„Plattes“ Rezepte: Schnell & Backen 21 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 14 Bewertungen

wird in der Pfanne gebacken und als Beilage zu Saucen- und Grillgerichten serviert.

10 min. simpel 14.08.2008
bei 44 Bewertungen

Blätterteigplatten auseinander nehmen. Frischkäse mit Salz, Pfeffer und dem Saft einer Zitrone mischen. Zwiebeln in feine Würfel scheiden. Lachs in dünne Streifen schneiden. Alles miteinander vermischen und den Dill hinzufügen. Die Blätterteigtasche

30 min. simpel 20.05.2006
bei 69 Bewertungen

Auf jede einzelne Blätterteigplatte Zwiebel, Speck, Frischkäse und Petersilie geben, eine Seite umklappen und mit dem verquirltem Ei bestreichen. Bei Gas 3 etwa 20 Minuten backen.

20 min. simpel 22.11.2004
bei 41 Bewertungen

ergibt 4 Stück

15 min. simpel 12.02.2009
bei 3 Bewertungen

Die Blätterteigplatten halbieren und etwas ausrollen, sodass sie etwas größer und dünner werden. Den Schinken und den Käse klein schneiden und jeweils auf eine Hälfte des vorbereiteten Blätterteigs legen (Menge nach Wunsch). Dann einfach zuklappen un

10 min. simpel 17.08.2005
bei 1 Bewertungen

für 10 Stück, mit Pudding gefüllt

15 min. simpel 16.12.2013
bei 29 Bewertungen

ideales Fingerfood bei Partys

20 min. simpel 08.05.2007
bei 0 Bewertungen

Die Blätterteigplatten auftauen lassen. Auf einer bemehlten Arbeitsfläche auslegen und mit der Eistreiche rundherum einen Rahmen ziehen. Von jeder Ecke aus einen Zipfel nach innen legen, so dass aber noch Platz für die Füllung bleibt - bestehend aus

20 min. simpel 25.12.2008
bei 5 Bewertungen

perfektes Fingerfood für Partys - schnell und einfach, ergibt 10 Stück

15 min. normal 01.10.2009
bei 3 Bewertungen

Tarte au sucre

15 min. simpel 04.03.2013
bei 8 Bewertungen

Den Käse mit Sahne, Tomatenmark, Knoblauchöl und je einer Prise Salz und Pfeffer zu einer dicken Paste verrühren. Den Blätterteig nach dem Auftauen (dauert etwa 10 Minuten) ein wenig ausrollen, jede Platte für sich. Je eine Scheibe Kasseler auf ein

10 min. simpel 05.02.2010
bei 0 Bewertungen

Die Knackwurst mehrmals mit einer Gabel einstechen, Paprikaschote in Streifen schneiden, Gurke längs vierteln und Fetakäse in Streifen schneiden. Auf dem aufgetauten Blätterteig anrichten und mit dem Teig ummanteln. Mit dem Eigelb bestreichen und de

10 min. simpel 25.06.2006
bei 379 Bewertungen

kalt und warm einfach nur lecker, schnell und total einfach gemacht

10 min. simpel 07.05.2010
bei 1 Bewertungen

Getrocknete Tomaten grob hacken. Mit Mandelblättchen, Knoblauchzehe und Fenchelsamen im Mixer zerkleinern. Die aufgetauten Platten Blätterteig ausbreiten und dünn mit der Masse bestreichen. Teig von beiden Seiten zur Mitte hin fest aufrollen, jede R

15 min. normal 09.05.2005
bei 5 Bewertungen

Den Blätterteig und den Blattspinat auftauen und den Backofen auf 200 Grad (Umluft 180 Grad, Gas Stufe 3-4) vorheizen. Den Sauerrahm mit Mehl, Ei und 50 g Käse verrühren und pikant würzen. Den Spinat ausdrücken, den Lachs klein schneiden. Die Tei

15 min. normal 04.07.2007
bei 1 Bewertungen

Schinken, Sahne, Frischkäse, Ei und Frühlingszwiebel im Mixer fein hacken. Die nach Packungsanweisung aufgetauten Blätterteigplatten in 12 Quadrate teilen. In die Mitte je 1 EL Füllung geben. Die Ränder mit Eiweiß besteichen und zuklappen. Eigelb und

15 min. simpel 05.02.2005
bei 0 Bewertungen

Blätterteig mit Sauerkrautfüllung

30 min. simpel 07.08.2010
bei 0 Bewertungen

Den Blätterteig auftauen lassen. Die Zwiebel abziehen und fein würfeln. Den Schinken in feine, etwa 2 cm lange Streifen schneiden. Backofen auf 200 Grad vorheizen. Zwiebelwürfel in der Butter andünsten. Den Schinken zugeben, 2 Minuten mitdünsten,

20 min. simpel 02.08.2006
bei 1 Bewertungen

Den Backofen auf 220 Grad vorheizen. Den Schmand mit Pfeffer, Cayennpfeffer, Salz und der Sirachasauce mischen. Die Zwiebel und die Cabanossi in dünne Scheiben schneiden. Den Flammkuchenteig auf ein Backblech legen. Den gewürzten Schmand auf dem Te

15 min. simpel 29.01.2016
bei 1 Bewertungen

Tortenring und Boden mit Öl einpinseln. Kuvertüre und das Fett vorsichtig schmelzen, Cornflakes mit der Schokomischung mischen. Davon gut 2/3 der Cornflakes als Boden in den Tortenring füllen und 30 min kalt stellen. Die restlichen Cornflakes auf e

30 min. simpel 09.10.2010
bei 6 Bewertungen

ww-tauglich

30 min. pfiffig 15.04.2008