„-apfeltaschen“ Rezepte: Schnell, kalorienarm, Geflügel & Eintopf 33 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Eintopf
Geflügel
kalorienarm
Schnell
Diabetiker
einfach
fettarm
Fleisch
gekocht
Gemüse
Getreide
Hauptspeise
Herbst
Hülsenfrüchte
Kartoffeln
klar
Nudeln
Pilze
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Sommer
spezial
Studentenküche
Suppe
bei 65 Bewertungen

als SiS - Abendessen geeignet

20 Min. normal 23.01.2010
bei 15 Bewertungen

WW, Low Fat

5 Min. simpel 18.07.2007
bei 9 Bewertungen

sehr bekömmlich, mild und vor allem: schnell zubereitet

15 Min. simpel 11.02.2009
bei 11 Bewertungen

Zwiebel schälen, in Würfel schneiden und in etwas Olivenöl in einem Topf goldgelb bräunen. Hähnchenbrustfilets würfeln, dazugeben und hell anbraten. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Dazugeben und kurz anschwitzen. Dann noch die Frühlings

30 Min. normal 11.06.2007
bei 5 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel in heißem Öl anbraten. Die Kartoffeln schälen, ebenfalls würfeln und zu den Zwiebeln geben. Das Tomatenmark dazugeben und nach kurzem Anbraten alles mit der Gemüsebrühe ablöschen und leicht köcheln lassen. Das Putenbrustfilet

20 Min. normal 03.08.2010
bei 10 Bewertungen

Das Fleisch in Butter gut anbraten. Fleisch herausnehmen. Das Gemüse hinzufügen und kurz anbraten. Die Brühe zugießen, alles im geschlossenen Topf ca. 12 bis 15 Minuten garen. Die gewaschenen Sprossen und das Fleisch in den letzten 3 Minuten zum Gemü

15 Min. normal 23.02.2007
bei 12 Bewertungen

einfach, leicht, gesund und lecker

30 Min. simpel 14.03.2008
bei 16 Bewertungen

Suppengrün putzen, Kartoffeln schälen und beides waschen. Möhren und Porree in Scheiben, Kartoffeln und Sellerie in Würfel schneiden. Die Putenbrust in der Brühe zum Kochen bringen. Nach 10 Minuten Kartoffeln, Möhren und Sellerie zugeben und weiter

30 Min. normal 03.11.2009
bei 4 Bewertungen

leichter gesunder Eintopf

20 Min. normal 16.08.2010
bei 3 Bewertungen

ww-geeignet, 7PP pro Person

30 Min. simpel 16.01.2010
bei 3 Bewertungen

Hähnchenbrust waschen. Öl in einem Topf erhitzen. Currypulver hineinstreuen, kurz andünsten und sofort mit Brühe ablöschen. Aufkochen, Fleisch hineingeben und bei kleiner Hitze 25 Minuten köcheln lassen. Petersilie fein hacken. Paprika evtl. mit ein

35 Min. simpel 13.12.2012
bei 3 Bewertungen

simpel, gesund, pikant

20 Min. normal 18.05.2015
bei 7 Bewertungen

WW - tauglich, leicht und lecker

20 Min. simpel 08.04.2009
bei 4 Bewertungen

ein super Partygericht!

20 Min. normal 15.02.2010
bei 15 Bewertungen

ww - geeignet: 7 P.

20 Min. simpel 24.03.2010
bei 4 Bewertungen

aus dem Wok

45 Min. simpel 22.11.2008
bei 1 Bewertungen

Viele Vitamine und Eiweiß

25 Min. normal 17.02.2016
bei 1 Bewertungen

to go

10 Min. simpel 05.04.2017
bei 2 Bewertungen

Gemüse putzen bzw. schälen und waschen. Zucchini längs halbieren und in Scheiben schneiden. Porree in Ringe schneiden. Möhren in dünne Streifen hobeln oder schneiden. Kartoffeln schälen, waschen und klein schneiden. Kartoffeln und Gemüse in 1/2 l Wa

35 Min. simpel 13.08.2012
bei 1 Bewertungen

lecker und kalorienarm

10 Min. normal 04.08.2011
bei 0 Bewertungen

Den gefrorenen Spargel in Stücke schneiden. Die Lauchzwiebeln putzen und in Stücke schneiden. Die Hähnchenbrustfilets in der Hühnerbrühe ca. 15 Minuten kochen, dann herausnehmen. Kokosmilch und Curry zur Bouillon geben und aufkochen lassen. Die g

20 Min. normal 16.08.2010
bei 0 Bewertungen

fettarm

15 Min. simpel 03.01.2019
bei 1 Bewertungen

Sehr kalorienarm!

15 Min. simpel 18.09.2007
bei 1 Bewertungen

Mein eigenes WW-Rezept

20 Min. simpel 15.04.2014
bei 1 Bewertungen

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in Scheiben schneiden. Die Möhren schälen, putzen, in Scheiben schneiden. Die Paprika waschen, putzen, entkernen, in Streifen schneiden. Die Zuckerschoten waschen, putzen, in Stücke schneiden. Den Knoblauch, Ingwe

20 Min. simpel 20.05.2008
bei 1 Bewertungen

ww - tauglich

15 Min. normal 06.04.2010
bei 1 Bewertungen

Zwiebel und Paprikaschoten putzen, in 2 x 2 cm große Würfel schneiden. Kichererbsen abtropfen lassen. Zwiebeln und Paprika in heißer Butter anbraten. Knoblauch, Tomaten, Hühnerbrühe, Cayenne und Ras el Hanout zugeben und 3 min kochen lassen. Kichere

20 Min. normal 26.10.2007
bei 2 Bewertungen

Den Reis in einem Liter der Hühnerbrühe kochen. Die Hühnerbrust in kleine Würfel schneiden, salzen, pfeffern und unter den Reis mischen. Alles mit dem Rest der Hühnerbrühe aufgießen und 10 Minuten kochen lassen. Die klein geschnittenen Gemüsezwiebeln

25 Min. normal 23.12.2007
bei 1 Bewertungen

Zwiebel in Würfel schneiden und glasig andünsten. Die Hähnchenteile dazugeben und ca. 30 Minuten mitdünsten. Salz, Paprikapulver, Wasser (so viel, dass alles gut bedeckt ist), 2 Beutel Reis dazugeben und 20 Minuten köcheln lassen.

30 Min. simpel 21.05.2002
bei 0 Bewertungen

ww - geeignet

10 Min. simpel 13.05.2009