„Schlutzkrapfen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 4 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 24 Bewertungen

Die beiden Mehlsorten in einer Schüssel mit dem Ei, etwa 5 EL lauwarmem Wasser und dem Öl zu einem glatten Teig kneten. Anschließend zu einer Kugel formen, diese in Folie wickeln und ca. eine halbe Stunde ruhen lassen. Zwischenzeitlich den gewasche

45 min. normal 14.10.2008
bei 7 Bewertungen

Für den Teig Weizen- und Roggenmehl auf eine Arbeitsfläche sieben, in die Mitte eine Mulde drücken und das Öl, einen Teelöffel warmes Wasser und eine Prise Salz hineingeben. Die Zutaten zu einem festen Teig verkneten und diesen zu einer Wurst rollen.

60 min. pfiffig 02.05.2002
bei 3 Bewertungen

Mit Spinat gefüllte Teigtaschen

90 min. pfiffig 09.11.2006
bei 0 Bewertungen

1 EL Butter in der Milch schmelzen lassen, mit Mehl, Eiern und 0,5 TL Salz zu einem glatten Teig verkneten und diesen in Klarsichtfolie gewickelt für 1 Std. in den Kühlschrank geben. Danach dünn ausrollen und hieraus ca. 40 Kreise (5 - 6 cm) ausstech

40 min. normal 24.03.2019