch mit e

20 Min. simpel 05.02.2008
bei 1 Bewertungen

Sehr kalorienarm!

15 Min. simpel 18.09.2007
bei 3 Bewertungen

Trennkost-Rezept Eiweiß

20 Min. normal 22.04.2010
bei 1 Bewertungen

vegan, High Carb, Low Fat

10 Min. simpel 18.06.2017
bei 1 Bewertungen

Diät, Mittagessen

20 Min. simpel 29.07.2010
bei 1 Bewertungen

blitzschnell gemacht

25 Min. normal 28.09.2009
bei 1 Bewertungen

Die Kartoffeln in Scheiben schneiden, Zucchini, Paprika und Aubergine würfeln. Den Lauch in Ringe, die Champignons in Scheiben schneiden und Knoblauch und Zwiebeln würfeln. Das Tatar im Öl kräftig anbraten, danach Zwiebeln und Knoblauch dazu geben u

30 Min. normal 02.04.2009