„Hackbällchen In Kartoffeln“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 17 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (203)

Beilage: Kartoffeln oder Baguette

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.10.2007
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

die Kartoffeln müssen nicht vorgekocht werden.

access_time 35 min. signal_cellular_alt normal date_range 29.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

mit Hackbällchen

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (143)

schwedische Hackbällchen mit Soße und Kartoffeln

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 27.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegane, türkische Hackbällchen, ohne Ei und Fleisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.01.2018
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Kartoffel - Endivienpüree mit Hackbällchen

access_time 75 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.11.2004
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (48)

pikant gewürzt, mediterran

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.02.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (33)

Kartoffeln kräftig abbürsten und waschen. Ca.15 Minuten vorkochen. Zwiebeln und Knobi schälen, fein würfeln und mit dem Hack vermischen. Mit Salz und Pfeffer würzen. Bällchen formen und in einer großen Pfanne im heißen Öl ca.10 Minuten anbraten. Da

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.11.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Hackfleisch, Ei, Paniermehl und Gewürze verkneten. Aus dieser Masse werden kleine Hackbällchen geformt und gebraten. Eine Zwiebel klein hacken und mitbraten. In der Zwischenzeit die Kartoffeln schälen und würfeln. Auch die Karotten schälen und würfe

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 30.10.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Köttbullar

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.04.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

unglaublich lecker und auf Partys der absolute Renner

access_time 45 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.04.2008
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

Die Kartoffeln schälen, waschen und in Scheiben schneiden. Die Kartoffelscheiben in der Brühe ca. 15 Minuten kochen, nach 10 Minuten die Erbsen dazugeben und danach alles gut abtropfen lassen. Die Radieschen in Scheiben schneiden. Das Hackfleisch m

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.02.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine zufällige Eigenkreation, die zu einem meiner Lieblingsgerichte geworden ist

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2018
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Den Blumenkohl putzen, in Röschen teilen und 10 Min. in Wasser garen. Das Mehl mit 130 ml Wasser verrühren, zum Tatar geben, gehackte Petersilie dazu und alles verkneten. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Den Blumenkohl abtropfen lassen und in eine Aufl

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.04.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Kartoffeln in leicht gesalzenem Wasser etwa 20 Minuten kochen. Die Tomaten putzen und in kleine Würfel schneiden. In einem Topf Milch, Salz und Muskat aufkochen. Die Kartoffeln pellen und noch warm durch die Kartoffelpresse in die kochende Milc

access_time 50 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.02.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Hackbällchen den Toast entrinden und 5 Minuten in Wasser einweichen, dann gut ausdrücken. Brot, Hackfleisch, Ei, Petersilie, Zwiebelwürfel, durchgepressten Knoblauch und Quark miteinander gut mischen. Mit der Gyros-Gewürzmischung und Salz abs

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2010
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Pellkartoffel durch eine Presse drücken. Die Petersilie waschen und fein hacken. Die Zwiebeln schälen und fein würfeln, in 1 EL Öl in einer Pfanne ca. 5 Minuten sachte anbraten. Das Hack mit der Kartoffel, Zwiebel, Paniermehl, 5 EL Sahne, Salz,

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.05.2008