„Blumenkohlaufläufe“ Rezepte: Schnell & raffiniert oder preiswert 6 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 10 Bewertungen

Blumenkohl in kleine Röschen zerteilen, waschen und 10 Min. kochen, danach abgießen. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und ganz fein hacken. Die Chilischoten entkernen und ebenfalls fein hacken. Die Tomaten in kleine Würfelchen schneiden. B

20 min. normal 09.09.2008
bei 9 Bewertungen

gut vorzubereiten

15 min. normal 18.07.2008
bei 5 Bewertungen

Blumenkohl in Röschen teilen und in Salzwasser bissfest garen. Blumenkohlröschen anschließend in Eiswasser abschrecken und trocken tupfen. Blumenkohlröschen einer Form verteilen. Schinken und Zwiebel in der Butter etwas anbraten und ebenfalls in die

20 min. normal 18.06.2005
bei 6 Bewertungen

Den Blumenkohl putzen und in gleichgroße Röschen teilen. Im kochenden Salzwasser 5 Minuten garen, kalt abschrecken und gut abtropfen lassen. Den Parmaschinken in kleine Streifen schneiden. Die Hälfte der Kapern fein hacken. Den Mascarpone mit einem

30 min. normal 14.12.2006
bei 2 Bewertungen

Den Kochschinken in Streifen schneiden. Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und in reichlich Salzwasser bissfest kochen. Die Semmelbrösel in einer Pfanne ohne Fettzugabe rösten. Eine Auflaufform fetten und mit den Semmelbröseln ausstreuen. Aus

20 min. normal 23.07.2009
bei 4 Bewertungen

Blumenkohl in Röschen teilen. Karotten in Scheiben schneiden. Kartoffeln schälen und ebenfalls in Scheiben schneiden. Gemüse und Kartoffeln in Salzwasser bissfest garen. Abgießen und in eine gefettete Auflaufform schichten. Eier und Milch verquirle

40 min. normal 18.02.2008