„-apfeltaschen“ Rezepte: Schnell, einfach, Geflügel, Braten & Frucht 99 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Schnell
einfach
Geflügel
Braten
Frucht
Hauptspeise
Gemüse
raffiniert oder preiswert
Studentenküche
gekocht
Snack
Fleisch
Asien
fettarm
Käse
Lactose
Party
Resteverwertung
cross-cooking
Beilage
Nudeln
kalorienarm
Deutschland
Überbacken
Kartoffeln
Innereien
Low Carb
Vorspeise
Gluten
Europa
Getreide
Brotspeise
Reis
Sommer
Camping
Pilze
ReisGetreide
Wok
Saucen
Schmoren
warm
Pasta
Auflauf
Fingerfood
Salat
Schwein
Hülsenfrüchte
Karibik und Exotik
Früchte
Wildgeflügel
Festlich
kalt
Winter
Blanchieren
Mittlerer- und Naher Osten
Frühling
Thailand
Reis- oder Nudelsalat
Herbst
Backen
Dünsten
Weihnachten
bei 33 Bewertungen

Das Fleisch in kleine Würfel schneiden und gut in etwas Öl anbraten. Aus der Pfanne nehmen und den Pfirsichsaft und den Frischkäse in die Pfanne geben und unter Erhitzen verrühren. Mit Currypulver und Salz würzen. Danach das Fleisch und die gewürfelt

20 Min. simpel 03.12.2008
bei 14 Bewertungen

schnell und lecker

15 Min. normal 17.05.2016
bei 162 Bewertungen

WW - geeignet, 2,5 P.

25 Min. normal 23.11.2007
bei 43 Bewertungen

Die gesäuberten Hähnchenbrustfilets quer zur Faser in fingerdicke Streifen schneiden. Die Zwiebel würfeln und in dem Butterschmalz erhitzen, die Hähnchenstreifen pfeffern und mit Mehl bestäuben und mit der Zwiebel kräftig anbraten, herausnehmen. Den

20 Min. simpel 27.11.2000
bei 10 Bewertungen

Putenunterkeulen waschen, trockentupfen und mit Salz und Pfeffer würzen. Keulen auf die gefettete Fettpfanne des Backofens legen. Im vorgeheizten Backofen bei 225°C ca. 20 Min. vorgaren. Nach 10 Min. wenden. Kartoffeln schälen und in Spalten schnei

30 Min. normal 26.02.2007
bei 5 Bewertungen

sommerliche Vorspeise oder Abendessen

30 Min. simpel 07.09.2009
bei 5 Bewertungen

Das Huhn insgesamt vom Fett befreien, die Haut sollte jedoch dranbleiben. Dann mit den Gewürzen wie gewohnt einreiben (würzen Sie ihr Huhn ruhig auch mit ihrer eigenen Mischung, umso besser schmeckt es hinterher). Etwas Fett in einen Brattopf mit D

15 Min. simpel 06.08.2007
bei 7 Bewertungen

Die Hähnchenbrust waschen, trocken tupfen und mit Salz, Pfeffer und Paprika würzen. Die Mango schälen, das Fruchtfleisch am Kern herunterschneiden, dann in schmale Streifen schneiden. Die Salatblätter waschen, trocken schleudern und etwas zurecht zup

20 Min. simpel 05.10.2017
bei 10 Bewertungen

im Ultra Plus

30 Min. normal 12.11.2007
bei 4 Bewertungen

einfach

10 Min. simpel 27.07.2016
bei 12 Bewertungen

Pfirsiche häuten, das Fruchtfleisch in Spalten schneiden. Zwiebeln schälen, fein würfeln und in Butter glasig dünsten. Pfirsiche, Wein und Sahne dazugeben und alles 10 Min. kochen. Die Sauce mit Zitronensaft, Salz, Pfeffer, Zucker und Curry würzen. E

25 Min. normal 06.11.2002
bei 19 Bewertungen

schnell zu machen und lecker

25 Min. simpel 28.09.2007
bei 16 Bewertungen

mit Mandarinen, Pfirsichen und gelber Paprikaschote

35 Min. normal 02.04.2007
bei 6 Bewertungen

low carb, fettarm, exotisch

20 Min. normal 24.12.2016
bei 3 Bewertungen

Als erstes das Hühnerfilet in kleine Stücke schneiden und würzig anbraten. Während das Fleisch abkühlt die Mango in kleine Würfel schneiden. Danach den Salat waschen und ebenfalls klein schneiden. Nun die Wraps einzeln auslegen und großzügig mit

