„Campings Hauptspeise“ Rezepte: Schnell & Wok 78 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (49)

sehr einfach, schnell und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rindersteak asiatisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.06.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

herzhaft lecker mit knackigem Spitzpaprika

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 04.03.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hähnchenbrustfilets in nicht zu kleine Stücke schneiden (je nach Geschmack mit Fleisch bzw. Hähnchengewürz würzen) und im Wok in heißem Olivenöl bei geschlossenem Deckel kräftig anbraten. Wenn zuviel Flüssigkeit vorhanden ist, einfach Deckel wegnehme

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Einfache Zubereitung

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.12.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Wurst in dünne Scheiben schneiden, Lauchzwiebeln schräg in breite Ringe schneiden. Öl erhitzen, Wurstscheiben goldbraun braten, dann Lauchzwiebeln zugeben, kurz mitbraten, mit Mehl bestäuben und mit Brühe und Sahne ablöschen. Senf unterrühren, mit

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.11.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel, Schweinebauch und Wurst in Würfel schneiden. Zwiebeln leicht anbraten, Schweinebauch dazugeben und 2-3 Minuten mitbraten, dann die Wurstwürfel dazugeben und alles weitere ca. 2 Minuten braten. Die Sahne dazugeben und die Hitze herunterscha

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.01.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

Auch für den Wok geeignet.

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (21)

ein Wokgericht - mal nicht chinesisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (63)

Tofu, Zwiebel, Knoblauch, Cashew in einer großen Pfanne oder Wok anbraten. Wirsing putzen, klein schneiden und ebenfalls anbraten. Kokosmilch zugeben und alles auf kleiner Flamme kochen lassen bis der Wirsing weich ist. Mit Salz und Pfeffer würzen.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.06.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (26)

Den Reis nach Packungsanleitung zubereiten. Das Fleisch in dünne Streifen schneiden und im Wok in etwas Öl scharf anbraten. Die Kokosmilch dazu geben, ein paar Minuten leise köcheln lassen und mit Salz und Chilisauce abschmecken. Tipp: Etwas schär

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Den Reis nach Packungsanweisung in leicht gesalzenem Wasser garen und abgießen. Die Fleischwurst aus der Pelle lösen und in Würfel schneiden. Die Paprikaschote entkernen und in kleine Streifen schneiden. Die Zwiebel schälen und auch würfeln. Erbsen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.06.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

sehr schnell zubereitet

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.09.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

schnell gemacht und lecker

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Geschnetzeltes mit Spaghetti

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

holländisches Rezept

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

tolle Resteverwertung - lecker und schnell - lauwarm ein Sommeressen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

schneller Pfannenzauber

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.09.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Pad Tap Gai

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2012
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis gar kochen. Die aufgetauten Shrimps in etwas Olivenöl ganz kurz anbraten und mit Salz und Pfeffer würzen. Den Mais, den Reis, die Kräuter und das Tomatenmark hinzugeben und alles gut durchmengen und heiß werden lassen. Mit Salz und Pfeffer

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (27)

Pfannengericht für groß und klein

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

ein leckeres leichtes Essen

access_time 10 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Hört sich sehr lecker an

access_time 17 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.05.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schneide Fleisch und alles Gemüse in Streifen oder Würfel! Brate das Fleisch kurz in etwas Öl an. Gib dann das Gemüse und den Curry hinzu. Brate noch ein bisschen, nicht zu lange, denn sonst wird das Fleisch zäh und das Gemüse zu weich. Gib dann di

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Den Reis gar kochen und auskühlen lassen. Unterdessen die Lauchzwiebeln fein schneiden, den Knoblauch fein hacken, die rote Paprikaschote in Würfel schneiden, den Mais abgießen und den Thunfisch zerteilen. Öl in einem Wok oder einer großen Pfanne

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.01.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Glasnudeln nach Packungsanleitung zubereiten. Den Porree waschen und in Ringe schneiden. Das Hackfleisch mit Salz und Pfeffer würzen (bei Thüringer Mett nicht nötig) und langsam krümelig braten, den Lauch dazu geben und mitbraten. Den Schmand u

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.09.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Lauchzwiebeln waschen und schräg in Stücke schneiden. Den Knoblauch schälen und in Scheiben schneiden. Das Fleisch waschen, trocken tupfen und in Stücke schneiden. Den Reis in 700 ml Salzwasser in 15 Minuten bei milder Hitze gar kochen. Das Flei

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Hähnchenkeulen waschen, abtrocknen und rundherum mit Curry einreiben. Zugedeckt eine Stunde in den Kühlschrank stellen. Zwiebeln und Knoblauchzehe abziehen, klein würfeln und mischen. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, die Zwiebelmischung

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.06.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

mit viel frischen Gemüse, geht schnell

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

schnelles Gericht

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.11.2008