„-blutwurst“ Rezepte: Schnell, fettarm & Festlich 58 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Festlich
fettarm
Schnell
Asien
Backen
Beilage
Braten
Dessert
Deutschland
Dünsten
einfach
Europa
Fisch
Frucht
Früchte
Frühling
gebunden
Geflügel
Geheimrezept
gekocht
Gemüse
Grillen
Hauptspeise
Herbst
kalorienarm
kalt
klar
Party
Pilze
raffiniert oder preiswert
Resteverwertung
Salat
Snack
Sommer
Suppe
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vorspeise
warm
Winter
bei 170 Bewertungen

Die Fonds erhitzen, Steinpilze dazugeben, Topf vom Herd nehmen, Pilze etwa 30 Minuten einweichen. Die Mischung einmal aufkochen lassen, Thymian dazugeben, dann die Hitze herunterdrehen und die Suppe noch 15 - 30 Minuten ziehen lassen. Thymian nach

15 Min. normal 01.05.2005
bei 12 Bewertungen

Partyhit!

25 Min. normal 10.04.2007
bei 15 Bewertungen

leckere Vorspeise mit aromatischem Thymian-Knoblauch-Schaum

20 Min. normal 29.09.2010
bei 59 Bewertungen

Die Haut vom Zander rautenförmig mit einem sehr scharfen Messer einschneiden. Einen großen EL Meerrettich mit etwas Wasabi (Verhältnis sollte 6:4 sein) und einen Teelöffel extrem fein gehackter Petersilie vermischen. Diese Paste in die eingeschnitte

20 Min. normal 27.08.2004
bei 12 Bewertungen

am Tag vorher zuzubereiten, muss über Nacht kühlen, ideal zum Brunch oder als Vorspeise

30 Min. normal 19.04.2012
bei 14 Bewertungen

Mehl mit den Eiern, Milch und Salz zu einem glatten Teig verrühren. Ca. 15 Minuten quellen lassen. Dann den Bärlauch unterrühren. Etwas Öl in einer großen Pfanne erhitzen und dünne Palatschinken backen. Bärlauchpalatschinken passen hervorragend zu S

20 Min. normal 17.05.2002
bei 22 Bewertungen

Köstlich! Toll für Gäste!

15 Min. simpel 10.05.2009
bei 4 Bewertungen

so einfach macht man so etwas Feines

20 Min. normal 13.02.2007
bei 6 Bewertungen

Lachsfilets in 2 cm dicke Scheiben schneiden. Limettenschale in eine Schüssel reiben, den Saft auspressen, zur Schale geben und mit Basilikum und Olivenöl vermischen. Die Lachsscheiben in die Marinade legen und mindestens 10 Minuten rasten lassen.

30 Min. normal 19.09.2009
bei 6 Bewertungen

Das Rotbarschfilet in mundgerechte Stücke schneiden. Die Scampis waschen und trocken tupfen. Die Paprika halbieren, entstielen und entkernen. Die Schote dann waschen und ebenfalls in mundgerechte Stücke schneiden. Die Zucchini waschen, und in dünne S

30 Min. normal 11.01.2007
bei 12 Bewertungen

Die Zitrone waschen und abreiben, halbieren und den Saft auspressen. Die Filets abspülen, trocken tupfen, salzen, pfeffern und mit Zitronensaft beträufeln (etwa mit der Hälfte der ausgepressten Menge). Die Zwiebel fein hacken. Die Gurke schälen, läng

15 Min. normal 22.05.2007
bei 5 Bewertungen

festliche Nachspeise für 4 Personen. Gut vorzubereiten.

30 Min. normal 04.06.2007
bei 3 Bewertungen

mit Walnüssen

20 Min. simpel 08.12.2015
bei 2 Bewertungen

Hochsommerliche Vorspeise für Erwachsene

20 Min. simpel 16.10.2014
bei 19 Bewertungen

Die Chicoreestauden der Länge nach durchschneiden, den Strunk entfernen und den Chicoree in Streifen schneiden. Apfel und Banane schälen und beides in kleine Stücke schneiden. Mit dem Chicoreestreifen mischen. Aus Öl, Zitronensaft, Joghurt, Walnüss

15 Min. simpel 25.11.2001
bei 1 Bewertungen

es geht auch ohne Fleisch

30 Min. normal 07.07.2011
bei 8 Bewertungen

kann sehr gut vorbereitet werden, wenig Aufwand, sehr zartes, aromatisches Fleisch

15 Min. normal 13.09.2009
bei 4 Bewertungen

im Schnellkochtopf

40 Min. simpel 15.12.2011
bei 1 Bewertungen

Orange und Kiwi treffen auf Sektschaum

15 Min. simpel 27.12.2007
bei 2 Bewertungen

festliche Vorspeise für 4 Personen

30 Min. normal 04.06.2007
bei 2 Bewertungen

(auch fuer Diabetiker geeignet)

20 Min. simpel 06.05.2007
bei 3 Bewertungen

Medaillons mit Wildgewürz würzen und sachte in Öl anbraten. Dann auf einen Teller legen und im vorgeheizten Ofen bei 100°C ca. 15 Minuten garen. In der Zwischenzeit den Wildfond und Portwein im Bratensatz aufkochen. Gestoßenen Pfeffer dazugeben und

20 Min. simpel 15.08.2013
bei 5 Bewertungen

Hähnchen kalt abspülen und gründlich trocken tupfen. In Stücke zerteilen, salzen und pfeffern. Papaya schälen, entkernen und in Würfel schneiden. Ananasstücke abtropfen lassen. Orangensaft mit Limonensaft, Zucker, Sojasoße und Speisestärke verrühren

15 Min. normal 12.07.2005
bei 2 Bewertungen

winterliche Beerenmischung zum Dessert

5 Min. simpel 20.11.2012
bei 2 Bewertungen

Eier, Salz, Vanille, Zucker und Orangenblütenwasser gut miteinander verrühren. Die Butter in einer Pfanne erhitzen, die Masse dazu geben und unter sanftem Rühren stocken lassen, bis die Eimasse fast "pflaumenweich" gestockt ist. Nun die Blütenblätter

8 Min. simpel 27.08.2005
bei 2 Bewertungen

Rinderfilet am Faden, altes französisches Rezept, fettarm

20 Min. simpel 07.02.2008
bei 3 Bewertungen

eine festliche Vorspeise mit Crème fraîche und Kresse

15 Min. normal 13.12.2009
bei 1 Bewertungen

einfach, schnell, macht Eindruck, mit Schwarzbrot oder Eiweißbrot

10 Min. simpel 05.06.2016
bei 1 Bewertungen

Die Spaghetti in reichlich leicht gesalzenem Wasser bissfest kochen. Den Spargel waschen, nur im unteren Drittel schälen, die holzigen Enden abschneiden und den Spargel in etwa 3 bis 4 cm lange Stücke schneiden. Die Schalotte abziehen und fein würfe

20 Min. normal 01.06.2017
bei 1 Bewertungen

Äpfel, schälen, in Streifen schneiden, Zwiebelwürfelchen hinzufügen. Apfelsaft aufkochen, über die Apfelstreifen gießen, gut durchmischen. Äpfel und Saft wieder trennen (Sieb). Apfelstreifen portionsweise auf Tellern verteilen (am besten sieht es aus

20 Min. normal 08.02.2007