„Gulasch“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 97 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (177)

Herbstliches Gulasch im Römertopf

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (90)

mit Nürnberger Rostbratwürstchen

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 12.06.2009
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (94)

vegetarisch

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (14)

ein Traumgericht, aus Ungarn mitgebracht

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (24)

Die Zwiebel in Würfeln schneiden und in etwas Öl glasig anschwitzen. Das Fleisch dazu geben, Tomatenmark und Paprikapulver unterrühren und das Gulasch bei geringer Hitze ca. 1/2 Stunden braten. Ab und zu umrühren. Jetzt das Sauerkraut unterrühren, mi

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (35)

Die Fertigsauce für Gulasch nach Packungsanleitung zubereiten. Den Leberkäse in etwas 3 cm dicke Stücke würfeln und in einem Topf mit Öl anbraten. Die Würfel wieder herausnehmen und beiseite stellen. Die Zwiebel schälen und würfeln und die Paprikasch

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 09.02.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (97)

Fleischlos - aus der Nachkriegszeit

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 11.04.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (100)

es geht auch ohne Fix - günstig, sattmachend und sehr lecker

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 09.11.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (68)

Leberkäse würfeln und anbraten. Zwiebeln und Paprika klein schneiden, dazugeben und kurz mit anbraten. Mit der Brühe auffüllen und ca. 10 min. dünsten. Schmand und Tomatenmark dazugeben, mit Weißwein und Gewürzen abschmecken. Ganz toll schmeckt das G

access_time 25 min. signal_cellular_alt simpel date_range 08.04.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

1-2 EL Öl in einem Bratentopf erhitzen. Speckwürfel, Zwiebel, Knoblauch und das Paprikapulver ca. 2 Minuten im heißen Öl anbraten. Das Schweinefleisch in ca. 2-3 cm dicke Würfel schneiden. Die Paprikaschote vierteln und in Streifen schneiden. Die P

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 07.01.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (11)

vegetarisch oder mit Würstchen zuzubereiten

access_time 60 min. signal_cellular_alt simpel date_range 26.10.2010
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (17)

Reis mal anders

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 29.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (12)

schmeckt Kids auch super mit Wiener Würstchen

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 17.12.2004
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Die Zwiebel schälen, fein würfeln. Pilze und Möhren putzen und in Scheiben schneiden. Die Würstchen in Stücke schneiden. Öl in einem Topf erhitzen und die Würstchen darin ca. 5 Min braten, herausnehmen. Zwiebel, Möhren und Pilze in dem Bratfett ca.

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (16)

ideal für Kinder

access_time 40 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.05.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (13)

vegetarisch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 19.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

ideal für Gäste

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 20.08.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Schweinegulasch zart und saftig in Rotweinsoße

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (7)

einfach mal was anderes

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.01.2009
star star star_half star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleisch in Würfel schneiden, Fett zerlassen, Fleisch anbraten und gut anbräunen lassen, Zwiebelwürfel dazu und mit anbräunen. Tomatenmark dazugeben und gut vermischen. Gut würzen, etwas Wasser dazu und auf kleiner Flamme ca. 1 - 1 1/2 Stunden schmore

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 08.02.2003
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit frischen Kräutern und einer kräftigen, herzhaften Sauce

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 16.10.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (8)

mit viel Gemüse, für die leichte Küche

access_time 45 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

ww - tauglich, 6,5 Punkte pro Person

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 03.11.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Fleisch waschen und trocken tupfen. Champignons waschen, putzen und halbieren. Paprikaschoten putzen, waschen und in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln schälen und würfeln. Fleisch im heißen Öl anbraten, aus dem Topf nehmen. Zwiebeln, Paprika und C

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.10.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Fleisch in mundgerechte Stücke schneiden und in Pflanzenöl anbraten. Paprika und Zwiebel putzen und ebenfalls in grobe Stücke schneiden. Die Champignons putzen und vierteln (je nach Größe auch in Scheiben schneiden). Das Gemüse zum Fleisch gebe

access_time 25 min. signal_cellular_alt normal date_range 18.12.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

mal anders!

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 20.03.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Schweinefleisch mal anders

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 26.06.2009
star_border star_border star_border star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (0)

Nyhul-Pörkölt

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.11.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Speck in einem gr. Topf auslassen. Cornedbeef, China-Gemüse, Paprika und Zwiebeln hinzufügen und mit anschmoren. 250ml Wasser dazu und Gewürztüte einrühren bzw. gut abschmecken. Kurz aufkochen lassen und dann auf mittlerer Stufe ca. 10 Min. weiter kö

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.08.2004
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Die Zwiebeln schälen und in Spalten, den Salbei in Streifen schneiden. Das Gulasch in dem Öl scharf anbraten und rausnehmen. Die Zwiebeln und den Knoblauch anschwitzen, Tomatenmark, Salbei und das Fleisch dazugeben. Mit Zucker, Salz und Pfeffer wür

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 13.04.2010