„Aprikosensaft“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 7 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 1 Bewertungen

Aus den Zutaten eine Soße herstellen und über die Rippchen geben. Rippchen 30 Min. grillen, dabei ab und zu mit der Soße bestreichen.

15 Min. simpel 27.04.2001
bei 2 Bewertungen

Milch, Reis und Vanillinzucker zum Kochen bringen und bei mittlerer Hitze ausquellen lassen. Die Aprikosen kurz in kochendes Wasser geben, abschrecken und häuten. Halbieren, entkernen und mit Saft, Zucker und Rum aufkochen. 15 Min. ziehen lassen. D

30 Min. normal 23.02.2009
bei 0 Bewertungen

lieblich und butterweich

30 Min. normal 14.01.2018
bei 1 Bewertungen

Hähnchenbrustfilet mit Salz und Pfeffer würzen und in Mehl wenden. Öl in einer Pfanne erhitzen und die Hähnchenbrustfilets von beiden Seiten anbraten, dann die Filets in einen Bräter oder in eine Auflaufform legen. Porree putzen, die Stangen längs

20 Min. normal 21.09.2008
bei 1 Bewertungen

2 Eier trennen, das Eiweiß davon steif schlagen. Salz, Vanillezucker und 150 g Zucker einrieseln lassen. Zitronensaft und gemahlene Mandeln unterheben. In eine leicht gefettete Springform geben. Im vorgeheizten Backofen bei 150°C Umluft ca. 40 Min.

40 Min. normal 11.12.2006
bei 3 Bewertungen

Die Aprikosen mit dem Weißwein, der Zitronenschale und 250 ml Aprikosensaft aufkochen. 2 TL des Puddingpulvers mit 2 EL Wasser glatt rühren, dazugeben, nochmals aufkochen und beiseite stellen. Die Butter mit Puderzucker, Mark der Vanilleschote und

25 Min. normal 21.11.2007
bei 1 Bewertungen

Die Aprikosen abtropfen lassen und den Saft auffangen. Die Früchte in Würfel schneiden. Die Cashewnüsse grob zerkleinern. Den Ingwer schälen und fein hacken. Die Zwiebel würfeln und zusammen mit den Semmelbröseln, dem Ei, dem Senf und den Kräutern

30 Min. normal 28.01.2011