„Rögg“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 13 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (4)

Alle trockenen in einer Schüssel und alle feuchten Zutaten in einer anderen Schüssel mischen. Dann die trockene Mischung auf die feuchte geben und mit einem Holzlöffel gut vermischen. Je einen Löffel Teig in ein Muffinförmchen geben und bei 200 Grad

10 min. simpel 28.08.2002
Abgegebene Bewertungen: (11)

Roggen - Wurzelbrötchen mit Sauerteig - schmecken lecker zu Käse und Wein

60 min. normal 26.06.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

kräftiger Teig aus Weizen und Roggen

20 min. normal 03.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Die Brötchen halbieren und mit den gewaschenen und trocken getupften Radicchioblättern belegen. Die Feigen in Scheiben schneiden und drauf legen. Aus Frischkäse, Joghurt, Sahne und Orangensaft ein Dressing anrühren und auf den Feigen verteilen. Ansch

5 min. simpel 11.07.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

ideale Beilage zum Grillen

25 min. simpel 24.05.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Forellen mit den Pfeffersorten würzen und mindestens 1 Stunde ruhen lassen. Das Roggenstroh kurz unter fließendem Wasser abspülen, in einen alten Kopfkissenbezug geben und mit kreisenden Bewegungen des Armes "schleudern" (Sinnvoll ist es, dies im

20 min. normal 23.05.2007
Abgegebene Bewertungen: (13)

Mehl, Salz, Trockenhefe und Gewürzmischung in eine Schüssel geben und gut vermischen. Mit Buttermilch und warmen Wasser vermengen und zu einem Teig verarbeiten (z. B. in einer Küchenmaschine mit einem Knethaken gut abschlagen oder mit den Händen verk

25 min. normal 24.08.2006
Abgegebene Bewertungen: (4)

Brot in dünne Scheiben schneiden. Zwiebeln in heißem Öl glasig werden lassen. Brot und Suppengrün zugeben und alles bei starker Hitze unter Rühren einige Sekunden rösten. Wasser und Instant-Brühe zugeben, aufkochen und zugedeckt bei schwacher Hitze

10 min. simpel 19.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

fettarm, myline

30 min. normal 25.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Eine Scheibe Knäckebrot mit etwas Wasser einweichen. Die Frühlingszwiebel in Scheiben schneiden, den Knoblauch schälen und pressen. Knäckebrot, Knoblauch, Zwiebel, Senf und Ketchup mit dem Hackfleisch vermengen, mit Salz und Pfeffer würzen und gut du

15 min. normal 26.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (2)

mal anders - ohne Hefe

50 min. normal 26.04.2007
Abgegebene Bewertungen: (1)

mit Mischmehl

25 min. normal 10.03.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

Mit Spinat gefüllte Teigtaschen

90 min. pfiffig 09.11.2006