25 Min. normal 09.07.2016
bei 3 Bewertungen

Die Zwiebeln, den Ingwer und das Hähnchenfleisch klein schneiden und gemeinsam in einer Pfanne anbraten. Währenddessen die Glasnudeln garen. Sobald das Hähnchenfleisch gar ist, den süßen Senf und die Gewürze hinzufügen und kurz mitbraten. Nach ca.

10 Min. simpel 07.03.2018
bei 2 Bewertungen

sommerlich leicht

10 Min. normal 23.09.2011
bei 2 Bewertungen

einfach und superlecker

20 Min. simpel 21.07.2016
bei 43 Bewertungen

Hähnchenbrüste trockentupfen, würzen und in Mehl wenden. Butterschmalz in einer Pfanne erhitzen, die Hähnchenbrüste darin etwa 4 Minuten von jeder goldgelb braten. Rhabarber putzen, waschen, wenn nötig abziehen, dann die Stiele in 1 - 2 cm große Stü

15 Min. normal 24.04.2002
bei 10 Bewertungen

Hähnchenbrustfilets abbrausen, trockentupfen und mit Pfeffer würzen. Fett in einer Pfanne erhitzen und die Filets darin von beiden Seiten goldbraun braten. Kiwis schälen, grob zerkleinern und pürieren. Filets aus der Pfanne nehmen, salzen und warm

20 Min. normal 26.04.2002
bei 4 Bewertungen

sehr schnell fertig, leicht im Sommer

5 Min. simpel 18.08.2010
bei 4 Bewertungen

Schnitzel in Streifen schneiden. Ananas abtropfen lassen, dabei den Saft auffangen. Ananas eventuell in kleine Stücke schneiden. Die Zwiebeln schälen und klein schneiden. Die Zwiebeln im heißen Olivenöl in einer Pfanne goldgelb anbraten, danach Flei

20 Min. simpel 14.05.2007
bei 6 Bewertungen

Die Hähnchenbrust in Streifen schneiden und in wenig erhitztem Öl anbraten. Das Currypulver zugeben (je nach Geschmack ca. 3 EL) und mit anrösten. Die Ananas mit Saft dazugeben und kurz mit andünsten. Auch noch etwas Wasser aus der Ananasdose anschüt

30 Min. normal 28.11.2006
bei 3 Bewertungen

Schmortopf aus dem Ofen

25 Min. normal 02.07.2007
bei 3 Bewertungen

scharf, mit Ananas

30 Min. simpel 06.08.2007
bei 5 Bewertungen

Schalotten pellen und je nach Größe halbieren oder vierteln, in heißem Öl glasig dünsten. Putenfleisch in feine Streifen schneiden. Karambolen waschen. Eine Karambole zur Hälfte in Scheiben schneiden, die restlichen Karambolen von Kernen befreien u

15 Min. normal 11.01.2002
bei 6 Bewertungen

leichter Hauch von Exotik auf die Schnelle

25 Min. simpel 20.11.2007
bei 3 Bewertungen

Das Hähnchenfleisch und das Wurzelgemüse im heißen Butterschmalz anbraten. Tomatenmark und Senf kurz mitrösten und dann mit dem Geflügelfond ablöschen. Das Ganze 15 min. köcheln lassen. Die Pfirsiche mit dem Saft pürieren und das Wurzelgemüse ebenf

10 Min. normal 12.05.2012
bei 1 Bewertungen

mit leckerer Mandel - Käse - Panade

20 Min. normal 20.11.2010
bei 1 Bewertungen

Das Truthahnsteak salzen und pfeffern, leicht mehlieren. Das Öl in einer Kasserolle erhitzen, das Steak auf kleiner Hitze braten, je Seite ca. 2 - 3 Minuten. Warm stellen, das Bratöl abgießen. Die Butter in der Kasserolle zerlaufen lassen. das Obst

15 Min. simpel 12.11.2001