„Würstchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 246 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

raffiniert oder preiswert
Hauptspeise
einfach
Gemüse
Schnell
gekocht
Schwein
Studentenküche
Eintopf
Kartoffeln
Snack
Party
Kinder
Europa
Suppe
Fleisch
Resteverwertung
Camping
Herbst
Deutschland
Braten
Winter
Backen
gebunden
Nudeln
Fingerfood
Lactose
Hülsenfrüchte
Gluten
Sommer
Schmoren
Pasta
Low Carb
Rind
Salat
spezial
Auflauf
Überbacken
ketogen
Vegetarisch
fettarm
Vorspeise
warm
Reis
Saucen
Pilze
Beilage
Getreide
Kartoffel
Paleo
Geheimrezept
Brotspeise
Ei
Grillen
Geflügel
Käse
Silvester
Reis- oder Nudelsalat
Einlagen
Eier
Frühstück
Frühling
Pizza
Osteuropa
Basisrezepte
kalorienarm
Vegan
Salatdressing
kalt
Spanien
Österreich
Ungarn
cross-cooking
Dünsten
klar
Frucht
Festlich
Frittieren
Dips
Schweiz
Vollwert
Trennkost
Halloween
Fondue
Fisch
Wursten
Eier oder Käse
Krustentier oder Muscheln
Norwegen
Skandinavien
Italien
USA oder Kanada
Wok
Früchte
Großbritannien
Ostern
Meeresfrüchte
 (293 Bewertungen)

Würstchen mit Nudeln - der Hit bei Kindern!

30 Min. simpel 26.10.2009
 (42 Bewertungen)

Aus Mehl, Salz, Hefe, Wasser und Öl einen Hefeteig herstellen und ca. 30 Minuten gehen lassen. Den gesamten Teig wiegen und in 6 gleich schwere Stücke teilen. Die Teigstücke zu ca. 60 cm langen Rollen formen. Die Wiener Würstchen ca. 2 - 3 Mal diag

25 Min. simpel 12.03.2009
 (77 Bewertungen)

Die Kohlrabi putzen, schälen, waschen, halbieren und in Scheiben schneiden. Die Möhren putzen, waschen und schräg in 1 cm dicke Scheiben schneiden. Kohlrabischeiben in Butter andünsten, die Möhren kurz mitdünsten und mit der Brühe und der Sahne aufg

35 Min. normal 23.04.2002
 (37 Bewertungen)

schneller Snack, der satt macht

10 Min. simpel 28.01.2009
 (9 Bewertungen)

xDen Blätterteig aus dem Kühlschrank nehmen und auf Zimmertemperatur bringen, anschließend in acht Quadrate schneiden. Den Backofen auf 200°C (Umluft, Ober- und Unterhitze 220°C) vorheizen. Die Papierförmchen in eine Muffinform setzen und mit dem B

20 Min. simpel 21.02.2009
 (5 Bewertungen)

Resteverwertung!

10 Min. simpel 13.07.2009
 (3 Bewertungen)

Die Zwiebeln hacken und mit dem Speck anbraten. Kartoffeln, Möhren und Sellerie putzen, in etwa gleich große Stücke schneiden und dazugeben. Kurz anschwitzen, dann mit 1,5 l Wasser aufgießen und die Linsen dazugeben. Etwas gekörnte Brühe dazugeben, a

25 Min. simpel 20.02.2010
 (4 Bewertungen)

Die Würstchen halbieren. Das Tomatenmark, die Sardellen-, Knoblauch- und Chilipaste zu einer homogenen Masse verrühren. Die Blätterteigplatten vorsichtig voneinander trennen, die Trennpapiere lösen und einzeln auf die Arbeitsfläche legen. Während s

15 Min. simpel 15.04.2009
 (6 Bewertungen)

Damit kommt man bei den Kids an!

