„-baiser-kuchen“ Rezepte: raffiniert oder preiswert 717 Ergebnisse

Sortierung
Suchbegriff
Nur Rezepte mit Bild anzeigen?
Aufwand
Max. Arbeitszeit in Min.

bei 58 Bewertungen

auch toll als Kuchen im Glas - superlecker

15 Min. simpel 05.08.2009
bei 23 Bewertungen

Eine große, dicke Schnecke

60 Min. pfiffig 20.08.2006
bei 79 Bewertungen

Aroma nach Belieben = evtl. abgeriebene Zitronenschale, Rum-Aroma oder dgl. Alle Zutaten in einer Rührschüssel ca. 3 Minuten verrühren. In einer gefetteten und bebröselten Guglhupfform ca. 50-60 Minuten bei 175° C backen.

10 Min. simpel 17.12.2004
bei 87 Bewertungen

Alle Zutaten zu einem Rührteig verarbeiten, ganz zum Schluss eine beliebige Menge Schokotröpfchen/Schokostreusel unterheben (je nachdem wie schokoladig es werden soll). 5 Sturzgläser (á 450 ml) fetten und bröseln und dann den Teig einfüllen (etwa bi

15 Min. simpel 24.07.2009
bei 24 Bewertungen

Die Zwiebeln schälen und in halbe Ringe schneiden, in einer Pfanne mit etwas Butter leicht anbraten. Abkühlen lassen. In einer Schüssel Mehl, Eier, 200 g Käse und saure Sahne miteinander verrühren. Schinkenwürfel und Zwiebeln dazu geben, mit etwas S

20 Min. simpel 25.10.2008
bei 31 Bewertungen

Zwiebel schälen und würfeln. Gouda ebenfalls in Würfel schneiden. Majoran und Petersilie waschen, trockentupfen und hacken. Ei trennen. Mett, Eiweiß, Zwiebel, Tomatenmark, etwas Cayennepfeffer und Kräuter verkneten. Den Käse unterheben. Quark, 6 El M

75 Min. normal 26.04.2002
bei 20 Bewertungen

Leckeres vegetarisches Gemüsegericht - schmeckt kalt und warm gut

30 Min. normal 28.06.2007
bei 54 Bewertungen

Zwiebelkuchen mal anders

40 Min. normal 24.09.2007
bei 10 Bewertungen

norwegische Eistorte

30 Min. normal 27.09.2008
bei 20 Bewertungen

reicht für ein ganzes Blech, gut und günstig

20 Min. simpel 18.06.2005
bei 17 Bewertungen

Alle Zutaten für den Mürbeteig in eine Schüssel geben und so lange miteinander verkneten, bis ein geschmeidiger Teig entsteht. Den Mürbeteig ca. ½ Stunde in den Kühlschrank stellen. Inzwischen die Äpfel waschen, vierteln und entkernen. Dann in dünne

30 Min. normal 18.08.2006
bei 14 Bewertungen

Motivkuchen

45 Min. simpel 24.06.2006
bei 24 Bewertungen

Kastenkuchen mit Heidelbeeren und echter Vanille

15 Min. simpel 19.04.2008
bei 32 Bewertungen

einfach, schnell und lecker - aber pfiffig!

20 Min. normal 25.04.2008
bei 7 Bewertungen

Eier trennen. Eigelb und Puderzucker gut schlagen. Öl und Eierlikör darunter mischen. Backpulver, Vanillezucker, Speisestärke/Mehl ebenfalls darunter schlagen. Eiweiß steif schlagen. Zum Schluss den Eischnee vorsichtig unterheben, in eine gefettete F

20 Min. normal 20.10.2004
bei 12 Bewertungen

Butter schaumig schlagen, Zucker und Vanillezucker unterrühren und so lange rühren, bis sich der Zucker gelöst hat. Eier nach und nach unterrühren. Zwieback fein reiben. Schokolade fein hacken. Zwieback, Schokolade, Mandeln und Backpulver mischen, k

20 Min. normal 18.09.2002
bei 26 Bewertungen

Mehl mit Salz und Backpulver vermischen und mit Quark, Milch und Öl zu einem glatten Teig verkneten. Zwiebel würfeln. Gemüse putzen, in Scheiben teilen. Ofen auf 225 Grad vorheizen. Zwiebeln in 2 EL heißem Öl dünsten, Hack zugeben, krümelig braten.

45 Min. normal 17.05.2006
bei 15 Bewertungen

auf dem Blech gebacken - ideal für die Resteverwertung

45 Min. normal 17.03.2009
bei 8 Bewertungen

super fürs Picknick, zum Glas Wein oder auch nur so

30 Min. normal 29.09.2007
bei 4 Bewertungen

Mit Mürbeteig, Quark, Kirschen und Pfirsiche

60 Min. normal 08.05.2008
bei 11 Bewertungen

Leckerer Rührteig mit Kirschen und versunkenem Cookieteig

40 Min. pfiffig 26.09.2008
bei 7 Bewertungen

eine erfrischende Köstlichkeit ganz ohne Backen

35 Min. normal 22.06.2010
bei 13 Bewertungen

Der schokoladigste Schokoladenkuchen

20 Min. normal 14.02.2006
bei 5 Bewertungen

Flüssige Zutaten mischen, anschließend restliche Zutaten zugeben. Teig herstellen und in eine Springform füllen und bei 200° ca. 30 Minuten backen. Früchte abtropfen lassen (Saft auffangen) und falls nötig klein schneiden. Saft der Früchte mit Puddi

30 Min. simpel 07.04.2006
bei 12 Bewertungen

sehr saftig; Mürbteig muss nicht gekühlt werden

30 Min. normal 26.01.2007
bei 20 Bewertungen

Die Zutaten der Reihe nach verrühren. Den Teig auf ein gefettetes Backblech streichen und ca. 25 Minuten bei 160° C in der Mitte des Backofens backen. Dann abkühlen lassen. Tipp: Nun entweder Puderzucker in Zitronensaft verrühren und auf den Kuche

30 Min. simpel 27.05.2002
bei 19 Bewertungen

ohne Fett und ohne Zucker

20 Min. simpel 16.08.2007
bei 15 Bewertungen

Fresh Zucchini Bread - (Original Canadian Rez.)

20 Min. simpel 03.12.2006
bei 11 Bewertungen

Kartoffeln schälen, waschen und in Salzwasser weich kochen. Abgießen, abkühlen lassen und zerstampfen. Mehl und Butter mit Kartoffeln und einer Priese Salz zu einem glatten Teig verkneten. Eine gefette Springform (Durchmesser 26 cm) damit auslegen,

30 Min. simpel 01.11.2009
bei 5 Bewertungen

Die Blätterteigplatten auftauen, leicht übereinander gelegt ausrollen und auf ein Backblech geben, die Ränder etwas andrücken und bei Umluft 200°C ca. 20 Minuten vorbacken, bis der Boden goldgelb sind. Den Lauch in feine Ringe schneiden. Die Traube

40 Min. normal 24.11.2008