Schnell, einfach, Frühstück, kalorienarm & Studentenküche Rezepte 95 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

einfach
Frühstück
kalorienarm
Schnell
Studentenküche
alkoholfrei
Aufstrich
Backen
Braten
Brotspeise
Camping
Dessert
Diabetiker
Dips
Ei
Eier
Ernährungskonzepte
fettarm
Fingerfood
Frucht
Früchte
Frühling
gekocht
Gemüse
Getränk
Getreide
Gluten
Hauptspeise
Herbst
kalt
Käse
Kinder
Lactose
Low Carb
Mikrowelle
Party
raffiniert oder preiswert
Reis
Resteverwertung
Salat
Saucen
Shake
Snack
Sommer
Süßspeise
Trennkost
Vegan
Vegetarisch
Vollwert
Vorspeise
warm
Winter
bei 124 Bewertungen

Haferbrei zum Frühstück für 1 Person, kalorienarm

10 Min. simpel 31.07.2010
bei 28 Bewertungen

1/4 TL Öl in einer beschichteten 26-cm-Pfanne erhitzen. Knoblauch, Tomatenwürfel, je 1 Prise Salz und Pfeffer dazu geben und unter Rühren 5 Minuten garen, bis die Flüssigkeit weitgehend verdunstet ist. Vom Herd nehmen und die Petersilie einrühren. Fü

15 Min. simpel 13.08.2008
bei 30 Bewertungen

erfrischendes Sommergericht

5 Min. simpel 15.09.2008
bei 44 Bewertungen

low fat - Blitzrezept - erfrischend lecker

5 Min. simpel 16.10.2008
bei 11 Bewertungen

WW= 7P's

10 Min. simpel 24.10.2007
bei 18 Bewertungen

Die Banane in kleine Stücke schneiden, Milch dazu geben und die Bananen mit dem Mixstab pürieren. Anschließend Kakao und Instantflocken dazu geben und nochmals kurz mixen.

5 Min. simpel 23.10.2009
bei 5 Bewertungen

ww-geeignet 4,5* pro Portion

25 Min. normal 14.10.2009
bei 5 Bewertungen

einfach, vollwertig, gesund, vegetarisch

10 Min. simpel 02.11.2017
bei 13 Bewertungen

gebratene Eier-Haferflockenmischung mit Joghurt und Salat

10 Min. simpel 21.02.2014
bei 20 Bewertungen

250 g Quark (Topfen) wird mit etwas Milch (Wasser ist auch möglich), Salz und dem in feine Röllchen zerkleinerten Schnittlauch verrührt. Dazu passen ein gutes Brot oder Kartoffeln. Ob Magerstufe oder Sahnequark ist Geschmacksache.

10 Min. simpel 08.08.2007
bei 6 Bewertungen

ww - tauglich

30 Min. normal 16.04.2008
bei 4 Bewertungen

WW geeignet, 3pp (insgesamt)

3 Min. simpel 03.05.2012
bei 3 Bewertungen

zum Löffeln, Dippen oder aufs Brot schmieren (kalorienarm und eiweißreich)

10 Min. simpel 16.08.2012
bei 17 Bewertungen

für Kraftsport und eiweißreiche Ernährung

5 Min. simpel 26.10.2010
bei 11 Bewertungen

einfach, lecker und sättigend

10 Min. normal 03.03.2017
bei 37 Bewertungen

Apfel-Haferflocken-Muffins ohne Zucker

10 Min. simpel 03.03.2015
bei 14 Bewertungen

Haferflocken mit 180 ml warmen Wasser in den Thermomix geben und 6 Min. /100 Grad auf Stufe 4 köcheln. Dann Dattel, 1 Tl. Sirup oder ähnliches zum Süßen durch die Öffnung hinzugeben und 5 Sekunden auf Stufe 8 unterrühren. Während der Brei köchelt, s

6 Min. simpel 19.08.2007
bei 10 Bewertungen

ein gesunder Start in den neuen Tag

10 Min. simpel 25.02.2014
bei 4 Bewertungen

WW= 5P's

15 Min. simpel 23.10.2007
bei 20 Bewertungen

schnell, gesund und lecker

10 Min. simpel 12.01.2009
bei 8 Bewertungen

low carb, milchfrei, zuckerfrei, auch als Frühstück geeignet

2 Min. simpel 07.09.2015
bei 3 Bewertungen

kalte Zwischenmahlzeit

5 Min. simpel 05.01.2008
bei 6 Bewertungen

Schnelles, leichtes himmlisches Dessert! Auch als Frühstück oder Zwischenmahlzeit geeignet.

3 Min. simpel 18.09.2010
bei 6 Bewertungen

Den Backofen auf 200 °C vorheizen. In der Zwischenzeit die Eier in eine Schüssel schlagen und verquirlen. Die Kräuter hacken, die Tomate und den Feta in kleine Stücke schneiden und inklusive der Milch alles zu dem Ei in die Schüssel geben. Alles noc

10 Min. simpel 18.09.2015
bei 13 Bewertungen

leichtes und leckeres Müsli

15 Min. simpel 19.08.2008
bei 8 Bewertungen

WW = 5 P.

10 Min. simpel 22.10.2007
bei 4 Bewertungen

Gesund, kalorienarm, für Sportler und Ernährungsbewusste!

10 Min. simpel 20.07.2016
bei 6 Bewertungen

gut für Partys oder zum Abendbrot geeignet

10 Min. simpel 22.04.2010
bei 22 Bewertungen

das schnellste Dessert der Welt, superlecker und gesund!

3 Min. simpel 18.04.2009
bei 3 Bewertungen

Die Frühlingszwiebel würfeln. Den Ingwer fein hacken. Die Chili in feine Ringe schneiden. Den Koriander grob hacken. Das Kokosöl in einer kleinen Pfanne erhitzen. Die Zwiebel und den Ingwer darin glasig anbraten. Die Hitze zurück drehen und die Eie

5 Min. normal 17.05.2017