„Rinderfilet“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 22 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (8)

Raffiniert einfach - einfach raffiniert!

25 min. normal 10.07.2008
Abgegebene Bewertungen: (10)

Den Backofen auf 175 °C Ober-/Unterhitze (bei Umluft 150 °C) vorheizen. Das Rinderfilet waschen und trocken tupfen. Mit dem Senf und mit Salz und schwarzem Pfeffer einreiben. Danach das Filet in 3 - 4 cm starke Scheiben schneiden und die Schnittfläc

20 min. normal 06.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Aus Essig, Öl, Sesam und Pfeffer eine Marinade rühren und die Fleischscheiben darin 1 Stunde einlegen, danach etwas abklopfen und sehr kurz braten. Warm stellen. Chicoree längs halbieren, in breite Streifen schneiden. Den Bratsatz mit der Marinade a

20 min. normal 08.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (29)

zu Rindersteak oder Rinderfilets

10 min. simpel 19.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (9)

es muss nicht immer Rinderfilet sein

30 min. simpel 05.10.2007
Abgegebene Bewertungen: (5)

Mit Schweinefilet genau so lecker, wie mit Rinderfilet

20 min. normal 31.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (7)

z.B. zu überbackenen Austern oder zum Rinderfilet

30 min. simpel 15.05.2002
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rinderfiletscheiben pfeffern, in Butterschmalz ganz kurz anbraten (auf jeder Seite 2 Minuten), salzen. Rauke waschen, abtropfen lassen. Aus Walnussöl, Balsamico-Essig, Salz und Pfeffer eine Marinade herstellen, Rauke dazugeben, durchmischen. Hartkäse

15 min. normal 22.11.2007
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebel in Ringe schneiden. Zucchini schälen und in dünne Scheiben hobeln. Tomate und geschälte Avocado würfeln. Das Fleisch säubern, von unnötigem Fett bzw. Sehnen befreien und in kleine Streifen schneiden. Die Knoblauchzehe schälen. Öl in eine

20 min. normal 25.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Rinderrouladen in Streifen schneiden, die so breit sind, wie die Rinderlende dick. Das Hackfleisch mit Paprikapulver, Salz und Pfeffer abschmecken und gut durchkneten. Pro Rinderlende aus dem Hackfleisch einen Streifen vorbereiten, der ca. 20-25

30 min. normal 29.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für das Püree die Petersilienblättchen abzupfen, kurz in kochendes Wasser tauchen und sofort mit kaltem Wasser abschrecken. Die Petersilie mit dem Rapsöl mischen, pürieren und leicht salzen. Die Kartoffeln schälen und in Salzwasser weich kochen. Wäh

40 min. normal 08.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Carpaccio mit Steinpilzen

25 min. simpel 17.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Spaghetti in reichlich Salzwasser al dente kochen. In der Zwischenzeit den Knoblauch schälen und grob zerkleinern. Die Pinienkerne in einer Pfanne rösten bis sie hellbraun sind. Knoblauch, Paprikaschoten, Tomaten und Pinienkerne in ein hohes Ge

15 min. simpel 15.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

überbackenes Fleisch

20 min. simpel 26.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Yam Nüa - aus Bangkok

30 min. normal 06.08.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Das Fleisch waschen, trocken tupfen, in mundgerechte Stücke schneiden. Die Frühlingszwiebeln putzen, in feine Ringe schneiden. Die Zwiebel schälen, halbieren, in Streifen schneiden. Die Pilze säubern oder abtropfen lassen, klein schneiden. Das Fleisc

15 min. simpel 06.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (15)

flambierte Steaks vom Hirsch oder Rind

10 min. pfiffig 11.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das parierte Fleisch in Streifen schneiden (ca. 4 cm lang, 2 cm dick). Das Fleisch in heißem Öl scharf anbraten, pfeffern und salzen. Den Weinbrand dazugießen, anzünden (Achtung: hohe Flamme!) und abbrennen lassen. Das Fleisch herausnehmen und warm h

25 min. pfiffig 28.03.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Filet quer zur Faser in etwa 1 - 1,5 cm dicke Scheiben schneiden. Die Scheiben leicht klopfen und in etwa 4 cm lange dünne Scheibchen schneiden. Mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Etwa 20 Minuten vor dem Servieren die Zwiebel in fe

30 min. normal 16.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

Bamie Pad Sai Nüa

30 min. normal 20.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schmeckt wie bei meinem Lieblingsitaliener

20 min. simpel 16.02.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Glasnudeln etwa 1 Stunde in kaltem Wasser einweichen. Rinderfilet oder Roastbeef unter fließendem kalten Wasser abspülen, trockentupfen und in Streifen schneiden. Für die Marinade Salz, Pfeffer, Kartoffelstärke, Backpulver, Wasser und Speiseöl ve

45 min. normal 12.07.2004