40 Min. normal 12.04.2006
 (14 Bewertungen)

Den Rosenkohl in kochendem Salzwasser bissfest garen. In ein Sieb schütten, kalt abschrecken und abtropfen lassen. In der Zwischenzeit Würstchen in Scheiben schneiden, Paprika und Käse würfeln. Den Sherryessig mit dem Walnussöl und dem Senf verrühren

20 Min. simpel 11.02.2008
 (18 Bewertungen)

ideal für Kinder

40 Min. simpel 24.05.2006
 (2 Bewertungen)

als Fingerfood fürs Silvesterbuffet

40 Min. normal 01.01.2018
 (26 Bewertungen)

In die Würstchen längs eine Tasche schneiden. Nach Geschmack in die Tasche Senf oder Ketschup streichen. Den Käse in feine Streifen schneiden und damit die Würstchen füllen. Vom geräucherten Bauch Schwarte und Knorpel entfernen und die gefüllten Würs

20 Min. simpel 28.12.2004
 (16 Bewertungen)

da werden Urlaubsgefühle wach

20 Min. simpel 06.08.2009
 (7 Bewertungen)

Blätterteigplatten und Scheiblettenkäse jeweils halbieren. Jeweils auf eine Hälfte Blätterteig eine Hälfte Käse legen. Mini Cabanossi darauf legen und das ganze Rollen. Auf ein Backblech legen und bei mittlerer Hitze ca. 10 - 15 Minuten backen.

20 Min. simpel 24.12.2002
 (3 Bewertungen)

Fleisch waschen und trocken tupfen. Champignons waschen, putzen und halbieren. Paprikaschoten putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fleisch im heißen Öl anbraten, aus dem Topf nehmen. Zwiebeln, Paprika und C

30 Min. simpel 19.10.2005
 (1 Bewertungen)

die etwas würzigere Variante

10 Min. simpel 23.08.2010
 (1 Bewertungen)

Abwechselnd Würstchen - und Ananasstücke auf Zahnstocher (oder Partyspießchen) stecken, beiseitestellen. Das Stärkemehl mit dem Ananassaft mischen. In einem kleinen Topf erhitzen und so lange köcheln, bis die Flüssigkeit eindickt. Die Spieße auf ei

20 Min. simpel 18.09.2009
 (6 Bewertungen)

Sehr lecker und schnell gemacht

10 Min. normal 04.10.2017
 (1 Bewertungen)

schnell, einfach, köstlich!

10 Min. simpel 31.10.2010
 (1 Bewertungen)

Frankfurter Würstchen zum Erhitzen 3 min. in leicht kochendes Wasser legen. Die Brötchen längs halbieren und aushöhlen. Frankfurter in 2 cm große Stücke schneiden und gleichmäßig auf die Brötchen verteilen. Darauf die Bohnen geben und das Ganze mit

10 Min. simpel 08.05.2007
 (5 Bewertungen)

mögen auch Kinder gern

15 Min. simpel 29.07.2008
 (0 Bewertungen)

Die Kartoffeln in der Schale kochen, sofort pellen und reiben. Mit Mehl, Eigelb und 1/2 Eiweiß zu einem Teig verarbeiten. Vorsichtig mit Salz, Pfeffer, Muskat und Zitronensaft abschmecken. Ein großes Stück Alufolie ausbreiten. Mit Öl bestreichen, d

30 Min. normal 23.11.2007
 (1 Bewertungen)

Möhren schälen, Porree und Sellerie putzen, die Kartoffeln schälen und alles in Stücke schneiden. In einem großen Topf das Öl erhitzen und das Gemüse und die Kartoffeln darin anbraten. So viel Wasser angießen, dass alles gut bedeckt ist, jedoch min

30 Min. simpel 04.08.2009
 (5 Bewertungen)

einfaches Rezept, wenn es schnell gehen soll

10 Min. simpel 25.04.2010
 (2 Bewertungen)

ohne Fleisch und Soja

20 Min. simpel 08.12.2017
 (2 Bewertungen)

herrlich würzige, deftige Suppe für kalte Tage

30 Min. simpel 15.05.2009
 (2 Bewertungen)

schnell, einfach gemacht und superlecker

20 Min. simpel 08.12.2008
 (0 Bewertungen)

Eine beschichtete Pfanne mit dem Erdnussöl bei mittlerer Hitze erwärmen. Die Würstchen schön gleichmäßig von allen Seiten anbräunen, das dauert etwa 8 bis 10 Min. Den Blätterteig aus der Packung rollen, mit der Senfmischung bestreichen. Den Teig in

40 Min. normal 04.12.2008
 (2 Bewertungen)

frisch und leicht - mal ohne Majo

45 Min. normal 02.02.2007