„Möhrchens“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 2.645 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 217 Bewertungen

etwas speziell: ABER Blumenkohl verträgt sich außerordentlich gut mit Möhren/Karotten.

15 min. simpel 14.01.2008
bei 375 Bewertungen

vegetarisch

20 min. simpel 04.05.2010
bei 97 Bewertungen

Hackfleisch, Brösel, Ei, Knoblauch, Zwiebel, Speck, Senf, Petersilie, Salz und Pfeffer zu einer glatten Masse verarbeiten. Abschmecken. Die Hälfte der Masse ausbreiten, die Eier darauf legen und mit der anderen Hälfte bedecken. Masse mit feuchten Hän

45 min. normal 11.12.2018
bei 40 Bewertungen

Die Kartoffeln und Möhren waschen, evtl. schälen und in mundgerechte Stücke schneiden. Den Knoblauch hacken. Die Zwiebel in Würfelchen schneiden. Die Walnüsse knacken und grob hacken. Das Öl in einer großen Pfanne erhitzen, Zwiebeln und Knobi hinei

30 min. simpel 29.04.2009
bei 56 Bewertungen

exotisch, lecker und preiswert

20 min. simpel 15.09.2005
bei 99 Bewertungen

passt gut zu Kurzgebratenem

15 min. simpel 10.02.2009
bei 41 Bewertungen

Die Zucchini schälen und würfeln. Die Möhren schälen und in Scheiben schneiden. Die Zwiebel klein schneiden. Die Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Zucchini, Möhren und Zwiebeln hinein geben und etwa 20 Minuten kochen, dann die Suppe pürieren. Die Sah

15 min. simpel 25.05.2009
bei 64 Bewertungen

Karotten schälen, und in kleine Stücke schneiden, Ingwer und Zwiebeln ebenfalls schälen und klein hacken und zusammen mit den Karotten in Öl andünsten Gemüsebrühe dazu gießen und kochen lassen, bis das Gemüse weich ist, ca. 10 Minuten Mango schälen

15 min. normal 10.07.2008
bei 83 Bewertungen

für alle, die es fruchtig mögen!

15 min. simpel 01.03.2005
bei 53 Bewertungen

mit Äpfeln, Mandarinen und Walnüssen und einer fettarmen Zitronen-Joghurt-Honigsoße

30 min. simpel 16.12.2008
bei 36 Bewertungen

Die Kohlrabi schälen, die Möhren mit dem Sparschäler abschaben. Die Kohlrabi mit einem Messer zuerst in ca. 1 cm dicke Scheiben, anschl. in dicke Stifte schneiden. Die Möhren ebenfalls in Stifte schneiden. In einem Topf die Gemüsebrühe aufkochen. D

20 min. simpel 09.10.2008
bei 87 Bewertungen

Quinoa waschen und kurz in Öl anbraten, dann mit 750 ml Gemüsebrühe ablöschen und 20 Minuten köcheln lassen. In der Zwischenzeit die Zucchini gut waschen und die Möhren schälen. Quinoa abgießen und abtropfen lassen. Die Möhren fein raspeln, die Zuc

30 min. normal 11.10.2007
bei 22 Bewertungen

sehr edel, für Menüs geeignet, Suppe kann vorbereitet werden, anrichten à la minute

30 min. normal 04.03.2008
bei 14 Bewertungen

Das Hackfleisch, die in Würfel geschnittene Zwiebel, sowie die Zwei Eier in eine Schüssel geben. Das Brötchen in Wasser aufweichen, ausdrücken und ebenfalls beigeben. Mit Salz und Pfeffer würzen. Dann das Ganze gut durchkneten. Die Möhren schälen und

20 min. normal 01.01.2004
bei 30 Bewertungen

Möhren schälen, in 5mm dünne Scheiben schneiden. In einem kleinen Topf die Butter zerlassen und den Ingwer darin kurz andünsten. Sternanis, Honig und 3 El Wasser dazugeben und die Möhrenscheiben untermischen. Deckel auflegen und die Möhren bei milde

15 min. normal 09.10.2007
bei 72 Bewertungen

vegetarisches Curry mit Kokosmilch

20 min. normal 25.11.2007
bei 37 Bewertungen

schnell & einfach

30 min. simpel 05.08.2007
bei 36 Bewertungen

exotische Sommersuppe, die auch an kühleren Tagen wunderbar schmeckt

15 min. normal 27.07.2010
bei 95 Bewertungen

sehr preisgünstig, schnell gemacht und gut zum Einfrosten geeignet

30 min. normal 15.02.2009
bei 173 Bewertungen

Die Möhren schälen und würfeln. Ingwer und Zwiebeln schälen und hacken. Das Öl erhitzen. Möhren, Ingwer und Zwiebeln darin anbraten. Die Brühe zugeben und alles 8 bis 10 Minuten kochen. Die Hälfte der Möhren herausnehmen. Die restlichen Möhren in d

30 min. simpel 22.04.2004
bei 124 Bewertungen

Wirsing hat zwar das ganze Jahr über Saison, aber in den Sommermonaten ist er nicht so stark gekraust und mit seinem lockeren Kopf und dem hellen, zarten Herz ist er ein echtes Feingemüse, das auch für die Gourmetküche schon lange entdeckt worden ist

30 min. normal 25.06.2009
bei 44 Bewertungen

schnell, frisch und köstlich

30 min. normal 30.05.2008
bei 32 Bewertungen

Die Karotten schälen und in kleine Würfel schneiden. Die Zwiebel und den Knoblauch fein würfeln und im Olivenöl anschwitzen. Die Karotten dazu geben und mit anschwitzen. Die Tomaten samt Flüssigkeit und die Kräuter dazu geben. Leicht mit Salz, Pfeffe

20 min. simpel 27.03.2009
bei 16 Bewertungen

schnell, einfach, günstig, vegetarisch und lecker

30 min. simpel 31.08.2009
bei 14 Bewertungen

als Beilage zu Fisch oder vegetarischen Bratlingen

15 min. normal 29.01.2009
bei 28 Bewertungen

Den Reis aufsetzen und nach Packungsangabe kochen. Die Paprika und die Möhren waschen, putzen und klein schneiden die Möhre evtl. hobeln. Die Zwiebel in feine Stücke schneiden und in der Pfanne anbraten, wenn sie goldgelb ist, die Garnelen hinzufüg

30 min. simpel 08.08.2007
bei 49 Bewertungen

Möhren in Scheiben schneiden und in der Fleischbrühe bissfest garen. Möhren über ein Sieb in eine Schüssel (Topf) abgießen, Brühe auffangen. Butter in einem Topf zerlassen. Mehl einrühren und anschwitzen. Mit der Brühe auffüllen und gut 15 Minuten du

25 min. normal 22.01.2006
bei 27 Bewertungen

Leichtes Beilagengemüse zu Kurzgebratenem mit Suchtfaktor

15 min. simpel 28.07.2008
bei 11 Bewertungen

Die Zwiebel hacken, die Karotten schälen und klein schneiden, beides zusammen mit dem Fond in einem Topf geben, zum Kochen bringen und 15-20 Minuten köcheln lassen. Die Suppe pürieren, den Reis hinzu geben und die Suppe köcheln lassen, bis der Reis

15 min. simpel 22.03.2009
bei 28 Bewertungen

außergewöhnlich und lecker

20 min. normal 22.07.2008