„Zwetschgenknödel“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 10 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

Sudetendeutsche Spezialität

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Kartoffeln pellen und reiben (frisch gekochte Kartoffeln sofort durch die Presse geben und gut auskühlen lassen). Mehl, Salz und Eier unterkneten und den Teig zu einer Rolle formen. Zwetschgen waschen, entsteinen und mit je einem Stück Marzipanrohm

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 21.03.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (25)

aus Quark - Grieß Teig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.03.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

reicht für ca. 28 Stück

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.01.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Magerquark, Salz, Mehl und Ei verrühren. Grieß nach und nach zufügen. So lange rühren, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Zwetschgen waschen, trocken tupfen, entsteinen und mit Mandelblättchen füllen. Mit angefeuchteten Händen den Grießteig um die

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 02.07.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Pflaumenknödel als Beilage oder Vorspeise, deftig oder süß, sehr vielseitig

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.03.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Vanillesoße, WW 4 P.

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.10.2008
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Zwetschgen so halbieren, dass sie noch zusammenhalten. Den Stein herausnehmen, je mit einem Stück Würfelzucker und einem Butterflöckchen füllen. Zuklappen. Für den Teig das Eiweiß steif schlagen, den Puderzucker dazugeben, bis die Masse glänzt.

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (73)

oder Zwetschgenknödel - Originalrezept aus Tschechien

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.08.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Grundrezept Für Marillenknödel, Zwetschgenknödel

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.12.2007