„Fladenbrot“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 105 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
radio_button_checked radio_button_unchecked
radio_button_checked radio_button_unchecked
Aufwand
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
check_box_outline_blank check_box
Max. Arbeitszeit in Min.

star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (242)

Das Fladenbrot waagerecht aufschneiden. Beiden Seiten mit der Butter großzügig bestreichen. Zwiebeln und Tomaten in Scheiben schneiden. Den Schafskäse entweder zerbröseln oder in dünne Scheiben schneiden. Auf die Butter die Tomatenscheiben legen, d

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 24.10.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (16)

schnelle Küche

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 19.08.2008
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (92)

Alle Zutaten vermischen und mit den Knethaken gut vermengen. Danach abgedeckt ca. 1 Stunde gehen lassen. Danach 4 runde, flache Fladen formen und nochmal 10 Minuten gehen lassen. Anschließend mit dem Finger kleine Mulden in den Teig drücken und mit

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 15.07.2007
star star star star star_half
Abgegebene Bewertungen: (249)

perfekt zu Gegrilltem, Eintöpfen oder einfach zum so essen

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 14.10.2006
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (10)

mit Grillgemüse gefülltes Fladenbrot - prima für Picknick, Büroparty, mediterrane Grillparty o. ä.

access_time 60 min. signal_cellular_alt normal date_range 24.07.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

wird in Afrika auch Roti genannt

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.07.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

zu Salat, zum Wein, als Snack

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 21.11.2008
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

himmlisch locker und knusprig

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.01.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

In Olivenöl ausgebacken

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.05.2009
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Rezept für den Thermomix

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 13.04.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Für das libanesische Fladenbrot die Pitabrote in der Mitte durchbrechen und die Hälften vorsichtig horizontal teilen. Sesam, Thymian und Mohn für ein kräftigeres Aroma im Mörser grob zerreiben. Das Olivenöl unterrühren. Die Pitabrote auf der Innensei

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 14.04.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fladenbrot wie ein Brötchen in zwei Hälften schneiden. Beide Hälften mit dem Schmelzkäse bestreichen. Die untere Hälfte mit dem gekochten Schinken belegen. Die geschälten Zwiebeln in dünne Ringe schneiden, anschließend auf den Schinken geben. Zum

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.08.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (5)

Die Tomaten enthäuten und pürieren. Das Tomatenmark hinzugeben bis eine sämige Konsistenz erreicht ist. Die Knoblauchzehe pressen, die Zwiebel in feine Stücke schneiden und beides zur Sauce hinzugeben. Mit ordentlich Pfeffer und wenig Salz würzen und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 03.05.2004
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (9)

Das Fladenbrot in der Hälfte durchschneiden. Pro Hälfte 2 Eier, 1 Becher Creme fraiche, etwas Salz, Kräuter und 250g Käse vermischen und auf dem Brot verteilen. Bei 180° C Ober- und Unterhitze ca. 20-25 Minuten backen. Die Zugabe von Salz kann je na

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.05.2005
star star star star star_border
Abgegebene Bewertungen: (6)

Mehl, Hefe, Muskat, Currypulver, Salz und Pfeffer in eine Schüssel geben. Butter mit den Fingern einkneten, so dass Streusel entstehen. Milch mit dem Ei verquirlen und zum Mehl geben. Zu einem schönen glatten Teig kneten. Nun den Teig halbieren und

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 23.04.2008
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fladenbrot halbieren. Mit der Remoulade auf einer Seite bestreichen. Salami und Schinken drauflegen. Gurke und Tomaten in Scheiben schneiden und dazulegen. Den Käse darüber verteilen. Die zweite Fladenbrothälfte auf die belegte Hälfte legen. M

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 01.02.2010
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Das Fladenbrot in der Mitte aufschneiden und auf ein Blech oder einen Rost legen. Den Schmand mit der Tomatensoße verrühren. Mit Salz, Pfeffer, Basilikum und Chili würzen. Die Soße auf dem Fladenbrot verteilen. Die Paprika in Stückchen schneiden und

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 28.03.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

mit Thunfisch, Schinken, Gurke und Oliven

access_time 15 min. signal_cellular_alt simpel date_range 27.08.2007
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Yogurtlu Ispanak - vegetarisch

access_time 40 min. signal_cellular_alt normal date_range 04.07.2018
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Hefe mit Zucker und 300 ml lauwarmem Wasser glatt rühren. Mehl mit Salz mischen, Hefewasser dazugeben, gut durchkneten (ca. 5 Minuten). Zugedeckt an einem warmen Platz ca. 30 Minuten gehen lassen. Backofen auf 250 Grad vorheizen. Teig zu 2 gleichgro

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.11.2007
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

glutenfrei, eifrei, milchfrei, vegan

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.07.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

lecker zu Käse und leichtem Rotwein

access_time 30 min. signal_cellular_alt simpel date_range 05.12.2006
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (2)

Den Ofen auf 150° vorheizen. Das Fladenbrot in drei "Tortenstücke" teilen und die Stücke so einschneiden, dass man sie füllen kann. Feta und Tomaten in dünne Scheiben schneiden. Die Brottaschen zunächst mit dem Feta und dann mit den Tomaten belegen.

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 10.02.2010
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (3)

Das Fladenbrot halbieren und mit dem Frischkäse und dem Tomatenmark bestreichen. Dann Kräuter, Salz und Pfeffer darüber streuen und nach Belieben noch geriebenen Käse darüber streuen. Das ganze dann in den Ofen (Gas 4-5) und je nach Belieben herausho

access_time 10 min. signal_cellular_alt simpel date_range 16.02.2006
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Die Putenbrust in Streifen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und in der Pfanne in 1 EL Öl braten. Den Thunfisch abtropfen lassen und pürieren. Das Fladenbrot im Backofen bei 250°C ca. 4 Minuten rösten. Den Thunfisch mit Crème fraîche und Milch

access_time 20 min. signal_cellular_alt normal date_range 15.04.2009
star star star star_half star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Das Hackfleisch anbraten, mit Salz und Pfeffer würzen, abtropfen lassen. Den Ofen auf 200°C vorheizen. Das Fladenbrot waagerecht halbieren. Das Unterteil des Brotes mit der Honig-Senf-Soße bestreichen. Nun nacheinander erst das abgetropfte Hackfleis

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 22.08.2009
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (4)

Das Fladenbrot waagerecht durchschneiden, so dass der Boden und der Deckel belegt werden können. Nach Belieben mit dem nicht zu dick geschnittenen Briekäse (Sorten je nach Geschmack, es gehen auch noch mehr oder aber auch weniger) belegen. Dabei dara

access_time 15 min. signal_cellular_alt normal date_range 28.03.2005
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Rucola und Basilikum klein schneiden, Mandeln rösten, Knoblauch schälen. Alles mit dem Olivenöl in ein Gefäß geben, pürieren und mit Salz und Pfeffer abschmecken. Das Fladenbrot quer halbieren und das Pesto auf die Schnittfläche streichen. Die Toma

access_time 20 min. signal_cellular_alt simpel date_range 11.02.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

Man schneidet das Fladenbrot quer durch. Dann streicht man den Kräuter-Frischkäse auf beide Hälften. Die Tomatenscheiben legt man auf die untere Hälfte des Brotes. Darauf kommt der Schnittlauch oder je nach Geschmack noch weitere leckere Kräuter. D

access_time 5 min. signal_cellular_alt simpel date_range 07.10.2008
star star star star_border star_border
Abgegebene Bewertungen: (1)

eine tolle Abwechslung für Spargelliebhaber

access_time 30 min. signal_cellular_alt normal date_range 05.05.2009