„Vollwert9“ Rezepte: Schnell & gekocht 335 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 2 Bewertungen

schnell und fettarm

20 min. simpel 16.04.2010
bei 0 Bewertungen

vegetarisch, mit Croutons aus Vollkorntoast, kann schon am Tag vorher zubereitet werden

20 min. simpel 19.05.2013
bei 0 Bewertungen

Leckere und gesunde Alternative zum altbekannten Milchreis

5 min. simpel 25.07.2010
bei 12 Bewertungen

vegetarisch, vollwertig, sättigend

30 min. simpel 28.03.2013
bei 4 Bewertungen

ein vollwertiges Frühstück, das lange satt hält.

5 min. normal 16.09.2015
bei 7 Bewertungen

Vollkorn, low carb, low fat, kalorienarm, gesund, vollwertige Mahlzeit

10 min. simpel 07.02.2015
bei 5 Bewertungen

an heißen Sommertagen ein vollwertiges Essen; kommt aber auch als Dessert gut

30 min. simpel 09.05.2007
bei 1 Bewertungen

vegetarisch, variabel, vollwertig

20 min. simpel 10.02.2014
bei 3 Bewertungen

Schnell, einfach und vollwertig!

20 min. normal 18.03.2008
bei 1 Bewertungen

vegan, vegetarisch, vollwert, für Diät geeignet, für LoGi und eine ausgewogene Ernährung

2 min. simpel 22.10.2018
bei 0 Bewertungen

basisch, vegan, vollwertig

10 min. simpel 09.08.2018
bei 0 Bewertungen

vollwertig, vegetarisch und echt lecker

15 min. simpel 03.03.2013
bei 3 Bewertungen

vollwert - geeignet, ohne Zucker, ohne Gelatine

10 min. simpel 01.07.2007
bei 0 Bewertungen

einfach, vollwertig, vegan

10 min. normal 01.04.2016
bei 0 Bewertungen

vegan, vollwert

5 min. simpel 06.03.2019
bei 0 Bewertungen

vollwert - geeignet, ohne Zucker

25 min. simpel 01.07.2007
bei 2 Bewertungen

vollwertig, lecker und schnell gekocht, Sauce auf Zucchini-Basis, Rezept reicht für 4 Kleinkinder

20 min. simpel 15.03.2012
bei 2 Bewertungen

vollwertig und ohne Fleisch

20 min. normal 19.07.2007
bei 0 Bewertungen

ab. 5 Monat, vollwertig

10 min. simpel 24.10.2008
bei 8 Bewertungen

Bohnen putzen, Champignons in dünne Scheiben schneiden, Zwiebel klein würfeln, die getrockneten Tomaten in schmale Streifen schneiden. Die Nudeln nach Packungsanleitung bissfest kochen. Die Zwiebelwürfel anbraten und Bohnen und Champignons hinzug

20 min. normal 11.06.2008
bei 26 Bewertungen

Zwiebel und Knoblauch schälen und fein hacken. Kartoffel und Zucchini schälen, waschen und fein würfeln. Basilikum waschen und in feine Streifen schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und das Hack kräftig anbraten. Zwiebeln, Knoblauch und Kartoffeln zu

20 min. simpel 11.10.2004
bei 27 Bewertungen

Karotten und Zwiebel recht klein würfeln und im Butterschmalz in einem Suppentopf andünsten, bis die Zwiebeln goldgelb sind. Dann das Tomatenmark zufügen und 1 Minute unter Rühren weiterdünsten. Mit der Gemüsebrühe auffüllen und die roten Linsen zuge

15 min. simpel 12.03.2007
bei 64 Bewertungen

Möhren und Kohlrabi in 2-3 mm feine Stifte schneiden. Das Gemüse kurz in Butter andünsten. Die Brühe dazugeben und zugedeckt etwa 3 Minuten garen. Die Erbsen und den Couscous einstreuen. Das Ganze bei schwächster Hitze 8- 10 Minuten köcheln lassen, a

15 min. normal 28.12.2002
bei 16 Bewertungen

Sojafleisch in der Gemüsebrühe quellen lassen. Lauch und Zwiebeln in dem Butterschmalz anbraten, das Sojafleisch dazugeben und alles gut durchbraten lassen die Sahne, den Wein und die Sojasoße dazugießen, nun würzen. Etwas einkochen lassen, ist es z

30 min. simpel 11.02.2004
bei 14 Bewertungen

Die gewürfelte Zwiebel und den zerdrückten Knoblauch in Olivenöl goldgelb anbraten. Von der Kochstelle nehmen und das Paprikapulver einrühren. Das Mehl dazu geben und kurz vermengen. Wieder auf die Platte stellen und mit der Gemüsebrühe unter Rühren

10 min. simpel 15.11.2008
bei 4 Bewertungen

SIS und LOW Carb tauglich

10 min. simpel 17.03.2014
bei 53 Bewertungen

warm und bekömmlich

10 min. simpel 27.03.2008
bei 69 Bewertungen

einfach

15 min. simpel 20.03.2011
bei 4 Bewertungen

eine sehr leckere Alternative zu Reis

10 min. simpel 17.08.2012
bei 13 Bewertungen

Den fein gewürfelten Schinkenspeck kräftig anbraten, das Wurzelgemüse (Zwiebel, Knoblauch, Möhre und Sellerie) dazugeben und etwa fünf Minuten dünsten. Die Graupen einstreuen und ebenfalls glasig werden lassen. Die Gemüsebrühe angießen und alles etw

20 min. simpel 26.02.2012