„Kohlrabi Kochen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 79 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (259)

fix gekochtes Alltagsgericht mit Pfiff

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (32)

Die Kohlrabi schälen, die Möhren mit dem Sparschäler abschaben. Die Kohlrabi mit einem Messer zuerst in ca. 1 cm dicke Scheiben, anschl. in dicke Stifte schneiden. Die Möhren ebenfalls in Stifte schneiden. In einem Topf die Gemüsebrühe aufkochen. D

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (153)

mit Frischkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.10.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Möhren, Kohlrabi und Kartoffeln schälen und in kleine Stücke schneiden. Ca. 1/2 Liter Salzwasser aufkochen lassen und das Gemüse zugedeckt ca. 10 Min. garen. Durch ein Sieb abgießen und das Wasser dabei auffangen. Zwiebel fein hacken. Mit Hackfleisc

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 25.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (28)

Die Kohlrabi putzen und in feine Stifte schneiden. In einem Topf Wasser erhitzen und die Brühe zufügen. Die Kohlrabistifte zufügen und etwa 10 Min. garen lassen. Kohlrabi abgießen und etwa 250 ml vom Sud auffangen. Die Butter schmelzen, mit Mehl bes

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (20)

Gehacktes in einem großen Topf in etwas Öl anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen. In der Zwischenzeit Kohlrabi und Kartoffeln schälen, würfeln, die Blätter vom Kohlrabi grob hacken, alles zum Gehackten dazugeben. 2 bis 3 Liter Wasser und 2 TL gekörnt

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 10.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (36)

... als Salat oder Gemüse

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.06.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (19)

leckere, leichte Suppe

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kohlrabi schälen und alle holzigen Teile entfernen. Vierteln und in nicht zu dicke Scheiben schneiden. Mit der Gemüsebrühe in einen Topf geben und zum Kochen bringen. Den Kohlrabi kochen, bis er gar aber noch bissfest ist. Abgießen und dabei das

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 06.02.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

feine Gemüse-Lasagne mit Fisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.10.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kohlrabi schälen, waschen, halbieren, in Scheiben schneiden und in Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. Die Keulen waschen und trocken tupfen. Das Öl mit Paprika, Salz und Pfeffer verrühren und die Keulen damit bepinseln. Die Butter schmelzen und d

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.01.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

ergibt ca. 40 Stück

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

Die Kohlrabistücke im Gemüsefond sehr weich köcheln und im Fond pürieren. Alles durch ein feines Sieb streichen, so dass nur noch die pure Kohlrabibrühe übrig ist. Auf dem Herd mit hoher Temperatur noch einköcheln lassen, abschmecken und evtl. nachsa

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2005
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Leberkäse

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

für dieses Rezept braucht man einen Spirali von Lurch oder ein ähnliches Gerät

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.12.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Kohlrabi schälen, die Möhren mit dem Sparschäler abschaben. Die Kohlrabi mit einem Messer zuerst in ca. 1 cm dicke Scheiben, anschließend in dicke Stifte schneiden. Die Möhren ebenfalls in Stifte schneiden. Die Gemüsebrühe in einem Topf aufkoch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.09.2010
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kohlrabi in Scheiben schneiden und in kochendem Salzwasser ca. 10 Min. garen. Öl, Paprika, Salz und Pfeffer verrühren. Die Keulen damit bepinseln. Die Butter zerlassen. Das Mehl darin anschwitzen, die Cremefine einrühren, aufkochen und ca. 5 Mi

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Kartoffeln und Kohlrabi schälen, waschen. Beides grob in Stücke schneiden. In 500 ml Salzwasser ca. 15 Minuten kochen. Die Zwiebel schälen, würfeln. Mit Hack, Ei, Paniermehl, Salz, Pfeffer und Paprikapulver verkneten. Aus dem Hackteig Bällchen form

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.07.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kohlrabi schälen und in feine Stifte oder Blättchen schneiden. Etwas vom Kohlrabigrün aufheben. Gemüsebrühe zusammen mit dem Würfelzucker, einem Spritzer Essig und ganz wenig Salz zum Kochen bringen . Die vorbereiteten Kohlrabi hinein geben und bei

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.03.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit feiner Curry-Sauce

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 22.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

vegan, basisch, GATgerecht, einfach

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.02.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kohlrabi würfeln. Schalotten hacken, in Öl glasig dünsten. Kohlrabi zugeben, kurz mitdünsten. Mit Sherry und Brühe ablöschen, in 15-20 Minuten weich garen. Einige Kerbelblättchen zurück behalten. Rest zum Kohlrabi geben, die Suppe pürieren. Sahne z

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Ungewöhnlich lecker

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.10.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Zwiebelringe in Olivenöl glasig anschwitzen. Die Kohlrabistifte zugeben und ebenfalls kurz mit anschwitzen. Nun den Weißwein zugießen und fast komplett einkochen lassen. Anschließend die Gewürze zugeben und 5 Minuten köcheln lassen. Das Wasser z

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.09.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

mit Möhren und Kohlrabi

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 18.09.2017
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

dazu Kohlrabi - Karotten Gemüse

access_time 40 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 24.11.2007
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (37)

Kohlrabi waschen, schälen, grob raspeln und mit der Brühe in einen Topf geben. Aus Butter und Mehl einen "Kloß" herstellen, zur Brühe geben und das Ganze zugedeckt köcheln lassen. Nach dem Garen gut durchrühren, die Sahne dazugeben und die gehackten

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 23.04.2001
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (79)

Als erstes die Kohlrabi schälen, halbieren und in Scheiben schneiden. Kohlrabi im Topf mit Wasser bedecken, den Brühwürfel dazu geben und alles kochen, bis der Kohlrabi noch bissfest ist. Dann den Kohlrabi auf ein Sieb geben, dabei die Brühe auffange

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 31.07.2004
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zunächst die Oberschenkelknochen der Wachtelkeulen mit einem scharfen Messer frei schaben, den Knochen im Kniegelenk durchtrennen und entsorgen. Etwa 1 TL Farce auf jeden Oberschenkel streichen, Fleisch zusammenklappen und wie einen Bonbon in klein g

access_time 90 min. signal_cellular_alt pfiffig date_range 15.03.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (80)

Die Zwiebeln abziehen, fein hacken. Kohlrabi und Kartoffeln schälen, waschen und in Würfel schneiden. Das Öl in einem Topf erhitzen und die Zwiebeln darin andünsten. Kohlrabi- sowie Kartoffelwürfel dazugeben und kurz mitdünsten. Brühe angießen und zu

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.01.2008