„Graupen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 30 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

Abgegebene Bewertungen: (12)

Die Gemüsebrühe mit den Graupen zum Kochen bringen und 20 Minuten bei niedrigster Temperatur köcheln lassen. Während die Graupen kochen, den Kürbis putzen und in kleine Würfel schneiden. Die Champignons ebenfalls putzen und in Scheiben schneiden. Die

30 min. normal 09.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Graupen in der Brühe langsam gar kochen. Inzwischen die Tuben kalt abspülen, gegebenenfalls das Rückgrat entfernen. Eine Tube würfeln. Mangoldblätter (nur das Grüne) gut waschen, trocken tupfen und fein würfeln. Knoblauch schälen und würfeln. D

30 min. normal 31.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (4)

Risotto mit Graupen - Grundrezept

10 min. simpel 13.12.2006
Abgegebene Bewertungen: (3)

altes Gericht aus Graupen und Backpflaumen

5 min. simpel 16.07.2009
Abgegebene Bewertungen: (2)

mit Graupen, etwas für den Alltag

20 min. normal 03.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Graupen waschen und mit dem Salz mischen. Eine Auflaufform (1,5 l) einfetten. Die Graupen einfüllen und die Milch dazugeben. Restliches Fett in Flöckchen darauf verteilen. Bei 175°C 45 Min. backen. Dann herausnehmen und umrühren. Nochmal 45 Min

30 min. normal 20.10.2008
Abgegebene Bewertungen: (0)

Die Graupen mit dem Salz und der Milch mischen und in eine gefettete Auflaufform füllen. Butter in Flöckchen darauf verteilen. Bei 175°C insgesamt ca. 90 Minuten backen. Nach 45 Minuten Backzeit heraus nehmen und umrühren. Wieder in den Ofen stelle

10 min. simpel 23.09.2008
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Graupen gar kochen. Blutwurst und Leberwurst in einer Pfanne mit etwas Wasser einkochen lassen. Klein gewürfelte Zwiebel dazugeben und anschwitzen. Die Graupen zu der Wurstmasse geben, alles vermengen und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Eine

20 min. simpel 30.09.2009
Abgegebene Bewertungen: (3)

Buttermilchsuppe

45 min. simpel 15.10.2005
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Dörrfleisch klein würfeln und mit den Graupen und dem klein geschnittenen Suppengemüse in die heiße Brühe geben. Zum Kochen bringen und ca. ½ Stunde köcheln lassen. Danach die Kartoffeln schälen, klein würfeln und zur Suppe geben. Weiter kochen

15 min. normal 10.02.2010
Abgegebene Bewertungen: (9)

Heilkur für Graupenhasser

15 min. normal 13.01.2008
Abgegebene Bewertungen: (3)

eine leckere Beilage

15 min. normal 24.04.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

vegetarisch

30 min. normal 15.06.2007
Abgegebene Bewertungen: (3)

ohne Speck ein Nachkriegs-Gericht

20 min. simpel 29.04.2004
Abgegebene Bewertungen: (0)

bei Histaminintoleranz, gesunder und leckerer Eintopf

10 min. normal 17.01.2018
Abgegebene Bewertungen: (2)

leckeres Alltagsgericht

15 min. normal 05.02.2019
Abgegebene Bewertungen: (1)

vegetarisch, einfach

15 min. normal 17.01.2019
Abgegebene Bewertungen: (5)

interessant - pikantes Süppchen für heiße Tage

30 min. normal 17.07.2010
Abgegebene Bewertungen: (3)

Eigenkreation

15 min. normal 23.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebel klein schneiden und in dem heißen Öl andünsten. Gewürfelter Speck und Bauchfleisch dazugeben, kurz anbraten. Ablöschen mit der Brühe, die Graupen dazugeben. Alles aufkochen und ca. 30 Minuten garen. Dann die klein geschnittene Möhre und Karto

15 min. normal 08.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (2)

Brühe oder Wasser mit gekörnter Brühe, Chiliflocken und den Graupen ca. 30 Minuten köcheln lassen. In dieser Zeit den Brokkoli putzen, blanchieren und dann mit den blättrig geschnittenen Champignons in einem EL ÖL anbraten (erst die Champignons, dann

15 min. simpel 14.04.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Zwiebeln und Gemüse (Brunoise) in Butter anschwitzen. Die Rollgerste dazugeben und glasig anlaufen lassen. Mit Mehl stäuben und kurz weiter anschwitzen. Mit heißem Kalbsfond unter Rühren ablöschen, mit Salz und Pfeffer würzen und die Suppe köcheln la

30 min. normal 10.04.2010
Abgegebene Bewertungen: (1)

Schweizer Perlgraupensuppe, klassisches Rezept für kalte Tage

30 min. normal 08.02.2009
Abgegebene Bewertungen: (1)

Für die Mettfüllung die Schalotten- und Knoblauchwürfel in etwas Butter glasig anschwitzen, anschließend erkalten lassen. Mett mit den kalten Würfeln vermischen und evtl. mit Pfeffer und Salz nachwürzen. Wenn man die Schenkel für dieses Gericht selb

45 min. pfiffig 10.03.2008
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Öl in einem großen Topf erhitzen und das Lammfleisch unter mehrfachem Wenden rundum hellbraun anbraten. Das Fleisch aus dem Topf nehmen und beiseite stellen. Zwiebel, Karotten und Porree in den Topf geben und 3 Minuten dünsten. Das Fleisch zurü

20 min. normal 08.05.2009
Abgegebene Bewertungen: (0)

Erbsen mit Wasser und Brühe aufkochen und zugedeckt ca. 30 Min. garen. Peperoni längs halbieren, entkernen und in Streifen schneiden. Zusammen mit den Graupen zu den Erbsen geben. Erneut aufkochen und weitere 10 Min. garen. Gewürfelte Kartoffel zuge

20 min. normal 11.01.2009
Abgegebene Bewertungen: (6)

Das Suppenfleisch in ca. 1 cm große Stücke schneiden und zusammen mit den Knochen in ca. 2,5 Liter Wasser geben. Mit der gekörnten Brühe würzen, zum Kochen bringen und mindestens 1,5 - 2 Stunden kochen. Danach die ausgekochten Knochen entfernen, die

25 min. normal 18.05.2010
Abgegebene Bewertungen: (4)

Mit einem scharfen Messer die Brüste der Taube vorsichtig auslösen, auf Schroteinschüsse untersuchen und evtl. vorhandene Schrotkörner in den Einschusskanälen so gut wie möglich mit einer feinen Pinzette oder einem schmalen Messer entfernen, ohne Hau

60 min. pfiffig 03.12.2008
Abgegebene Bewertungen: (4)

Etwas Schweineschmalz erhitzen, Paprikapulver hineinrühren, die gewürfelte Zwiebel und in Scheiben geschnittene Knoblauchzehen und die in dünne Scheiben geschnittene Wurst darin anbraten, dann die kleingeschnittene Paprika dazugeben, umrühren und unt

25 min. simpel 11.09.2004
Abgegebene Bewertungen: (12)

Perlgraupen, so bezeichnet man die kleinste Graupengröße, in ein Haarsieb geben und unter kaltem Wasser gründlich durchspülen. Mit der Brühe aufsetzen, 5 Minuten kochen, anschließend auf der ausgestellten Kochplatte 40 Minuten quellen lassen. Die Gra

70 min. pfiffig 26.01.2009